ForumDS
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. DS
  5. DS 4 gestern abgeholt und schon diverse Mängel...

DS 4 gestern abgeholt und schon diverse Mängel...

Citroën
Themenstarteram 24. Januar 2018 um 8:02

Guten Morgen,

ich habe gestern meinen DS4 120 HDI Automatik abgeholt.

Der Wagen ist ein Neuwagen mit nur 60 km auf der Uhr aber EZ 6/16. Der Wagen wurde bestellt aber nie abgeholt. Nun war der Rechtsstreit durch und das Auto konnte verkaufft werden.

Nun gut....

Als erstes fiel mir auf, dass das Navi keine Berechnung machen wollte. Fehlermeldung war immer, dass aufgrund von Parametern die Strecke nicht berechnet werden kann. Nach einer Stunde ging es dann auf einmal.

Wenn ich, z.B: an die Ampel ran fahre und leicht abbremse, vibriert der Wagen als wenn der Gang nicht raus geht. Sobald ich stehe ist das vibrieren weg.

Die Denon Anlage klingt überhaupt nicht. Ein Bass ist fast nicht vorhanden. Während der Fahrt klingt es wie Standartnullachtfünfzehn. Nun habe ich auf Youtube ein paar Videos gefunden, da war ein ganz anderer Klang zu hören und dass war sogar das Vorfacelift Model.

Der Spurwechselassitent scheint nicht zu funktionieren, denn die gelben Lampen haben bisher nicht einmal angezeigt.

Das ich keine ordentliche Sitzposition finde ist bedauerlich aber verschmerzbar, da der Wagen in der Regel meine Freundin fährt.

Man hat die Wahl zwischen bequem, dann kommt man aber nicht ordentlich an das Lenkrad (Handballen auf der Oberkante des Lenkrad) oder korrekt sitzend, dann haben die Beine einen Froschhaltung.

Bin Morgen bei Citroen........

Ähnliche Themen
26 Antworten

Bezüglich deinem klang kannst du bei deinem Bordcomputer den Bass einstellen

Also zunächst einmal ist ein einmal bereits zugelassenes Fahrzeug kein Neuwagen mehr, sondern entweder eine Tageszulassung oder ein Jahreswagen (letzteres trifft auf deinen zu). Solche Mängel müssen möglichst schnell angezeigt und behoben werden. Von daher Viel Erfolg!

Zitat:

@volonne1969 schrieb am 24. Januar 2018 um 08:02:45 Uhr:

Der Wagen ist ein Neuwagen mit nur 60 km auf der Uhr aber EZ 6/16. Der Wagen wurde bestellt aber nie abgeholt. Nun war der Rechtsstreit durch und das Auto konnte verkaufft werden.

Wurde denn zwischendurch auch die vorgeschriebene Wartung nach 12 Monaten gemacht? Ansonsten ist jede Garantie weg.

Zitat:

@volonne1969 schrieb am 24. Januar 2018 um 08:02:45 Uhr:

Als erstes fiel mir auf, dass das Navi keine Berechnung machen wollte. Fehlermeldung war immer, dass aufgrund von Parametern die Strecke nicht berechnet werden kann. Nach einer Stunde ging es dann auf einmal.

Völlig normal. Wenn ein Navi lange Zeit deaktiviert ist und/oder weit weg vom letzten Ort verwendet werden soll, muss erstmal der neue Katalog an Satellitendaten geladen werden. Das kann durchaus 30-40 Minuten dauern.

Zitat:

@volonne1969 schrieb am 24. Januar 2018 um 08:02:45 Uhr:

Wenn ich, z.B: an die Ampel ran fahre und leicht abbremse, vibriert der Wagen als wenn der Gang nicht raus geht. Sobald ich stehe ist das vibrieren weg.

Lässt sich das Verhalten immer reproduzieren?

Zitat:

@volonne1969 schrieb am 24. Januar 2018 um 08:02:45 Uhr:

Der Spurwechselassitent scheint nicht zu funktionieren, denn die gelben Lampen haben bisher nicht einmal angezeigt.

Wenn die Straßenverhältnisse nicht gut sind oder die Markierungen nicht erkannt werden, dann funktioniert das System nicht. Es kann auch sein, dass das System nicht von Anfang an funktioniert, weil es erst noch lernen muss und dazu ein paar gefahrene Strecken braucht.

Meinst du den Spurwechselassistent oder den Totenwinkelwarner in den Spiegeln? Die Leuchten nur wenn jemand im toten Winkel ist. Den musst du erst links vom Lenkrad aktivieren

Wurde denn keine ausgiebige Probefahrt mit dem Fahrzeug gemacht?

Ansonsten nichts wie hin zum Verkäufer.

Themenstarteram 25. Januar 2018 um 19:03

Erstmal vielen Dank für die Antworten.

Für die Antwort mit dem Bass vergebe ich mal 0 Punkte....ohne Worte.

2006driver:

1. Ja die Wartung wurde kurz vor der Auslieferung durchgeführt und obwohl der Wagen nur 57 Kilometer gefahren ist wurde auch das Öl gewechselt.

2. Oh man an die Sateliten hatte ich jetzt nicht gedacht....aber passt sehr gut. Navi lauft jetzt ohne Probleme. Habe heute, nachdem wir die Mängel durchgegangen sind, auch gleich in Auftrag gegeben mir die aktuelle Software draufzuspielen.

3. Ja sehr gut sogar. Mein Verkäufer hat gleich mit mir eine Probefahrt gemacht und hat es auch festgestellt.

4.Ähm ich meinte den Totwinkelassitenten, der hat aber mittlerweile seine Arbeit aufgenommen.

Ich vermute, dass die Batterie nicht genug dauerhaft die nötige Spannung liefert, da die Batterie schon zweimal komplett runter war. Evtl. wird halt ne neue gekauft.

eddiotos:

Klar ist das kein Neuwagen mehr im herkömmlichen Sinne, da er auch eine Zulassung auf das Autohaus hatte. Aber es gilt ja bei dem Kauf die Restgarantie von einem halben Jahr und die Gewährleistung. Allerdings sind wir mit Citroen im Gespräch die Neuwagengarantie zu verlängern aufgrund der KM-Leistung.

hymax: Bei einem Auto mit 57 km eine ausgiebige Probefahrt.....wer macht den so etwas.

Ich habe bisher einige Neuwagen gehabt und bis auf einen Berlingo, hatten alle erst einmal Beanstandungen. Das Spektrum reicht von A-Klasse, CLS Schooting Break und Audi S5....daher bin ich entspannt, wird halt gerichtet und gut ist.

Zitat:

@volonne1969 schrieb am 25. Januar 2018 um 19:03:15 Uhr:

Ja die Wartung wurde kurz vor der Auslieferung durchgeführt und obwohl der Wagen nur 57 Kilometer gefahren ist wurde auch das Öl gewechselt.

Es gibt jedoch auch ein Zeitintervall. Würde da bzgl. der Garantie trotzdem mal konkret nachfragen, denn bei EZ 06/16 wäre die erste Wartung 06/17 fällig gewesen. Wenn die jetzt erst in 01/18 gemacht wurde, dann ist das über 6 Monate zu spät. Damit ist dann sämtliche Garantie weg. Würde mir vor dem Zusammenhang das auch gut mit einer Verlängerung überlegen. Bevor das nicht abschließend geklärt ist bloß nichts weiteres abschließen.

Eine Verlängerung der Garantie ist bis 24 Monate nach Garantiebeginn (= Erstzulassung) möglich.

Oder wurde jetzt vor der Übergabe nur ein Ölwechsel gemacht und die nächste Wartung (= 2. Wartung) ist dann regulär in 06/18 fällig?

Themenstarteram 26. Januar 2018 um 9:21

Im Heft wurde eine vollständige Wartung eingetragen.

Ich werde das aber konkret nochmal ansprechen wegen den Zeiten. Da das ganze aber von Citroen dokumentiert wurde, erwarte ich hier keinen großen Probleme. so die Theorie.

Ich denke aber, dass das Autohaus schon daran interessiert ist uns als Kunden zu halten, da wir in den letzten Monaten zwei weitere Autos gekauft haben.

Ich würde mir dann das Ergebnis dieser Nachforschung schriftlich geben lassen. Nur zur Sicherheit. Und vor dem Aspekt, dass ihr vielleicht die Verlängerung kauft.

Wenn die EZ nicht aufs Autohaus war, gibt es keine Verlängerung der Citroen-Garantie. Allenfalls über Drittanbieter.

Hab das Theater gerade wieder durch.

Du hast dir ein Auto gekauft, welches mehrere Monate auf Halde stand und hast sicher einen entsprechend günstigen Preis gezahlt. Das Vibrieren rührt sicher von den Bremsscheiben, die sich wieder einfahren oder ausgetauscht werden müssen.

Dass eine Navi nach Abklemmen der Batterie erst einmal Satelliten finden muss, ist normal. Das Totewinkelsystem funktioniert wieder und das Soundsystem hat keinen Bose-Bummssound, was man aber vorher auch schon hätte merken können. Also, wo ist überhaupt das Problem?

Die Überschrift hätte besser heißen müssen: "bin kompromissloser Schnäppchenjäger, aber kenne mich überhaupt nicht mit Technik aus."

Na ja, das mit dem Sound und der Sitzposition hier als Mangel aufzuführen hat mir auch ein Kopfschütteln verursacht.

Sowas kläre ich doch vorher ab.

Außerdem ist es Unsinn. Ich bin 190 und saß in dem Auto wie in Abrahams Schoß.

Die Massagesitze vermisse ich bis heute.

Themenstarteram 11. Febuar 2018 um 13:46

Die Überschrift hätte besser heißen müssen: "bin kompromissloser Schnäppchenjäger, aber kenne mich überhaupt nicht mit Technik aus."

Was ist denn das für eine dämliche Aussage! Sachlich wie inhaltlich Schwachsinn. Du bist raus....

Nun, es war natürlich etwas überspitzt, aber dennoch sollten wir hier sachlich bleiben!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. DS
  5. DS 4 gestern abgeholt und schon diverse Mängel...