ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Drehzahlmesser zeigt zeitweilig doppelte Drehzahl an GPX600R ZX600C

Drehzahlmesser zeigt zeitweilig doppelte Drehzahl an GPX600R ZX600C

Kawasaki GPX 600 R
Themenstarteram 15. September 2022 um 17:45

Vor Kurzem zeigte der DZM ca. die doppelte Drehzahl an.

Das dauerte nur einige Minuten und ca. 3km Fahrstrecke.

Motorrad war betriebswarm.

Es war sonst alles normal. Motor lief rund ohne Stottern. Keine Warnlampen (hat eh nur Öl, Temperatur und Ladekontrolle).

Nach Check des Schaltplans im WHB sollte der Fehler am Drehzahlmesser bzw. Kombiinstrument zu suchen sein. Es wird nur das Signal einer Zündspule abgegriffen und die funktionierte tadellos, da der Motor unbeeindruckt weiterlief.

Aktive Bauteile sind keine zwischen dem Abgriff von der Zündspule und dem Drehzahlmesser vorhanden. Stecker hatte ich an der Maschine letzten Winter alle offen und habe die Kontakte gecheckt und ggf gereinigt und mit Kontaktspray behandelt. Hier und da gab es etwas Korrosion aber die Maschine war nie ein Laternenparker und sieht insgesamt sehr sauber und gut erhalten aus.

Hatte schon mal Jemand einen Fehler dieser Art an einer GPX600R ? Auch bei einer GPZ600R oder GPX750R könnte Info, was es am Ende war, hilfreich sein.

Im Moment suche ich nach einem neuen Kombiinstrument, das ich günstig bekommen kann und dann einbaue, wenn der Fehler nochmal auftritt.

Eine Reparatur der Elektronik im Kombiinstrument ist bestimmt möglich aber darüber habe ich keine Dokumentation. In der Werkstatt wäre das gewechselt worden.

Vielleicht hat schonmal Jemand das Kombiinstrument repariert oder ausgeschlachtet und hat Hinweise, was zu beachten ist.

Ähnliche Themen
6 Antworten

Schau Dir erst nochmal genau die Masseführung an, auch Zündspulen-seitig. Nicht daß die über eine korrodierte Verschraubung "geerdet" ist...

Und falls dir ein Kombiinstrument fehlen sollte, ich habe noch eines rum fahren

Kombiinstrument defekt.

Themenstarteram 18. September 2022 um 18:23

Zitat:

@BlackyST170 schrieb am 16. September 2022 um 09:24:21 Uhr:

Kombiinstrument defekt.

Das sagt auch das Werkstatthandbuch und schreibt den Tausch vor. Mich interessiert eher, ob man das Kombiinstrument reparieren kann.

Irgendwann diesen Herbst will ich Ventile einstellen. Bei der Gelegenheit schau ich nochmal die Kabel durch, wenn der Tank runter ist.

Wird mit Sicherheit gehen den Drehzahlmesser zu reparieren.

Nur warum abquaelen ?

Kriegste bestimmt nachgeschmissen in eBay.

Themenstarteram 18. September 2022 um 18:30

Stimmt. Ich würde es trotzdem gerne an einem langen Winterabend ausprobieren. Aus der Bucht fische ich mir ein günstiges Teil heraus. Wenn das funktioniert, kann ich an dem Alten drauflos basteln. Mit etwas Info sind die Überlebenschancen für das Teil höher.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Drehzahlmesser zeigt zeitweilig doppelte Drehzahl an GPX600R ZX600C