ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Doppel-DIN Moniceiver mit DAB+ und Android Auto Wireless?

Doppel-DIN Moniceiver mit DAB+ und Android Auto Wireless?

Themenstarteram 18. Januar 2020 um 16:15

Moin!

Bietet irgendein Hersteller schon einen Doppel-DIN Moniceiver mit DAB+ und Android Auto Wireless an?

Integrierte Navigation ist unnötig, Kameraeingänge etc. auch.

Muss nur Android Auto Wireless im Kombi mit einem Google Pixel unterstützen und DAB+.

Und sehr gut wäre, wenn es entweder gar keine Hardware-Knöpfe hat oder nur welche die sich rot beleuchten lassen. ;)

Vielleicht ist ja schon jemanden eins über den Weg gelaufen.

Vorab schonmal: Danke!

Ähnliche Themen
11 Antworten

Wie wäre es hiermit?

 

https://www.amazon.de/.../ref=mp_s_a_1_1?...

 

Hab das selber auch drin und kann es nur empfehlen

Themenstarteram 31. Januar 2020 um 14:34

Das wäre perfekt.

Habe aber gerade das hier:

https://www.amazon.de/dp/B07S6BWKT3/ref=cm_sw_r_em_apa_i_qYcnEbZR1EW8F

bestellt. Im Grunde das selbe von der Konkurrenz. ;)

Aber vielen Dank für den Tipp!

Moin Moin,

kurze Frage an die Besitzer der genannten Radios.

Handelt es sich dabei um echtes Android Auto wireless, oder nur um dieses Screen Miorring?

Kenne mich damit leider nicht so aus da ich von Apple komme, suche aber gerade für jemanden ein Android Auto Wireless System.

Gruß & Dank

Das würde mich auch interessieren.

Einige Modelle seit Android 10 und alle ab Android 11 sind Android Auto WiFi-fähig, nur welche Headunit-Modelle unterstützen es garantiert, ggf. mittels Softwareupdate ?

Gruß

Mike

Themenstarteram 6. Dezember 2020 um 23:18

Das Kenwood DMX8019DABS ist definitiv voll mit AA Wireless funktionsfähig.

Deshalb gehe ich davon aus, dass auch der Nachfolger problemlos funktionieren dürfte.

Die Verbindung dauert etwa 5-10 Sekunden, danach merkt man keinen Unterschied zwischen Kabel und WiFi-Verbindung.

Zusammen mit der induktiven Ladeschale in meinem TT die perfekte Kombination.

Themenstarteram 7. Dezember 2020 um 5:35

Kleine Ergänzung/Einschränkung:

Die 5-10 Sekunden gelten erst seit dem letzten Firmware-Update. (Ende Oktober 2020)

Vorher ging locker die doppelte Zeit ins Land.

Ich VERMUTE Kenwood hat bei der letzten Firmware die Bootreihenfolge geändert...

OK, weil aus den technischen Eigenschaften bei Kenwood:

Kenwood DMX8020DABS:

-Wireless CarPlay

-Wireless Mirroring für kompatible Android-Smartphones

-Apple CarPlay und Android Auto zur Anbindung eines kompatiblen Smartphones per USB

Kenwood DMX8019DABS:

-Wireless CarPlay

-Wireless Mirroring für kompatible Android-Smartphones

-Apple CarPlay und Android Auto zur Anbindung eines kompatiblen Smartphones per USB

Bei TomsCarHiFi stehen folgende Unterschiede zwischen 8019 und 8020:

Vorteil 9020: "Lizenziertes Android Auto Wireless (großer Vorteil) - wir empfehlen jedoch immer die Kabelverbindung zu verwenden"

Und dann gibt es noch das Pioneer AVIC-Z920DAB:

Lassen Sie die Zeiten des Kabelsalats hinter sich und genießen Sie drahtloses Apple CarPlay nach Pioneer-Art. Für Android-Benutzer steht Android Auto zur Verfügung. Waze (über Apple CarPlay, Android Auto oder Wireless Mirroring)

Explizit steht bei allen Geräten auf der Herstrller-HP nur was von Wireless Apple CarPlay und das Android Auto auch zur Verfügung steht aber nichts von WiFi Android Auto.

Gruß

Mike

Themenstarteram 7. Dezember 2020 um 18:57

Jau, die Infos sind bei Kenwood eher kryptisch.

Also ich kann bestätigen:

Kein bloßes Spiegeln des Handydisplays. Die selbe Oberfläche wie bei "wired" Android Auto, die selben Apps, kein Geschwindigkeitsunterschied oder ähnlich...

Und auch alle AA-Apps laufen perfekt auf dem Kenwood.

Allerdings nimmt sich das alte Pixel 3a meiner Frau dafür auch ordentlich Strom... Nach 3-4 Stunden ist das Ding leer. Mein Pixel 5 ist noch neuer, der Akku frischer, aber es kommt trotzdem bei jeder längeren Tour in die induktive Schale. Denn es braucht schon deutlich mehr Strom als simple Musik über BT.

Zweites Manko: hin und wieder fällt das Pixel 3a aus der Verbindung wenn die Dashcam (auch WiFi) eine Benachrichtigung an das Handy schickt. Auch das liegt aber m.E. eher am Handy, das Pixel 5 hat das Problem nicht...

Heute Antwort zum Pioneer bekommen:

"Guten Tag

Mit dem Update auf Android10 ist die Wireless Verbindung möglich. MIRRORING war schon zuvor via wireless möglich.

MFG

PIONEER-CARHIFI-Support-Team"

Gruß

Mike

Themenstarteram 9. Dezember 2020 um 14:45

Anders als bei iOS hast Du halt unterschiedliche Endgeräte. Unsere Pixel konnten das von Anfang an.

Aber die Geräte konnten vorher schon beides.

;)

Die Handys ja, das war klar ab wann und welche aber die Headunit muss es ja auch können und da gab es keine klaren Aussagen, nur zu CarPlay.

Gruß

Mike

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Doppel-DIN Moniceiver mit DAB+ und Android Auto Wireless?