ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. DAB Problem

DAB Problem

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 22. Oktober 2020 um 1:24

Ich fahre seit ca. 1,5 Jahren einen der letzten 3 er Octavia mit original Amundsen und DAB . Der Empfang ist auf UKW etwas schlechter als beim Vorgänger mit dem Bolero ( der hatte natürlich kein DAB ) , deshalb hatte ich mir dort ein Albrecht - DAB Zusatzteil und die entsprechende Dachantenne nachgerüstet . DAB mit dieser Nachrüstlösung bis in die letze Ecke von Deutschland perfekt - ganz im Gegensatz zu der jetzigen Originalausrüstung im 3 er . Meine Werkstatt hat schon diverse Versuche gemacht : Softwareupdate , alles durchgemessen und jetzt als mögliche Störquelle die Rückfahrkamera erkannt und kostenlos getauscht . Es ist eine leichte Verbesserung zu merken , allerdings kein Vergleich zu der beschriebenen Nachrüstlösung im Vorgänger - Octavia 2 . Der hatte ja auch m.W. nach 3 Antennen (2 in den hinteren Seitenscheiben und die Dachstabantenne , deshalb ja auch der etwas bessere UKW - Empfang . Der 3 er hat nur eine Scheibenantenne , die Haifischflosse auf dem Dach ist wohl nur für das Navi .

Wer weiß Rat oder hat eine gute Idee ???

Danke Andreas

Ähnliche Themen
1 Antworten

Gleiches Problem hier. Nicht nur der Empfang lässt zu wünschen übrig. Auch der Klang, obwohl Canton System. Ist im Vergleich zum O2 unterirdisch. Vielleicht eine Konsequenz der ewigen sparerei beim Hersteller, obwohl die Anschaffungskosten ständig steigen. Bei meinem O3 wurde auch keine Lösung gefunden. Manchmal habe ich das Gefühl es ist "Tagesform abhängig". Werkstätten haben m.E. noch das Zeug zum Öl-Wechsel aber neue Technologien sind oftmals Fremdworte und wenn das Diagnosesystem keinen Fehler anzeigt gibt es kein Problem.

Deine Antwort
Ähnliche Themen