ForumKäfer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. Domlager zu groß?

Domlager zu groß?

VW Käfer 1303
Themenstarteram 9. Oktober 2020 um 22:39

Hallo Leidensgenossen ??

Ich baue meinen frühen 73er Käfer auf die spätere Vorderachse - alle Themen bzgl. Anpassungen an der Bodengruppe sind soweit bekannt bzw. berücksichtigt. Nun habe ich aber folgendes Problem: die Domlager des 74er Modells passen nicht in das Loch im Federbeindom. Das Loch hat einen Durchmesser von 90mm, die (nicht original VW) Domlager messen ca. 96 am unteren Radiusauslauf.

Kennt ihr diese Situation oder sind die gekauften Domlager einfach von schlechter Qualität? Kann mir jemand sagen, wie groß das Loch in der Karosserie des späteren Modells ist?

Viele Grüße, Michael

Ähnliche Themen
10 Antworten

das hast du richtig erkannt, du brauchst die Domlager vom 1302 oder 1303 bis 7. 73

ab 8. 73 bis ~1979 sind die größer und auch anders aufgebaut

lg, Walter

Heißt das, dass die Öffnung im Seitenteil/Federbeindom auch ab Mj. '74 ein anderes Maß hat?

Themenstarteram 10. Oktober 2020 um 17:24

Zitat:

@GLI schrieb am 10. Oktober 2020 um 15:39:15 Uhr:

Heißt das, dass die Öffnung im Seitenteil/Federbeindom auch ab Mj. '74 ein anderes Maß hat?

Das ist genau meine Frage! Mir ist klar, dass die Domlager unterschiedlich sind, auch wenn das Lochbild für die Befestigungsschrauben gleich ist. Aber was ist mit dem großen Loch? Bei den Reparaturblechen wird nirgendwo zwischen vor und nach 08/73 unterschieden. Sie passen also für 02er frühen 03er und spätere Modelle (inkl. Cabrio) gleichermaßen.

Kann jemand helfen?

hab ich ja schon beschrieben, das heißt, großes Loch ab Model 74 2Punkt-Federbeine

Zu den Reparaturblechen kann ich nichts sagen, hab ich noch nie gebraucht,

aber im Zubehör sind es wahrscheinlich immer die großen Löcher.

https://www.csp-shop.de/vorderachse/vorderachse-13021303/federbeine/

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 1:28

O.K., danke für die Bestätigung!

Hast Du zufällig einen späten `03er? Falls Ja, kannst Du bitte das Loch im Federbeindom messen und mir den Durchmesser sagen? Danke!

der kleine Durchmesser ist ca. 85 der große min. 98

ich versteh dein Problem nicht, ist doch ganz einfach: Domlager umtauschen

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 12:31

O.k., die Sache ist folgende: im Käfer kommt die Bremsanlage (Schwimmsättel) inkl. Achsschenkel vom Porsche 944S, dazu die passenden Federbeine von Kerscher. Diese sind oben für die großen Domlager ausgelegt. Ob sie sich mit dem alten kleinen Domlager kombinieren lässt muss ich noch klären. Ich werde wohl bei Kerscher nachfragen.

Ich hoffe, jetzt ist die Problematik klar...

Du kannst auch einfach das Loch erweitern.

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 16:07

War auch mein erster Gedanke, deshalb die Frage nach dem Durchmesser. Laut 13dreier sollten das min. 98mm im Blech sein.

Themenstarteram 21. Oktober 2020 um 2:07

Also... nach langer Suche habe ich auch auf SuperBeetlesOnly einen alten Beitrag aus dem Jahr 2016 gefunden, wo die Problematik bestätigt wird: der Durchmesser im 1303 ab Modelljahr 1974 ist demnach 8mm größer als im 1302 und 1303 bis Mj. 1973 (90mm => 98mm).

Ich werde mir als Nächstes eine Schablone machen und die Löcher entsprechend vergrößern, dann passt alles!

@13dreier: Danke für die Info!

Deine Antwort
Ähnliche Themen