ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Daelim Otello 125/Zylinderkopf

Daelim Otello 125/Zylinderkopf

Daelim Otello 125
Themenstarteram 23. November 2022 um 15:50

Hallo, ich fahre einen Daelim Otello 125 bj 98 , und habe mir einen gebrauchten kompletten Motor eines 01 Bj geholt , als Ersatzteilspender.

Beim zerlegen habe ich festgestellt das der Zylinderkopfauslass zum Auspuff an dem bj 01 kleinerer Durchmesser wie bei meinem bj98 ist,weis jemand was dies für eine Bewandtnis hat?

Ähnliche Themen
11 Antworten

Modellwechsel zwischendurch, Abgasklasse verändert etc.

Solltest du den Kopf in deinen 98ger einbauen wollen würde ich den Auslass leicht auffräsen wenn genug Wandungsmaterial vorhanden ist.

Themenstarteram 23. November 2022 um 18:21

Ja das mit dem Modellwechsel ist sicher war,aber ich behalte ihn erstmal als Ersatz,vielen Dank für die Antworten

Würde der Krümmeranschluss des neueren Kopfes, auf den jetzigen Krümmer dennoch passen ?

Wenn ja, dann würde ich nix daran machen.

Die Motorhalterungen werden ja passen oder ?

Auf die Ritzelgrösse müsstest du achten (ob die gleich ist).

Gruß

Hallo , mit einem kleineren Auslass, kann ich dir jetzt und ungesehen Garantieren,

dass du weniger Leistung als im Original hast. Entweder aufmachen, oder Leistungseinbussen.

Ich vermute, der Zylinder war nicht fuer den gleichen Typ des Modells.

Den Auslasskanal würde ich nicht überbewerten.

Wie garssen schrieb, würde ich den Auslasskanal zum Krümmer etwas anpassen,

sodass die strömungsungünstige Kante "entschärft" wird.

Dazu kann man die neue Dichtung als Schablone verwenden, die natürlich

zu Krümmer passen muss. (Wenn es denn eine Flächendichtung ist)

Ansonsten aus Karton schneiden ;)

Wichtiger ist ein strömungsgünstiger Übergang vom Einlasskanal zum Ansaug-

stutzen (Einlasskrümmer)!

Wie sieht es da aus ?

Scheiss Otello.Hatten Ärger mit der Schmierung .Hat mich einen Motor gekostet

Themenstarteram 24. November 2022 um 9:45

Ja auf dem ansaugweg passen die Übergänge,bin gerade beim motorrevidieren,richte mir meinen komplett her,das mit dem kleineren Auslassquerschnitt habe ich unter anderem gegoogelt hat vllt die Bewandtnis das es vllt eher von den Techniken gewünscht ist,was ich auch festgestellt habe das der Krümmerinnendurchmesser bei dem Auslass ab bj 01 gleich ist gegenüber dem Auslass Zylinderkopf,(bessere Strömung),denke mal das der ns 98er Auslass einfach zu groß war ,die Abgase gegen eine Wand gefahren sind!

Unter anderem sind die ventilfedern von der Wandlung dicker und einfach größer/höher,

Ich mag meinen Otello und richte ihn schön her,muss nicht immer Yamaha etc. sein,ich bin auch ein begeisterter Zweitaktmotor Fan>Yamaha dt 125/200 habe ich auch eine,auch am herrichten,bin Mitte 50er,muss nicht immer fettes bike sein,vg

Themenstarteram 24. November 2022 um 9:47

Probleme mit der schmierung,in wie fern,

Ich glaube bis 2000/01 fehlte im Bereich der Ölpumpe ne Bohrung oder so .Die wurde dann eingesetzt oder gemacht bei den neueren Motoren.Also die Ingenieure meinten bis dato halt es reicht so .Ergebnis =häufiger Motorschaden

Den Durchmesser nicht überbewerten. Wer versucht hat, mehr Leistung aus einem Motor zu holen, weiss was alles dazu gehört.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Daelim Otello 125/Zylinderkopf