ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Discover Media gegen Discover Pro austauschen?

Discover Media gegen Discover Pro austauschen?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 8. Februar 2014 um 20:39

Hallo zusammen,

konnte über die Suche leider bisher nichts finden, daher meine Frage:

Bin unentschlossen, ob ich mit das Discover Media oder Discover Pro im GTD bestellen soll.

Kann man, wie früher das RNS510, nachrüsten, also die Navis austauschen?

Oder ist das aufgrund der "Aufteilung" von Bedien- und Anzeigeeinheit in der Mittelkonsole und Hauptgerät im Handschuhfach nicht mehr möglich?

Hat da jemand Erfahrung mit?

Wenn es ginge, würde ich vielleicht später von Media auf Pro umrüsten. Falls mir das Media "nicht mehr genügt".

Danke für eure Antworten im Voraus.

Gruß Klaus.

Beste Antwort im Thema

Ja mach das. Dann kannst Du den Leuten im Japaner-Forum mit Deiner Rumheulerei auf den Senkel gehen...

1206 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1206 Antworten

Ja. Das sind aber zwei paar Schuhe.

Der Komponentenschutz ist als Diebstahlschutz gut und wirksam. Unterstütze ich auch voll und ganz.

Aber überflüssig ist die willkürliche, ausstattungsgebundene Kartensperrung.

Und wie gesagt... ein Diebstahl ist sinnlos.

Noch vor der Kartenfreischaltung scheitert jeder an dem Komponentenschutz.

D.h. es gibt nicht mal einen Markt. Auch keinen grauen Markt...

Themenstarteram 16. September 2014 um 20:57

Nur mal so am Rande: Ich bin ja mal gespannt, ob es später (>= MJ2016?) möglich sein wird das DiscoverMedia V1 gegen V2 zu tauschen.

Hier wird ja schon fleißig diskutiert, wann das DM2 im Golf kommen wird. Da ich meinen Wagen aber nächste Woche (natürlich mit DM1) erhalte, muss ich zugeben, dass ich schon mal eine winzig kleine Millisekunde daran gedacht hatte, irgendwann mal ein DM2 nachzurüsten :D

Wie ist Eure Meinung dazu? Wird man am selben Problem wie Futzelfupp scheitern?

Es bleibt spannend...

Danke und schöne Grüße,

Klaus.

am 30. Oktober 2014 um 20:30

Ich kann kein russisch, aber hier die haben wohl eine Kartenfreischaltung für das DP?

Wobei... auf dem Bild vom DP sieht man nur 2 Striche, wo sonst die Uhrzeit steht. Könnte also auch nur eine Verwendung des KUFATEC Moduls sein, was nicht richtig funktioniert.

http://apg.org.ua

Zitat:

@Futzelfupp schrieb am 30. Oktober 2014 um 20:30:19 Uhr:

Ich kann kein russisch, aber hier die haben wohl eine Kartenfreischaltung für das DP?

Wobei... auf dem Bild vom DP sieht man nur 2 Striche, wo sonst die Uhrzeit steht. Könnte also auch nur eine Verwendung des KUFATEC Moduls sein, was nicht richtig funktioniert.

http://apg.org.ua

Hi Futzelfupp,

die schreiben nur, dass Pro ohne Beschränkungen laufen tut und bald auch mit Wlan-hotspot und Google-maps. Weitere Infos nur per Telefon.

Gruß Johann

am 30. Oktober 2014 um 21:20

Danke,

die haben auch ein Video dazu.

Aber irgendwie geht da die Uhr nicht...

https://www.youtube.com/watch?v=jYHTEGa6jLA

HI,

wollte schon per E-Mail wegen Uhr nachfragen, finde aber keine Kontaktadresse…

die bieten Rückruf an, kannst vielleicht auf Englisch versuchen.

Gruß Johann

Ruski

Ist es jetzt eigentlich möglich das Discover media gegen das Pro zu tauschen wollte mir bei Ebay das Discover pro kaufen und einbauen http://www.ebay.de/itm/191122314405?...

am 5. November 2014 um 21:35

Warte noch ein paar Tage. Dann kannst Du meine DiscoverPro Headunit wesentlich(!) günstiger als dort bekommen. (Vor allem mit Rechnung!) Die Headunit kannst du dann ohne Einschränkung freischalten lassen, bzw. selber freischalten. :D:D:D

Habe jetzt 2 DP Headunits.

In ein paar Tagen kann ich ganz konkrete Aussagen machen!

Aber es schaut gut aus. :cool::cool::cool:

War eine Frage der Zeit, bis gewisse Osteuropäer/Asiaten es schaffen, den Komponentenschutz/die Kartenfreischaltung zu umgehen.

Ich halte mein Discover Pro schon mal fest...!

Themenstarteram 6. November 2014 um 9:13

Zitat:

@Futzelfupp schrieb am 5. November 2014 um 21:35:51 Uhr:

[...]In ein paar Tagen kann ich ganz konkrete Aussagen machen!

Aber es schaut gut aus. :cool::cool::cool:

Jetzt machst Du mich neugierig. Was gibt es Neues?

Danke und schöne Grüße,

Klaus.

am 6. November 2014 um 10:46

Für mein DP und meine Fahrgestellnummer bekomme ich eine passende Firmware.

Funktioniert halt nur in meinem Auto.

D.h. es gibt endlich eine Nachrüstlösung ohne Einschränkung. Aber immer individuell auf die Fahrgestellnummer bezogen.

Die Lösung kommt nicht von VW, sondern von der Umrüstindustrie.

Die russische Umrüstindustrie ... ?

am 6. November 2014 um 11:18

Nein.

Hmm.

Und irgendwann muss jemand Euer armes Auto reparieren, weil ein Steuergerät etc. kaputt ist. Und zufälligerweise ist dieses Steuergerät im Verbund mit der DA5F, dem MIB.

Und dann sagt ein VW-System - nö. Und Ihr - och bitte....und das VW-System - Nö. Und dann wird alles wieder zurückgebaut, für so richtig teuer Geld...

Ich mein, so wie die Komponenten-Verriegelung aufgebaut ist, ist sie nicht jedermann's Sache. Aber Status quo bei vielen anderen Herstellern auch. Man mag davon halten, was man will...aber es ist so und das Auto so noch in der Produktion. Danach - kann jeder löten und malen und tun wie er will, wenn seine Garantie over.

Nur so...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Discover Media gegen Discover Pro austauschen?