ForumDucati
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. db eater duc 748

db eater duc 748

Themenstarteram 18. Februar 2009 um 7:57

Hallo an Alle,

seit vorgestern bin ich stolzer Besitzer einer Duc 748 S und ein langersehnter Traum ist in Erfüllung gegangen. Bild gibt es leider noch keins, da sie schön zugedeckt in der Garage steht :-)

Aber es ergibt sich gleich eine Frage. An dem schönen Teil ist ein Carbon Auspuff ohne db eater montiert. Meines Wissens brauche ich so ein Teil um auf der Straße zu fahren. Nun habe ich auf diversen Internetseiten universal db eater gefunden, die ganz einfach einzusetzen sind, wenn der Durchmesser passt. Habt ihr mit so etwas Erfahrung ? Macht das Sinn anzuschaffen ? Oder gibt es auch Risiken hinsichtlich Abgasverhalten und Motorabstimmung. Würde mich freuen Eure Meinung dazu zu hören.

Viele Grüße und vielen Dank im voraus

Frank

Ähnliche Themen
21 Antworten

Servus!

Herzlichen Glückwunsch erstmal von mir für die gute Entscheidung!;)

Welchen Auspuff hast du denn dran? Steht auf dem Auspuff oder in der beiliegenden Betriebserlaubnis.

Solltest du beides nicht haben da wird die Anlage eh für den Straßenverkehr nicht zugelassen sein und Du kannst Dir die Eater sparen.

Eater sind übrigens nicht zwingend vorgeschrieben! Meine Carbon-BOS (Bj 2001) haben und hatten auch keine Eater drin, und trotzdem EG-ABE

Themenstarteram 18. Februar 2009 um 17:22

Sers,

danke für die Glückwünsche :-)

Habe nochmal den kompletten Auspuff unter die Lupe genommen. Aber leider keinen Hersteller, Nummer o.ä. entdecken können. In den Papieren steht auch nichts was mich weiterbringen würde. Habe zwischenzeitlich mal den Händler kontaktiert und warte noch auf Antwort. Parallel versuche ich den alten Eigentümer mal zu erreichen um weitere Infos zu bekommen.

Also, wenn sonst noch jemand von Euch eine schlaue Idee haben sollte, freue ich mich über eine Nachricht.

Grüße

Hallo bloemchen.Kann dir nur was zu Termignoni sagen.Mit db-eater verringerst du um ca.5 dB.Kann sein das die Duci etwas schlechter geht.(mehr Staudruck).Aber auch ein dB-Eater ist keine Garantie gegen eine Anzeige.Je nach Stimmung der Oberförster.Technisch sind mir keine Probleme bekannt.Viel Spaß mit der Diva.

am 18. Februar 2009 um 19:20

tachchen,

habe auch die termignoni-anlage drauf, erst mit db-eater, dann ohne.

ob die 5 db stimmen keine ahnung, auf jedenfall wirst du merken, dass es ein erheblicher unterschied damit ist, von der lautstärke und auch vom fahrverhalten ...

viel spaß :-)

Themenstarteram 19. Februar 2009 um 7:44

.... vielen Dank für die Antworten und die Tipps. Warte mal ab, was der Vorbesitzer spricht und werde es wahrscheinlich mal den universellen db eatern versuchen, weil ausgebaut sind sie ja schnell wieder.....

Hm also wenn´s denn Termignoni sind würd ich auch keine Eater einbauen.

Die sind so oder so nicht zugelassen. Klar mit Eater sind sie akustisch weniger auffällig aber zB TÜV bekommst normalerweise keinen damit. Und bei einer Kontrolle wird ja zuerst die Nummer an den Töpfen gesucht.

Außerdem mußt meines Wissen für die Montage der Eater ein Loch in die Endstücke bohren und das wär das letzte was ich machen würde!

Da lob ich mir meine alten BOS! Haben ABE und legale 103dB, laut letzter polizeilicher Messung :D

Themenstarteram 19. Februar 2009 um 10:44

Interessanterweise hat der Händler mir auf die Duc noch einen neuen TÜV gemacht, obwohl die Anlage montiert war. Also es bleibt spannend was sich noch tut :-)

Hallo,

Ich denke du hast hier offene Race Töpfe drauf .

Ich kann nur sagen ob mit oder ohne - Kommt drauf an wo du wohnst bzw.wo du deine Bolognerin bewegst . Der Ermeßenszustand der Scheriff´s is sehr breit , kommt drauf an wie die drauf sind bzw.wie du ihnen entgegenkommst .

Fakt is - deine 748 is so im STVO ilegal !

Zu den dp-Eatern kann ich nur sagen - sie bringen enorm viel an weniger Lautstärke , speziel in unteren Drehzahlregionen wird sie sehr viel  leiserer . Wenn du ohnehin ohne modif.Eprom , Luftfilter und Einstellung fährst is es egal - sie geht dann nicht viel schlechter . Dieses -viel- is sowieso sehr sehr wenig .

Is deine 748 aber wie scho oben erwäht auf deine offene Anlage eingestellt worden , wird sie spucken und husten mit den eingebauten Dp Killern !

Und - ja du könntest Dp Eater ohne zu bohren in deine Töpfe verbauen .

Brauchst nur eine Lappen , Gummihammer und eventuel eine Zange- dann hält bzw. kannst du die auch wieder entfernen.

Ich persönlich fahre offene Renn-Termi 50iger Anlage an meiner 748R , die dazupassenden DP-Einsätze von Ducati peformance sind schön verpackt unter der Sitzbank im Bordwerkzeug stets immmer mit dabei - im Falle eines Falles.

Themenstarteram 19. Februar 2009 um 20:10

Hallo,

habe zwischenzeitlich den Vorbesitzer erreicht. Er musste schmunzeln als er hörte, dass ich wissen wollte was das für ein Auspuff sei. Er sagte mir, dass es Renntöpfe seien und nicht zugelassen wären. Das wär dann schonmal geklärt.

Wohnen tue ich im Raum Ebersberg bei München. Ich könnte mir vorstellen, dass die Gesetzeshüter nicht ganz so entspannt sind wie anderswo. Der Vorbesitzer hatte hier wohl mehr Glück, da er zwar, nach seiner Aussage kontrolliert wurde, aber ihm und der Duc war die Polizei sehr wohlwollend gegenüber....

Darüberhinaus hat er ein Lobeslied über seine alte Diva gesungen. :-).

am 21. Februar 2009 um 23:39

hallo

ich hoffe es ist nicht unhöflich, wenn ich diesen Thread für ein eigenes Anliegen missbrauche.

ich wollte mich ebenfalls wegen db-Eatern erkundigen, allerdings für meine 696.

ich hab ebenfalls die Termignoni-Anlage drauf. aber die legale.

hab da damals extra drauf bestanden.

zwar kann man da die eater vom Original-Auspuff draufknallen, aber kann ja nicht schaden, sich mal schlau zu machen, obs eater gibt, die vielleicht weniger db eaten.

(die originalen eater eaten ohne Ende :( ...Tag und Nacht ist nix dagegen ...)

weiter oben steht irgendwas von legalen 103 db. gibts da nen festen Wert, bis wo die db legal sind?

danke für tips und tricks

 

wooopooo

Themenstarteram 22. Februar 2009 um 20:53

Hallo,

ich habe zwischenzeitlich mal ein Foto von dem Auspuff gemacht (siehe Anhang). Vielleicht kann mir jemand von Euch weiterhelfen hinsichtlich Hersteller. Habe nirgendwo etwas dazu finden können.

Vielen Dank schonmal im voraus.

Ja sehen schon sehr aus wie Termi´s. Wegen den matten Alu-Endstücken.

Also die erlaubte Lautstärke steht ja im Fahrzeugschein.

Da darfst dann noch 5dB Toleranz haben.

Zum Beispiel bei meiner 748:

eingetragen 99dB, bis 104dB legal, mehr wie 104dB illegal

Bei uns in Austria sind maximal 102 Dp erlaubt - zumindest so galub ich seit 2002.

Früher - eine  916 Strada hatten serienmäßig schon 112 Dp eingetragen !

Die oben gezeigten sind offene Termignoni Töpfe , es gab welche mit  45er Querschnitt und 50iger wie bei den R und SPS Modellen . 54iger , 57iger und sogar 60 mm Rohre blieben den reinen Renn Modellen vorbehalten . Solches auf der Straße zu fahren is fast scho kriminel ! :cool:

Themenstarteram 1. März 2009 um 19:49

Guten Abend !

Es gibt Neuigkeiten zu meinem Auspuff-Thema. Der Händler würde mir entweder eine Original- bzw andere Sportauspuffvariante als Ersatz geben wollen. Was wäre denn hier die bessere Wahl ? Persönlich tendiere ich zur Sportauspuffvariante mit E-Nummer. Gibt es von Eurer Seite Tipps welche gute Alternativen es zu den Termis gibt oder soll ich die Serientöpfe nehmen ??

Hänge noch ein Bildchen von meiner Guten an.

Grüße an Alle

Deine Antwort
Ähnliche Themen