ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Diebstahlwarnanlage sinnvoll? und Fragen Navi groß???

Diebstahlwarnanlage sinnvoll? und Fragen Navi groß???

Themenstarteram 8. September 2007 um 14:59

Macht es sinn die Alarmanlage mitzubestellen? Mein Händler meinte heute er findet sie im A5 viel zu teuer und wenn man das Auto nicht gerade vorm Haus parkt und sie dann hört, dann lohnt sie sich eig. nicht wirklich. Was meint Ihr?

Und dann werd ich nicht granz schlau, wenn ich das große Navi bestelle, muss ich dann noch zusätzlich ein Radio bestellen? Dachte diese Funktion ist dann inkl. aber im Konfigurator ist es möglich beides auszuwählen? Und muss ich den Autom. abblendenden Innenspiegel zwingend nehmen wenn ich ein Navi nehm und die 3 Zonen-Klima?

Außerdem konnte ich auf der kurzen Probefahrt heute auch ein wenig das Navi testen, finde es ganz okay aber einiges hat mir gegenüber meinem PDA mit Navigon Mobile Navigator 6 gefehlt, aber vielleicht was es nur nicht eingestellt?!?!

- Anzeige der Richtung in die man fahren soll (also Ortsnamen bzw. Autobahnschilder)

- Erlaubte Geschwindigkeit

- Fahrspurassistent (wenn mehrere Fahrspuren sind, die anzeigen auf denen/der man sich einordnen soll)

- welchen Kartenstand hat das Navi eigentlich?

Was haltet Ihr sonst vom Navi?

Danke im Voraus.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Das große DVD Navi hat ein Audiosystem integriert.

Laut Konfigurator musst du nicht den Abbl. Innenspiegel zum Navi dazu bestellen, du kannst es aber...;)

Erlaubte Geschwindigkeit

Fahrspurassistent (wenn mehrere Fahrspuren sind, die anzeigen auf denen/der man sich einordnen soll)

Das gibts wohl nicht, das RNS-E hat es auf Autobahnen...aber beim A5 bin ich mir nicht sicher.

Die Karte hat 2007, also ziehe vielleicht 6 Monate ab.

 

Themenstarteram 8. September 2007 um 17:47

Hmm, hab vergessen das ich ja in CH wohne und bestelle, evtl. ist das hier mit dem Innenspiegel anders...

Obwohl in der Preisliste steht für die 3-Zonen-Klima:

ZWang 4L6 (Aut. Abblendender Innenspiegel) oder 8n6,6E3 (8N6=Licht- & Regensensor - den hab ich eh bestellt, 6E3 Mittelarmlehne vorn - hab ich auch bestellt) oder PT4/5 (Navis eben)

Sieht für mich so aus, als ob ich mit Navi den Innenspiegel auch in CH nicht brauch... Find ich nämlich sinnloses Geld.

Wo ich halt noch überlege ist die Diebstahlwarnanlage für 700 CHF. Ich wollte eig. im nä. Auto eine, weil mir beim aktuellen Auto mal jemand beide Beifahrertüren zerstört hat auf nem Parkplatz, aber gemeldet hat sich natürlich keiner. War der Meinung hab mit Alarm eher die Chance, dass jemand nicht einfach abhaut... :-/

Der autom. abbl. Innenspiegel ist sinnvoll, ich würde den bestellen. Vor allem noch mit abblendbaren Aussenspiegeln.

Diebstahlwarnanlage halte ich für Blödsinn.

Themenstarteram 8. September 2007 um 19:11

Noch ne Frage, wie ist das eigentlich mit der Navi DVD, wo ist die drin? Wird die in den 6fach CD Wechsler getan und nimmt damit 1CD Platz weg?

Nein, der is nur für CDs da - die kommt in den Navi Rechner im Kofferraum.

Zitat:

Original geschrieben von memberx

Macht es sinn die Alarmanlage mitzubestellen? Mein Händler meinte heute er findet sie im A5 viel zu teuer und wenn man das Auto nicht gerade vorm Haus parkt und sie dann hört, dann lohnt sie sich eig. nicht wirklich. Was meint Ihr?

- macht nur sinn, wenn DU sie hörst und reagierst.

bei aktivierung guckt jeder kurz "blöd" hin...und geht weiter "war ja eh nur WIEDER ein fehlalarm" - und ausserdem "möchte ich damit ja auch nix zu tun haben, ist ja nicht mein auto".

also ich meine, heutzutage, bei all den wirklich - besonders an heißen tagen - entstehenden fehlalarmen schert sich KEIN mensch mehr darum - außer der besitzer selbst!

so jetzt mal zum gr. Navi es gibt keine Fahrbahnanzeige,keine Geschwindigkeitsanzeige,

hatte vorher kurz einen A 4 das Navi hat sogar angzeigt in wielviel KM der n. parkplatz kommt und Abfahrten, das fehlt mir auch ! aber eigentlich finde ich das gr. Navi super hat mich super durch München und Berlin geführt, keine Abstürze kann ich nur weiterempfehlen !!

Denke schon, dass die Alarmanlage Sinn macht. Bei einem so begehrten Auto, sollte man meiner Meinung nach nicht auf dieses Feature verzichten. Sicherlich ist ein Fahlalarm ärgerlich. Will auch hoffen, dass ich von Fehlalarmen verschont bleibe. Im Umkehrschluss nehme ich aber lieber mal einen Fahlalarm in Kauf, als dass mein A5 gestohlen wird. Denn eines steht fest.... Abschrecken tut die Alarmanlage schon.

Zitat:

Original geschrieben von jesgolo

so jetzt mal zum gr. Navi es gibt keine Fahrbahnanzeige,keine Geschwindigkeitsanzeige,

hatte vorher kurz einen A 4 das Navi hat sogar angzeigt in wielviel KM der n. parkplatz kommt und Abfahrten, das fehlt mir auch ! aber eigentlich finde ich das gr. Navi super hat mich super durch München und Berlin geführt, keine Abstürze kann ich nur weiterempfehlen !!

Also Parplätze (sogar in 3 Varianten) Abfahrten und Rastplätze kannste dir alles im Navi einstellen. Neben Krankenhäusern, Audi-Händlern, Restaurants und Tankstellen usw. usf...

Zitat:

Original geschrieben von Meteor542

Denke schon, dass die Alarmanlage Sinn macht. Bei einem so begehrten Auto, sollte man meiner Meinung nach nicht auf dieses Feature verzichten. Sicherlich ist ein Fahlalarm ärgerlich. Will auch hoffen, dass ich von Fehlalarmen verschont bleibe. Im Umkehrschluss nehme ich aber lieber mal einen Fahlalarm in Kauf, als dass mein A5 gestohlen wird. Denn eines steht fest.... Abschrecken tut die Alarmanlage schon.

Hallo Meteor542,

ich kann dir da nur absolut recht geben... lieber einen fehlalarm als das der A5 gestohlen wird ....

daher habe ich sie auch geordert

Zitat:

Original geschrieben von caspar_z

Zitat:

Original geschrieben von jesgolo

so jetzt mal zum gr. Navi es gibt keine Fahrbahnanzeige,keine Geschwindigkeitsanzeige,

hatte vorher kurz einen A 4 das Navi hat sogar angzeigt in wielviel KM der n. parkplatz kommt und Abfahrten, das fehlt mir auch ! aber eigentlich finde ich das gr. Navi super hat mich super durch München und Berlin geführt, keine Abstürze kann ich nur weiterempfehlen !!

Also Parplätze (sogar in 3 Varianten) Abfahrten und Rastplätze kannste dir alles im Navi einstellen. Neben Krankenhäusern, Audi-Händlern, Restaurants und Tankstellen usw. usf...

als sonderziel, klar....wenn ich den navi zoom auf 100 m stehen habe,zeigt er mir auch alles an,auch klar,aber das beim A4

zeigte ne gesonderte Grafik an z.b wann die nächste Tanke kommt, ohne irgendwas einzustellen

von weitem sieht das Navi aus wie beim A6-da muß man einige Abstriche machen,wenn man mobile Navis oder das vom alten A4 kennt.Aber schönes großes buntes Bild.

Alex.

Alarmanlage:

sinnlos, da von außen kein Unterschied erkennbar, ob vorhanden oder nicht

Profis lösen das Ding ohnehin nicht aus, die brauchen max 30 Sekudnen und weg ist der Wagen...

und was machst Du wenn sie losgeht? bis Du Dein Auto im Blick hast, ist der Täter entweder schon weg (bei einem Aufbruch zum Zwecke Innenraumdiebstahl nd/oder Vandalismus) oder Du greifst aus Sorge um die eigene Gesundheit eh nicht ein...

Navi:

mit einem aktuellen PDA hast Du in fast jeder Situation mehr Leistung für deutlich weniger Geld, es fehlt lediglich in Tunneln die Weiterführung, aber dort gibt es ohnehin nur ganz selten mal Abfahrten...

Ich habe noch den Navigon 5, der reicht mir noch vällig aus, lieber klaufe ich mir innerhalb eines Jahres dreimal neue Karten und die neueste Software, als einmal ein Navi vom Autohersteller zu kaufen, da bin ich nämlich immer noch günstiger dabei...

und meinen PDA kann ich als Terminplaner, MP3-Player, Notizblock, Taschenrechner usw nutzen und ich kann ihn in jedem beliebigen Fahrezueg und auch als Fußgänger und Radfahrer einsetzen...

Zitat:

Original geschrieben von hjs123

 

Navi:

mit einem aktuellen PDA hast Du in fast jeder Situation mehr Leistung für deutlich weniger Geld, es fehlt lediglich in Tunneln die Weiterführung, aber dort gibt es ohnehin nur ganz selten mal Abfahrten...

Ich habe noch den Navigon 5, der reicht mir noch vällig aus, lieber klaufe ich mir innerhalb eines Jahres dreimal neue Karten und die neueste Software, als einmal ein Navi vom Autohersteller zu kaufen, da bin ich nämlich immer noch günstiger dabei...

und meinen PDA kann ich als Terminplaner, MP3-Player, Notizblock, Taschenrechner usw nutzen und ich kann ihn in jedem beliebigen Fahrezueg und auch als Fußgänger und Radfahrer einsetzen...

Ich finde diese Argumentation einigermaßen sinnfrei. Es geht ja bei einem Auto wie dem A5 offensichtlich nicht um Geldwert. Zwei Türen, kein Platz hinten, dafür 240 PS. Meine Güte, wenn du Geld sparen möchtest nimm einen Octavia Jahreswagen und papp dir da ein Reinklemm-Navi an die Windschutzscheibe. Der kommt in den allermeisten Fällen exakt gleich schnell zum Ziel wie ein A5. Aber dann rumzumachen wegen 2100 Euro Aufpreis (Farb-MFA und CD-Wechsler rausgerechnet) ist doch wirklich etwas verfehlt, bei einem Auto was sowieso keiner unter 50.000 Euro Listenpreis bestellen wird.

Gruß,

Assa

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Diebstahlwarnanlage sinnvoll? und Fragen Navi groß???