Forum6er, 7er, 8er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. der neue M5-E60

der neue M5-E60

Themenstarteram 15. April 2005 um 18:12

Hat jemand schon den neuen M5 auf der Straße gesehen-bzw. auf der Bahn?Mich hat letztens einer dermaßen abgehängt,das kann doch nicht normal sein???

Ähnliche Themen
38 Antworten

Zitat:

PS: Downloadzeit des 73 MB großen Videos 6min.

DSL 2000 :D

Downloadzeit!mit 10mb Standleitung 30 sec.! ;-)

Zitat:

Original geschrieben von haltbare_milch

 

Downloadzeit!mit 10mb Standleitung 30 sec.! ;-)

Das hätte ich mal gerne vorgerechnet, wie man mit einer 10MBit Standleitung eine >70MB Datei in 30 sec. herunterlädt... :rolleyes:

Entschuldige ich muss eingestehen 32.3 sec. bei einer druchschnittlichen Download geschw. von ca. 3000 kb/sec

Zitat:

Original geschrieben von haltbare_milch

Entschuldige ich muss eingestehen 32.3 sec. bei einer druchschnittlichen Download geschw. von ca. 3000 kb/sec

Trotzdem irgendwie merkwürdig...

10Mbit entspricht 1,25MByte

70MB / 1,25MB/sec = 56 sek. ?!

Dann kommen noch ein paar Verluste durch Overhead - entweder es ist vielleicht doch eine >20MBit Leitung oder das ganze läuft mit extrem guter Kompression...

Oh man hab heute zuwenig geschlafen ist natürlich eine 100 MBit/s haben im schnitt 3000kbit/s ;-)

Sorry!

Letztes wochenende sah ich einen,bei uns auf der autobahn(zürich richtung deutschland-boden see)

Ist ziemlich zügig gefahren,ich schätze mal 160-170.

Da bei uns ab 150km/H sehr teuer werden kann,konnte ich ihn nicht weiter verfolgen.:D

Bei mir waren es 1 Minute und 14 Sekunden...auch ganz ok.

Das Video ist echt klasse. Kann aber nicht ganz nachvollziehen wieso der RS6 so langsam ist. Klar ist der M5 ein schnelles Auto. Aber mein Bruder fährt nen RS6 mit WKR-Chip und der hatte bisher noch nie Probleme mit nem M5...

Aber vielleicht ist MTM echt nicht der Reißer und es liegt einfach daran.

Zitat:

Original geschrieben von Chris King

Bei mir waren es 1 Minute und 14 Sekunden...auch ganz ok.

Das Video ist echt klasse. Kann aber nicht ganz nachvollziehen wieso der RS6 so langsam ist. Klar ist der M5 ein schnelles Auto. Aber mein Bruder fährt nen RS6 mit WKR-Chip und der hatte bisher noch nie Probleme mit nem M5...

Aber vielleicht ist MTM echt nicht der Reißer und es liegt einfach daran.

Er hatte 100 PS mehr, und das möchte doch reichen. VIelleicht hat dein Bruder noch nie einen M5 Fahrer getroffen, der es wirklich wissen wollte. Denn dann wird es hart. Der Audi ist zwar schwerer, weil Kombi und Quattro, hat allerdings wie gesagt 100 PS mehr und bestimmt ne Ecke mehr Drehmoment. Außerdem ist es ein Automat, der M5 ein Schalter.

Kann auch sein. Aber auch ein E 55 AMG hat keine Chance gegen den Audi. Obwohl der echt verdammt schnell war. Und der Fahrer wollte es wissen; war ich nämlich selber. Haben den zum Vergleichstest ausgeliehen.

Bin noch keinen M5 gefahren, abewr wenn man mal von den Daten auf dem Papier ausgeht muss der RS6 schneller sein - vor allem mit Chip! Denkt ihr es ist ausgeschlossen, dass an dem BMW noch was gemacht war? Nichts gegen die "Tester"...aber es sind ja BMW Fans wäre es da nicht möglich, dass die ein bisschen gemogelt haben?

Deine Antwort
Ähnliche Themen