ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Das tut jedem XC90 Fahrer weh...und mir ganz besonders...

Das tut jedem XC90 Fahrer weh...und mir ganz besonders...

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 28. Mai 2017 um 0:41

Heute kam ich zu meinem geliebten Elch...

...und nein, ich wohne nicht in einem Problembezirk...

:mad::mad::mad::mad::mad:

Img-20170527-wa0002
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@HJFl schrieb am 28. Mai 2017 um 10:10:31 Uhr:

Riesen Schweinerei, die Typen sollte man komplett lackieren. Auge um Auge! Lack um Lack!

Allerdings von wegen:

"aber leider ein Zeichen unserer Zeit, wo das Eigentum anderer Menschen nichts mehr zählt."

Der Spruch ist Jahrtausende alt! Höhlenmalereien waren auch Graffiti!

Ich denke vor 80 Jahren war das Eigentum noch wesentlich unsicherer und was ist mit den Menschen z.N. in Aleppo

Ein Foto aus unserer Zeit!

Stimmt, weil es irgendwo Krieg gibt, ist es egal wenn man das Auto von jemanden anders zerstört.

Ist so ca. die Einstellung der Ungarn, welche bei uns in der Gegend regelmäßig einbrechen: Österreicher haben eh so viel - da kann man ruhig etwas wegnehmen.....

Mit deiner Einstellung lebt es sich schon leicht - da findet man für vieles eine Entschuldigung.

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten
Themenstarteram 28. Mai 2017 um 0:42

Normalerweise sieht man bei uns nur solche SCHILDbürgerstreiche

Dsc-0007

Das ist ja kraß. :(:(:(

Müsste man diesen Schriftzug irgendwie lesen bzw. identifzieren können? Oder ist der ohne Aussage?

Themenstarteram 28. Mai 2017 um 0:53

Es ist wohl ein "Tag". So, wie Hunde ihre Urinmarke hinterlassen, um ihr Revier zu markieren, so sprühen Graffiti-Spryer ihre eigenen Tags (normalerweise) an Wände, Ampelkästen usw. An Autos ist es in "normalen" Gegenden sehr selten.

Morgen gehts zur Polizei. Wird der Sprayer irgendwann mal gefasst und hat dann auch noch Geld übrig, hätte ich ggf. Anspruch auf Erstattung der neuen Lackierung.

Denn das Dumme ist, wenn ich es lassen würde, wäre mein Auto in allerkürzester Zeit vollständig getaggt...

Die Farbe hat aber auch Ähnlichkeit mit einer Hauswand…

Themenstarteram 28. Mai 2017 um 0:58

:cool:

o.k...

Trotzdem extrem doof!

Mal sehen, was es kostet. Vollkasko wird sich leider nicht lohnen, da man da ja gleich hochgestuft wird...

Zitat:

@danfried schrieb am 28. Mai 2017 um 00:58:00 Uhr:

da man da ja gleich hochgestuft wird...

Nicht, wenn du den Rabattschutz im Tarif hast. Da gibt's dann jedes Jahr einen Freischuss.

 

VG Frank

Ach Du scheixxe...... mein Beileid !

Ganz spontan und mit etwas Phantasie hatte ich sogleich " NoX 0,0 gr" gelesen

Zitat:

@B.Engel2013 schrieb am 28. Mai 2017 um 07:56:29 Uhr:

Ach Du scheixxe...... mein Beileid !

Ganz spontan und mit etwas Phantasie hatte sogleich " NoX 0,0 gr" gelesen

Das hab ich auch gelesen. Damit wäre es eine 'politisch' motivierte Aktion...

Das hatten schon ein paar Kollegen von mir. Meist haben die (Werkstätten) das mit Reinigungsmittel wieder sauber bekommen und es musste nicht neu lackiert werden.

Das ist wohl für jeden der Supergau, egal ob am eigenen Haus oder Auto...

Aber bevor Du den neu lackieren lässt, probiere mal Grafiti-Entferner aus. Bei der Bahn wird das täglich benutzt, um die Züge wieder von Schmierereien zu befreien. Wenn die Farbe nicht tagelang auf dem Lack bleibt, bekommt man sie damit rückstandslos wieder ab und das deutlich günstiger als mit neuer Lackierung! Mehr weiß ich leider nicht, da ich nicht bei der Bahn arbeite. Ich habe nur mal einen Vorher- Nachher- Vergleich demonstriert bekommen. War beeindruckend!

Versicherung fragen. Man hat bestimmt eine Pflicht, den Schaden zu minimieren . Am Ende halten sie noch die Hand auf, weil man 48h zu spät in die Werkstatt geht und eine ambulante Entfernung nicht mehr möglich ist. So erstrebenswert ist eine Neulackierung mMn ja auch nicht.

Oh Scheixxe. Das ist extrem, aber leider ein Zeichen unserer Zeit, wo das Eigentum anderer Menschen nichts mehr zählt. Das Motto dieser gehirnamputieren Typen heist: "Mach kaputt, was dich kaputt macht". Wird den Jugendlichen ja jeden Tag bei RTL 2 und Konsorten vorgespielt.

Riesen Schweinerei, die Typen sollte man komplett lackieren. Auge um Auge! Lack um Lack!

Allerdings von wegen:

"aber leider ein Zeichen unserer Zeit, wo das Eigentum anderer Menschen nichts mehr zählt."

Der Spruch ist Jahrtausende alt! Höhlenmalereien waren auch Graffiti!

Ich denke vor 80 Jahren war das Eigentum noch wesentlich unsicherer und was ist mit den Menschen z.N. in Aleppo

Ein Foto aus unserer Zeit!

Aleppo

Zitat:

@HJFl schrieb am 28. Mai 2017 um 10:10:31 Uhr:

Riesen Schweinerei, die Typen sollte man komplett lackieren. Auge um Auge! Lack um Lack!

Allerdings von wegen:

"aber leider ein Zeichen unserer Zeit, wo das Eigentum anderer Menschen nichts mehr zählt."

Der Spruch ist Jahrtausende alt! Höhlenmalereien waren auch Graffiti!

Ich denke vor 80 Jahren war das Eigentum noch wesentlich unsicherer und was ist mit den Menschen z.N. in Aleppo

Ein Foto aus unserer Zeit!

Stimmt, weil es irgendwo Krieg gibt, ist es egal wenn man das Auto von jemanden anders zerstört.

Ist so ca. die Einstellung der Ungarn, welche bei uns in der Gegend regelmäßig einbrechen: Österreicher haben eh so viel - da kann man ruhig etwas wegnehmen.....

Mit deiner Einstellung lebt es sich schon leicht - da findet man für vieles eine Entschuldigung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Das tut jedem XC90 Fahrer weh...und mir ganz besonders...