ForumDucati
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Ducati Monster s2r 800 als Anfängermotorrad

Ducati Monster s2r 800 als Anfängermotorrad

Ducati
Themenstarteram 26. März 2013 um 12:25

Hallo Leute,

wie das Thema schon sagt hab ich vor mir eine Monster s2r zuzulegen.

Ich habe letztes Jahr meinen Führerschein Klasse A beschränkt gemacht und bin nun momentan auf der Suche nach einem vernünftigen Motorrad.

Die s2r 800 würde mir sehr gut gefallen von der Optik/Akkustik her. Die neuen Monster 696/796/1100 gefallen mir jetzt nicht ganz sooo gut....mit der 796/1100 kann ich mich noch anfreunden (Einarmschwinge) aber die sind mir eh zu teuer.

Nun mal zu meinen Fragen....

Ich hätte so um die 5.500 Euro zur Verfügung und wollte mir gerne eine s2r dafür holen. Die s4r sind wohl recht teuer im Unterhalt/Service habe ich gehört. Mit der kleineren 2-Ventiler fährt man wohl noch deutlich günstiger...?

Die hauptsächliche Frage ist nun: Würdet ihr mir zu einer s2r raten oder etwas anderes?

Auf was muss man achten ausser Checkheft/Service (Ventile, Zahnriemen etc). Gibt es besondere Schwachstellen? Gibt es eine kritische Kilometerzahl wo ihr lieber sagt ab da Finger weg!?

Oder sagt ihr lieber gleich weg von Ducati und lieber ne andere Marke als Einstieg?

Wie gesagt ich bin Anfänger und hab noch nicht viel Ahnung

 

Danke schon mal.

Beste Antwort im Thema

Ja, genau das sind die Unterscheide. Ducati lässt sich gerade das Ventilspiel prüfen und ggf. einstellen aber fürstlich bezahlen. Mir geht es wie dir, ich habe auch einen genialen Schrauber, der seinerzeit Duc-Vertragshändler war, heute aber nur noch eine kleine Italiener-Motorradwerkstatt betreibt. Da bezahle ich für Riemen wechseln und Ventile prüfen (ohne Einstellen) auch nur etwa 300 Euro.

Gruß Stefan

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Golf_3_Fahrer

Ja so würde ich es auch machen.....alles was geht selber machen und Zahnriemen und Ventile machen lassen.

 

Jo muss mich mal noch etwas umschauen. Die passende Farbe war noch nicht dabei :-)

 

Das Orange war mir zu krass.....in Rot/Weiss gefällt sie mir eigtl am besten.

Kann ich dir nur gratulieren: hervorragende Farbwahl :D ;)

Themenstarteram 14. Mai 2013 um 17:09

Hallo Leute,

ich hätte mal noch eine Frage an euch, die Ihr mir hoffentlich beantworten könnt.

Ich habe jetzt nach langer Sucherei noch nichts passendes gefunden.....bis auf eine die mir echt zusagen würde (S2R 800 in Rot).

Was mich da allerdings etwas stutzig macht ist folgendes:

Das Modell hat keinen originalen Auspuff mehr dran sondern einen Tuningauspuff, welcher keinen Kat (Katblase) mehr hat.

Der Besitzer meinte das dieses Modell vorher auch keinen hatte und es auch keine Lambdasonde besitzt.

Baujahr ist Anfang 2005.

Das Fahrzeug hat aber evtl. einen Kat im Rohr (wusste er auch nicht genau der Auspuff war schon vorher verbaut worden, er ist der 3. Halter).

Zudem hat es ohne Probleme den TÜV bekommen.

Meine Frage ist nun ob es wirklich Modelle ohne Kat bzw. Lambdasonde gab???

Und was sind das dann an Mehrkosten bzgl. Steuern?

Das hält mich momentan etwas vom Kauf zurück....

Vl. könnt ihr mir helfen?

 

Danke schon einmal

Zitat:

Original geschrieben von Golf_3_Fahrer

Hallo Leute,

 

ich hätte mal noch eine Frage an euch, die Ihr mir hoffentlich beantworten könnt.

 

Ich habe jetzt nach langer Sucherei noch nichts passendes gefunden.....bis auf eine die mir echt zusagen würde (S2R 800 in Rot).

 

Was mich da allerdings etwas stutzig macht ist folgendes:

 

Das Modell hat keinen originalen Auspuff mehr dran sondern einen Tuningauspuff, welcher keinen Kat (Katblase) mehr hat.

 

Der Besitzer meinte das dieses Modell vorher auch keinen hatte und es auch keine Lambdasonde besitzt.

Baujahr ist Anfang 2005.

Das Fahrzeug hat aber evtl. einen Kat im Rohr (wusste er auch nicht genau der Auspuff war schon vorher verbaut worden, er ist der 3. Halter).

Zudem hat es ohne Probleme den TÜV bekommen.

 

Meine Frage ist nun ob es wirklich Modelle ohne Kat bzw. Lambdasonde gab???

Und was sind das dann an Mehrkosten bzgl. Steuern?

 

Das hält mich momentan etwas vom Kauf zurück....

Vl. könnt ihr mir helfen?

 

 

Danke schon einmal

Servus,

 

nun das ist leicht zu beantworten:

 

Die S2R800 hat einen ungeregelten KAT (Katblase), d.h. keine Lamdasonde im Originalzustand.

Jetzt gibt es Hersteller, die diesen KAT in den Auspuffendtopf verbauen und somit:

  1. eine schönere Linienführung ohne Kat zulassen und
  2. einen besseren Sound erzeugen, ohne das der TÜV Probleme bereitet.

 

Ich habe an meiner ein KAT Ersatzrohr vom Krümmer weg und dann eine Remus Revolution Anlage drauf, die ist ebenso ohne KAT-Blase legal und schafft jederzeit den TÜV.

 

Frag einfach nach, welches Fabrikat drauf ist und hol dir am besten mit einem kurzen Telefonat beim Hersteller die Info, dann kannst du zuschlagen!

 

Was Mehrkosten bzgl. Steuern betrifft: kann ich nicht sagen, bei uns ist das anderes geregelt in Österreich.

 

mfg

RP

 

Themenstarteram 14. Mai 2013 um 18:40

Hey,

danke für die superschnelle Rückmeldung. Das beruhigt mich ja. Dann muss ich nur noch hoffen das sie noch bis zum WE da ist weil ich vorher leider keine zeit habe ;)

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Golf_3_Fahrer

Hey,

 

danke für die superschnelle Rückmeldung. Das beruhigt mich ja. Dann muss ich nur noch hoffen das sie noch bis zum WE da ist weil ich vorher leider keine zeit habe ;)

 

Grüße

Na dann, hoffen und kaufen! :)

 

mfg

RP

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Ducati Monster s2r 800 als Anfängermotorrad