ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Dritte Bremsleuchte vom Arteon beim Passat B8

Dritte Bremsleuchte vom Arteon beim Passat B8

Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 19:35

Hallo Gemeinde,

 

Mir gefällt die dritte Bremsleuchte vom Arteon.

 

Da ich einen Passat als Limo fahre wollte ich mal fragen ob man die vom Arteon auf den Passat umbauen kann.

 

Theoretisch sollten die ja ähnlich sein.

 

Hat sich damit schon jemand beschäftigt oder schon umgebaut?

 

Was ist alles zu machen u d zu beachten?

 

Oder ist das eine Bauliche Veränderung und zieht eine Vollabnahme beim Tüv mit sich?

 

Freue mich auf eure Ideen.

Ähnliche Themen
9 Antworten

Das wird nichts. Die Arteonleuchte ist sofern ich das richtig sehe eine Außenleuchte. Die bekommst Du drinnen nicht vernünftig montiert. Der Abstrahlwinkel paßt nicht und wenn die Heckscheibe getönt ist auch die Helligkeit nicht.

Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 23:54

Wieso soll ich diese denn innen montieren. Kann man doch auch außen montieren. Oder?

Bau doch dein komplettes Limo Heck auf Arteon um ;)

Themenstarteram 7. Febuar 2020 um 6:25

Nein, das ist zu viel und gefallen würde es mir nicht wirklich.

 

Die dritte Bremsleuchte ist breiter als beim Passat. Habe diese gestern auch auf einem A5 gesehen. Sah ziemlich identisch aus.

Zitat:

@Kokskalle88 schrieb am 6. Februar 2020 um 23:54:16 Uhr:

Wieso soll ich diese denn innen montieren. Kann man doch auch außen montieren. Oder?

Und wie kriegst du die Anschlüsse nach Draußen??

Ich habs mir bei meinem Arti noch nie angesehen, ob die Einheit der Bremsleuchte auf der Scheibe klebt oder vor der Scheibe montiert ist, jedenfalls schliesst sie bündig mit dem Dach ab, wenn ich mir so die B8 Limo ansehe und mir vorstelle, dass du dann auf die Heckscheibe die 3. Bremsleuchte klebst, glaube ich, sieht das ultimativ Scheiße aus, Sorry ;)

Das Bremslicht ist angeschraubt an mehreren Stellen.

https://i.ebayimg.com/images/g/wMYAAOSwydNdEMt7/s-l1600.jpg

Themenstarteram 7. Febuar 2020 um 16:52

Denke das es nicht nur mit dem Bremslicht getan ist. Da müsste auch der Spoiler der an der Heckklappe noch hinter der Scheibe verbaut ist.

 

Nur die Bremsleuchte wird nicht klappen.

Das ist ein hoffnungsloses Unterfangen, mindestens an der Außenseite. Allenfalls könnte man innen was machen. Aber eben auch nichts mit der originalen. Im Grunde kannste da nur irgendwie LED Stripes mit Diffusor dranpappen und versuchen den Abstrahlwinkel vernünftig hinzubekommen. Übrigens leuchten diese extrabreiten Leuchten (Arteon, A5, alter A7, ...) weniger hell als die kurzen.

P1060085

Zitat:

Denke das es nicht nur mit dem Bremslicht getan ist. Da müsste auch der Spoiler der an der Heckklappe noch hinter der Scheibe verbaut ist.

Ich hoffe das ich dich richtig verstanden habe.

Das schwarze Teil was vor der Heckscheibe beim Arteon sitzt, ist die komplette Bremslichteinheit.

Die wird auch in der Montagereihenfolge vor der Heckscheibe montiert (wie bereits teilweise erwähnt: verschraubt, verclipst und auch geklebt).

Man hat hier ja schon von vielen Bastellösungen bei MT gelesen, in diesem Fall würde ich allerdings ganz kurz und knapp sagen: Das wird einfach nichts, da stimme ich DVE zu.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Dritte Bremsleuchte vom Arteon beim Passat B8