ForumCaptur, Clio & Modus
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Der neue Clio 5 (2019) -> Erste Spekulationen und Bilder

Der neue Clio 5 (2019) -> Erste Spekulationen und Bilder

Renault Clio 5
Themenstarteram 1. Juni 2017 um 7:47

Nachdem der Clio 4 mittlerweile schon fast wieder ein Jahr als Facelift (Phase 2) verfügbar ist, kann man sicher davon ausgehen, dass am Nachfolger schon mit Hochdruck gearbeitet wird. Beim Clio 3 lief das Facelift drei Jahre. Von daher kann man womöglich in zwei Jahren, also Mitte/Ende 2019 mit dem Clio 5 rechnen.

Und tatsächlich gibt es auch schon erste Spekulationen und Bilder wie so ein neuer Clio aussehen könnte.

https://www.youtube.com/watch?v=-gIGPw2IljI

http://www.auto-moto.com/.../...2019-trezor-de-connectivite-69487.html

Na klar ist das alles erst mal reine Spekulation aber die ersten Meldungen zum Clio 5 zeigen, dass sich der Clio 4 schon wieder auf der Zielgeraden seiner Laufzeit befindet.

Daher möchte ich hier mal dieses Thema starten, das dann von uns in den nächsten beiden Jahren mit weiteren Meldungen und Mutmaßungen zum Neuen gefüllt werden kann...

Beste Antwort im Thema

Mittlerweile ist das genaue Motorenangebot bekannt:

  • 1.0 SCe 65 /95 Nm
  • 1.0 SCe 75 /95 Nm
  • 1.0 TCe 100 /160 Nm
  • 1.3 TCe 130 EDC /240 Nm
  • 1.5 Blue dCi 85 /220 Nm
  • 1.5 Blue dCi 115 /260 Nm

etwas später: E-Tech 130 (1.6 SCe 90 + E-Motor)

652 weitere Antworten
Ähnliche Themen
652 Antworten

Von AutoPlus.fr

Comptez donc à partir de 14.100€ pour la version équipée du moteur essence SCe 65 (3 cylindres 1L atmosphérique, 95 Nm couple et boîte manuelle à 5 rapports) en finition "Life". Celle-ci comprend de série les projecteurs LED Pure Vision, le régulateur/limiteur de vitesse, l'allumage automatique des feux, le freinage actif d'urgence avec détection des piétons et des cyclistes, l'alerte de franchissement de ligne, le maintien dans la voie ou encore la reconnaissance des panneaux de signalisation.

Diese Version ist nicht im Konfigurator drin, warum auch immer. Wahrscheinlich am Anfang noch nicht verfügbar.

Hier gibt es seit heute ein Paar offizielle Infos, aber nichts wirklich Neues:

 

https://www.renault.at/.../clio-premiere.html

Zitat:

@schweik6 schrieb am 22. Juni 2019 um 20:51:22 Uhr:

Clio 2020 Sport Racing Cup:

https://www.youtube.com/watch?v=FyjxPiEBggs

Die Presseveröffentlichungen zum Clio sind für mich schwer nachvollziehbar.

Während Renault Österreich offiziell verkündet hat, dass es zwei Diesel (mit 85 und 115 PS) geben wird, ist in deutschen Fachzeitschriften zu lesen, dass in Deutschland keine Diesel mehr verkauft werden. Neben den 100 und 130 PS Varianten soll es in Deutschland 65 und 73 PS Versionen geben, während in Österreich lediglich von einem SCe 75 die Rede ist.

https://www.auto-motor-und-sport.de/fahrbericht/renault-clio-2019/

Was es mit dem Clio Cup Rally RX (im Video) auf sich hat, ist mir nicht so ganz klar. Clio Cup macht ja Sinn, aber Rally? :rolleyes:

Einigkeit besteht darin, dass im nächsten Jahr ein Hybrid-Benzin Motor verfügbar sein wird. Über den RS gibt es bisher nichts als Spekulationen. Schade, dass es keine offiziellen Infos von Renault zum RS gibt.

Zitat:

@Rene-GT schrieb am 22. Juni 2019 um 22:01:49 Uhr:

...

Einigkeit besteht darin, dass im nächsten Jahr ein Hybrid-Benzin Motor verfügbar sein wird....

da bin ich mal gespannt !

kann ja nicht sein - das nur sündteure überschwere suv mit plug-in-lüge daherkommen...

Hybrid ist der neue 6-Zylinder oder die Sportvariante... anders wird's in Zukunft nicht gehen. Peugeot mit dem 508 Performance blub.. ist da ein gutes Beispiel. 225 PS Top-Benziner der Rest Elektro.. in Summe 400 PS. So ähnlich wird das zumenehmend überall auch bei den kleineren Modellen laufen. Einfach mal beim neuen Golf 8 GTI gucken..

Ich würde nicht mal sagen, dass Hybrid eine reine Lüge ist.. wenn man die Effizienz vom E-Motor mit einem Benziner kombiniert, was auch sehr sportlich sein kann, dann ist der durchschnittliche Wirkungsgrad und damit der Verbrauch einfach besser. Klar ist das dann teurer.. aber für einen V6 mit 350 PS müsste ich genauso in die Tasche greifen. Bei Kleinwagen etc. werden es dann eben 130-150 PS + Elektrokick.

Zitat:

@KelleOne schrieb am 22. Juni 2019 um 23:02:20 Uhr:

Hybrid ist der neue 6-Zylinder oder die Sportvariante... anders wird's in Zukunft nicht gehen. Peugeot mit dem 508 Performance blub.. ist da ein gutes Beispiel. 225 PS Top-Benziner der Rest Elektro.. in Summe 400 PS. So ähnlich wird das zumenehmend überall auch bei den kleineren Modellen laufen. Einfach mal beim neuen Golf 8 GTI gucken..

Der Golf ist kein Maßstab. Da könnte ein Verbrenner mit Holzvergaser und ein E-Motor mit Bleiakku eingebaut sein, und trotzdem würden ihn alle feiern :rolleyes:

Ich wollte damit auch nur sagen, dass selbst ein Massengolf über kurz oder lang beim GTI nicht am Hybrid vorbeikommt. Bei vielen anderen Herstellern wird sich dieses Phänomen viel schneller in der Realität wiederfinden lassen.. eben auch Renault. Die Zeiten von 250 PS Benziner-Kleinwagen sind vorbei.

Zitat:

@KelleOne schrieb am 22. Juni 2019 um 23:02:20 Uhr:

.

Ich würde nicht mal sagen, dass Hybrid eine reine Lüge ist.. ...

das war auch nur im bezug auf die o.a. (SUV mit PHEV-)Kombination gemeint - den sog. selbstladenden hybrid (s. HSD/Toyota) finde ich ziemlich überzeugend.

Auf dieser Seite werden die einzelnen Motoren und Ausstattungen sehr gut erläutert:

https://www.kicker.de/.../neuer-renault-clio_hybrid-uebernehmen-sie

und norm-gercrashed wurde er auch schon !...

https://www.euroncap.com/de/results/renault/clio/35877

Erfreulich in diesem Zusammenhang ist auch, dass die beim Clio 4 vergleichsweise hohen Typklasseneinstufungen sich in der Versicherung durch eine neue Front-und Heckschürze mit verbesserter Reperaturfreundlichkeit reduzieren werden.

ja. mal schauen wie sich die ankündigung dann konkret in zahlen widerspiegelt.

Jetzt muss man die Wasserkästen noch höher einladen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Der neue Clio 5 (2019) -> Erste Spekulationen und Bilder