ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Diesel läuft aus, Werkstatt will ganze Pumpe austauschen

Diesel läuft aus, Werkstatt will ganze Pumpe austauschen

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 16. Juni 2022 um 19:52

Hey Leute,

Wir fahren einen VW Caddy 3, da unser Problem aber vermutlich eher ein allgemeines ist, stelle ich die Frage direkt hier.

Bei uns läuft beim fahren Diesel aus dem Tank aus. Die Werkstatt, bei der wir waren, sagt, dass bei der Kraftstofffördereinheit ein Plastikröhrchen gebrochen sein soll und bei Druck der Diesel dort raus kommen soll (siehe Foto, ist aber wohl nicht genau unser Bauteil, nur ein vergleichbares Beispielbild).

Jetzt müsse die ganze Einheit ausgetauscht werden, Reparaturpreis knapp 500€, 360€ allein für die Fördereinheit.

Da wir wenig Ahnung haben und wir auch andere deutlich günstigere Meinungen von anderen Werkstätten gehört haben, die jedoch leider spontan keine Zeit für die Reparatur haben, wollte ich einmal hier fragen, ob die Diagnose realistisch als Ursache ist und wirklich die gesamte Fördereinheit ausgetauscht werden muss, oder ob man uns hier vielleicht ein wenig über den Tisch ziehen möchte?

Da wir aktuell im Ausland sind, sind wir uns unsicher, wie wir mit der Situation und den Mechanikern hier umgehen sollen. Wir sind da vielleicht ein wenig Paranoid :(

Vielen Dank im Voraus.

Beispielfoto
Ähnliche Themen
5 Antworten

Wurde der Tank denn schon für die Diagnose ausgebaut ?

Themenstarteram 16. Juni 2022 um 21:12

Zitat:

@AudiJunge schrieb am 16. Juni 2022 um 21:08:38 Uhr:

Wurde der Tank denn schon für die Diagnose ausgebaut ?

Ja, hat er aber aber alles in unserer Abwesenheit gemacht und direkt wieder eingebaut, bevor wir kamen. Er hat uns das Problem nicht gezeigt

Der Tank wurde mit neuer oder alter Pumpe wieder eingebaut ?

Themenstarteram 16. Juni 2022 um 21:23

Zitat:

@AudiJunge schrieb am 16. Juni 2022 um 21:14:40 Uhr:

Der Tank wurde mit neuer oder alter Pumpe wieder eingebaut ?

Noch mit der alten, da er die neue erst bestellen musste.

Servus,

hatte vor kurzem das selbe Problem, bei mir war nur die Dichtung vom Tankgeber defekt. Dichtungssatz 30€ plus 150€ für Ein - und Ausbau. Mein Tank musste zuvor geleert werden, weil war nahezu voll.

Normal hätte ich das selber gemacht, aber hatte keine Zeit, und die Oster Urlaubsreise stand vor der Tür. Vorm Abbau hat meine Werkstatt den Dichtungssatz bestellt, der ganze Tankgeber wäre per Express innerhalb 24h lieferbar gewesen.

Konnte den Wagen Tags darauf abends wieder holen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Diesel läuft aus, Werkstatt will ganze Pumpe austauschen