Forum626 & 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. 626 & 6
  6. Drösselklappe? Batterie?

Drösselklappe? Batterie?

Mazda 6 GJ/GL, Mazda
Themenstarteram 21. Februar 2021 um 12:06

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meinen Mazda 6, Kombi, Bj 06.2013, 2,2L, 129 KW, KM ca. 109.000 km.

Vorab Info: Anfang Januar wurde bei mir der Turbolader gewechselt.

Seitdem lief er zuverlässig und gut, es macht Spaß mit ihm zufahren.

Zum Problem:

In den ersten 5 – 10 min. schaltet der Wagen alle Assistenzsysteme ab, die Automatik schaltet ruckartig und die Anzeigen leuchten wie ein Tannenbaum, mal mit Motorkontrollleuchte, mal ohne.

Bisher habe ich ihn ausgemacht und habe etwas gewartet, dann wieder gestartet und alles war weg.

Im warmen Zustand ist mir das noch nicht passiert, nur in den ersten 5 bis 10 min.

Beim ersten Mal hatte ich den ADAC hier und er hat den Wagen ausgelesen, Fehler war.

„Stromversorgung Drosselklappe“

Jetzt müsste wieder ein Fehler drin stehen, aber leider hat hier keine Werkstatt Zeit, um mal kurz den Fehlerspeicher auszulesen.

Ich habe mir jetzt selber eins bestellt und hoffe, dass ich das Teil nächste Woche bekomme, dass ich zumindest den Fehlerspeicher selber auslesen kann.

Meine Frage ist jetzt, hatte jemand schon mal sowas, oder sowas ähnliches.

Von meinen Schrauber (KFZ-Meister) wurde schon geäußert, dass es die Batterie sein könnte.

Das sie nicht mehr die Stärkste ist, ist mir auch schon aufgefallen, aber der Wagen startet ohne Probleme, er braucht zwar etwas länger, mehr aber nicht.

Sollte es die Batterie sein:

Was ich gelesen habe, kann ich die nicht einfach aus- und eine neue wieder einbauen.

Das muss am Steuergerät angemeldet werden.

Wie macht man das?

Kann das nur eine Werkstatt?

Gruß

Matthias

Ähnliche Themen
3 Antworten

Hallo,

Ich vermute eher dass dass du ein Masse Problem hast. Nimm mal das Masseband zum Motor ab und geh mit feinem Sandpapier über die Kontaktflächen. Ebenfalls die Verbindung an der Lichtmaschine kann solche Fehler verursachen.

Funktioniert dein Start-Stop System noch? Wenn ja, dann ist die Batterie noch ausreichend in Schuss. Den Wechsel der Batterie muss die Werkstatt oder jemand mit einem Steuergerät "anlernen" sonst denkt das Steuergerät es ist immer noch die alte verbaut.

Grüße

Themenstarteram 21. Februar 2021 um 20:51

Hallo,

Start-Stop System geht noch.

Ich werde mal die Kontakte Reinigen.

Ich melde mich. :-)

Gibt es neue Erkenntnisse zu deinem Problem?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. 626 & 6
  6. Drösselklappe? Batterie?