ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Diagnose Tester/Programm

Diagnose Tester/Programm

Themenstarteram 11. April 2021 um 12:12

Hallo Leute,

 

kann mir jemand ein Diagnose Programm empfehlen habe einen zweiten Laptop und würde gerne den Notebook mit dem richtigen Programm für Autos benutzen.

 

Kann einer mir da was empfehlen?

 

Ps: Danke an alle

Ähnliche Themen
3 Antworten

Denke mal das es kein Programm nebst Gerät für ALLE Auto gibt....solltest mal dein Auto benennen...zB in der Fußnote vom account...so wird Dir kaum geholfen werden können

Dem kann ich mich nur anschließen. Du solltest auch angeben was du maximal ausgeben möchtest.

Was möchtest du denn alles damit machen? Nur Fehlerspeicher auslesen und löschen oder auch Stellgliedtest, Codierung und Anpassungen ändern?

 

Vielleicht ist ScanDoc Compact 349 € das passende für dich, da kannst du auch nachträglich andere Marken freischalten. Eine Marke ist beim Kauf dabei, eine weitere kostet 50 € oder alle für 641 €.

 

https://www.wgsoft.de/shop/scandoc/?p=1

 

Du kannst dir dort auch erst die Demo Version herunterladen und testen, allerdings nicht am Fahrzeug.

 

Hier gibt es die Demo Version.

http://quantexlab.com/deu/download.html

 

Hier die Markenabdeckung

http://quantexlab.com/deu/coverage.php

 

Ich habe es mir für VAG zugelegt aber noch nicht viel damit gemacht. Dafür habe ich auch noch VCDS.

Auslesen kann jeder über die OBD2-Schnittstelle, interpretieren aber nur sehr weinige...

Bosch ESI-Tronic

Hella Gutmann

AVL Ditest

Launch

Dies sind Mehrmarkengeräte...damit kann man über 85% der in D zugelassenen Fahrzeuge in Deutsch auslesen...

Der Preis liegt weit oberhalb 2000 €...

Und dann gibt es noch die Billigheimer, die ab 30-100 € die meisten Ergebisse nur als Fehlercode, der nicht interpretiert wird, in Englisch auslesen (und wo man dann hier um Hilfe anfragt)...

Deine Antwort
Ähnliche Themen