ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Das Alter des Fahrers

Das Alter des Fahrers

Themenstarteram 11. Mai 2009 um 0:24

Hallo ,

in anderen Foren geht es ja hauptsächlich um irgendwelche Mängel an den Fahrzeugen . Da wir hier aber keine haben ( bisher) schreiben wir hier über andere schöne Dinge von unserem GLK.

Mich würde da mal interessieren wie alt sind denn jetzt wir GLK Fahrer.

Also ich bin Baujahr 1966 und du?

Beste Antwort im Thema

Hallo Leute,

interessanter Thread hier. Um das ganze noch zu ergänzen, habe ich in meinem Blog bzw. GLK-FAQ eine Umfrage erstellt, in der wir unser Geburtsjahr (jahrzentaufgelöst) separat eintragen können. So erhalten wir automatisch eine Statistik über die Altersverteilung hier im GLK Forum.

Schaut einfach mal hier vorbei: http://www.motor-talk.de/blogs/alfigatzi-s-glk-blog?tag=Umfrg+Alter

Bitte möglichst zahlreich mitmachen, damit es repräsentativ wird.

Danke und Gruss,

alfigatzi

299 weitere Antworten
Ähnliche Themen
299 Antworten

Ui.. 77 und du wirst gehänselt.. :-)

Ich denke in meinem Alter wäre ein Q 5 oder X 3 bestimmt "cooler" aber mir gefallen diese ganzen Karren nicht, vor allem kann ich diesem "Audi- Hype" einfach nicht folgen.. jeder Esel kauft sich einen Audi.. unverständlich..

Ich mag meinen mercedes, es ist zwar mein erster aber bestimmt nicht mein letzter.

Übrigens ein 220 CDI MOPF 02.2012

Ich bin Baujahr 1980 und fahre meinen GLK nun seit knapp einem Jahr. Vorher hatte ich das E-Coupé und da hat sich meine Regierung immer beschwert, dass das ja so ein Opa-Auto gewesen ist und sich für den Wechsel stark gemacht. Wo wir nun im GLK unterwegs waren, kam die Erkenntnis ziemlich schnell, dass doch viele ältere Semester den Wagen fahren.

Aber zur Beruhigung: ich find ihn klasse unser "Django" darf trotzdem bleiben. Vor allem, weil ich mit den vergleichbaren Audi- und BMW-Modellen auch nicht wirklich etwas anfangen kann.

Zitat:

@KornM schrieb am 27. Januar 2017 um 00:27:51 Uhr:

 

Übrigens ein 220 CDI MOPF 02.2012

Ähhemmm,

den Mopf gabs doch erst ab 6/2012?

Mein Vormopf ist 4/2012 und definitiv ein Vormopf!

Ups.. 09.2012 :-)

Ich bin Jahrgang 96 und fühle mich Pudel wohl mit meinem GLK.

am 28. Januar 2017 um 1:38

Zitat:

@jupdida schrieb am 27. Januar 2017 um 17:13:07 Uhr:

Zitat:

@KornM schrieb am 27. Januar 2017 um 00:27:51 Uhr:

 

Übrigens ein 220 CDI MOPF 02.2012

Ähhemmm,

den Mopf gabs doch erst ab 6/2012?

Mein Vormopf ist 4/2012 und definitiv ein Vormopf!

Hab was gefunden:

Im März 2012 stelle Mercedes auf der New York international Auto Show den neuen, modellgepflegten GLK vor. Die Modellpflege brachte dem GLK diverse neue Sicherheitssysteme wie einen aktiven Totwinkelassistent, einen Spurhalteasisstenten, sowie den adaptiven Tempomat Distronic Plus. Das bisherige Intelligent Light System erweiterte Mercedes um einen adaptiven Fernlichtassistenten. Seit dem 1. Quartal 2013 war außerdem erstmalig im Mercedes-Programm ein Surround-View-System erhältlich. Äußerlich brachte das Facelift, welches am 30. Juni 2012 in den Markt eingeführt wurde, dem GLK eine weniger kantige Designsprache an Front und Heck. Die Endrohre der Auspuffanlage waren nun in die Heckschürze eingelassen, die Heckscheinwerfer leuchteten seit dem Update mit LEDs. Innen zeigte sich der GLK mit einem neuen Lenkrad aus dem CLS aufgefrischt, außerdem erhielt er die aus anderen Mercedes-Modellen bekannten Aluminium-Lüftungsdüsen in Form eines Kreuzes. Bei den Automatik-Modellen wanderte der Wählhebel ans Lenkrad, der bisherige Wählhebel in der Mittelkonsole entfiel.

Zitat:

@JPs-GLK schrieb am 28. Januar 2017 um 00:45:13 Uhr:

Ich bin Jahrgang 96 und fühle mich Pudel wohl mit meinem GLK.

Unglaublich. Eines Tages werden 2000er Jahrgänge Auto fahren dürfen.

:D:D:D

Jahrgang 57, seit 2016 Opa

GLK 2010

Mit dem Auto zufrieden, mit dem Pferdehändler nicht.

Habe meinen bisschen individuell gestaltet und mir gefällt es. :-)

Zitat:

@jupdida schrieb am 27. Januar 2017 um 17:13:07 Uhr:

Zitat:

@KornM schrieb am 27. Januar 2017 um 00:27:51 Uhr:

 

Übrigens ein 220 CDI MOPF 02.2012

Ähhemmm,

den Mopf gabs doch erst ab 6/2012?

Mein Vormopf ist 4/2012 und definitiv ein Vormopf!

Im Juni war die Markteinführung.

 

Wobei ich im September 2012 noch GLKs auf dem Testgelände in Papenburg in der Erprobung gesehen habe. Vielleicht bestimmte Motoren, denn die Fahrzeuge hatten ganz schön Dampf

drauf.

Jahrgang 89 ;)

Noch jung, aber bereits mit einem ausgeprägten Sinn für das Gute:);):)

Zitat:

@viktorke schrieb am 24. Februar 2017 um 23:08:38 Uhr:

Jahrgang 89 ;)

Baujahr 83

Ich Baujahr 68

Mein GLK baujahr 2010

Ich bin Baujahr 64 und der neue hier .

Als mein GLK erstmals zugelassen wurde, ging ich schon langsam auf die 50 zu. ;-)

Baujahr 1961

Seit September 2016 im Besitz des GLK Baujahr 8/2012

Deine Antwort
Ähnliche Themen