ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Dachträger

Dachträger

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 26. Januar 2020 um 20:03

Hallo,

für den Urlaub, benötige ich mehr Stauraum.

Meine Frage, kann ich ohne Bedenken auf das Dach vom Civic Executive BJ.2017 mit Glasschiebe/Hubdach eine Dachbox drauf bauen oder muss ich bedenken haben das das Glasschiebedach durch Spannung reißen oder brechen kann?

22 Antworten

https://www.motor-talk.de/.../...raeger-panoramadach-t6540560.html?...

https://www.motor-talk.de/.../...l-oder-1-5-benziner-t6433123.html?...

Themenstarteram 27. Januar 2020 um 19:10

Info vom Händler meines Vertrauens eingeholt: So schön wie ein Glasdach ist, aber leider gibt es

keine Freigabe für (Grundbasisträger,Dachbox) Modelle mit Glasdach.

Damit wäre das Thema auch erledigt.

Zitat:

@skylive70 schrieb am 27. Januar 2020 um 19:10:32 Uhr:

Info vom Händler meines Vertrauens eingeholt: So schön wie ein Glasdach ist, aber leider gibt es

keine Freigabe für (Grundbasisträger,Dachbox) Modelle mit Glasdach.

Damit wäre das Thema auch erledigt.

Alles gute ist leider nicht immer beisam

 

Das Thema hatten wir schon mehrfach, es gibt einen Nutzer der mit Dachbox fährt.

Einfach die alten Beiträge durchforsten.

Es ist aber ohne Freigabe, und die meisten von uns würden es nicht empfehlen.

Hier ist halt alles anders, in Amerika, fahren viele mit Trägern und Dachbox, oder sogar mit Fahrrad auf dem Dach.

Ja, das geht dort auch }> weil sie kein Pano, sondern ein normales Schiebedach haben.

ja, soweit ich weiß, ist dass für meine limo kein problem

Zitat:

@fenderhordes schrieb am 28. Januar 2020 um 09:48:48 Uhr:

Ja, das geht dort auch }> weil sie kein Pano, sondern ein normales Schiebedach haben.

Das hat damit nix zu tun. Es ist schlicht und ergreifend nicht freigegeben dafür.

Es hat mit den unterschiedlichen Dachformen zu tun. Falls Du andere Infos hast, teile sie bitte mit uns.

Schön sind sie ja auch nicht diese "Särge" auf den Autodächern, für die die Dachträger vorwiegend verwendet werden...

Dachträger für den Hatch. Ich hab da mal was kopiert:

Einfache Montage und abschließbar. Belastbarkeit: bis max. 40 kg. in Verbindung mit 16"- und 17" Felgen, bei Verwendung-/Montage von 18" Felgen reduziert sich die max. Belastbarkeit auf 30 kg. (hier bitte eventuelle Montagehinweise beachten). - Hinweis: keine Freigabe für Fahrradtransport und keine Verwendung-/Montage bei Modellen mit Panorama Glasschiebedach 1.0T Executive, 1.5T Sport Plus, 1.5T Prestige und 1.6 Executive

zur Limousine: im original Honda zubehörkatalog werden keine

dachträger angeboten, obwohl ich kein pano-dach habe. sondern

nur das "Standard" Schiebedach. seltsam.

bei anderen anbietern werde ich jedoch fündig, ich gehe mal davon aus,

auch mit ABE dazu.

Zitat:

@Tete86 schrieb am 1. Februar 2020 um 18:50:58 Uhr:

Dachträger für den Hatch. Ich hab da mal was kopiert:

Einfache Montage und abschließbar. Belastbarkeit: bis max. 40 kg. in Verbindung mit 16"- und 17" Felgen, bei Verwendung-/Montage von 18" Felgen reduziert sich die max. Belastbarkeit auf 30 kg. (hier bitte eventuelle Montagehinweise beachten). - Hinweis: keine Freigabe für Fahrradtransport und keine Verwendung-/Montage bei Modellen mit Panorama Glasschiebedach 1.0T Executive, 1.5T Sport Plus, 1.5T Prestige und 1.6 Executive

Danke, das bestätigt ja genau den Wissensstand

Im Forum. Mit Pano geht kein Dachgepäckträger.

Es ist keine Dachlast seitens des Herstellers frei gegeben.

Es ging mir um den Fahrradtransport auf dem Dach....

Deine Antwort