ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DAB+ in den Jetta bringen (OEM)

DAB+ in den Jetta bringen (OEM)

VW Jetta 6 (162)
Themenstarteram 3. Januar 2021 um 9:17

Guten Morgen,

 

Ich möchte DAB+ in meinen Jetta bringen, jedoch nur sehr ungern via Scheibenantenne.

Wie sieht denn die VW OEM-Lösung aus?

 

Grüße

Jonas

Ähnliche Themen
6 Antworten

Ich nutze diesen Splitter mit original Antennen. Alpine KAE-DAB1G6 Splitter für FM und DAB+ im VW Golf 6 https://www.amazon.de/.../ref=cm_sw_r_wa_apa_fabc_lTz8FbE64W987?...

 

Funktioniert einwandfrei

Wie findet man denn raus, ob das Radio das kann? Ich meine das RCD 310 kann wohl nur DAB. Und DAB+ eben nicht mehr.

Ich nutze ein Android Radio mit DAB+ und Doppel-Fakra. Zum RCD 310 kann ich dir nichts sagen. Deine Anforderung war, DAB+ ohne Klebeantenne in den Jetta zu bringen. Mit dem Splitter schaffst du das.

Es gibt eine RCD310-Variante mit DAB+, ist aber selten zu finden. Der Empfang ist sehr gut. Wenn Navigation und/oder eine Freisprecheinrichtung für dich wichtig sind würde ich allerdings eher mal schauen ob Du nicht ein VW-Canbus kompatibles Gerät zum nachrüsten findest was ohne Zusatzsteuergeräte schon alles integriert hat und insbesondere smartphonemässig die neuesten Standards zur Gerätekopplung mitbringt.

Themenstarteram 3. Januar 2021 um 15:42

Zitat:

@Danny_7 schrieb am 3. Januar 2021 um 12:19:59 Uhr:

Ich nutze ein Android Radio mit DAB+ und Doppel-Fakra. Zum RCD 310 kann ich dir nichts sagen. Deine Anforderung war, DAB+ ohne Klebeantenne in den Jetta zu bringen. Mit dem Splitter schaffst du das.

Super, also wenn ich das richtig verstanden habe benutze ich weiterhin meine fm-Antenne und hänge da nur den Splitter dran?

 

Welches „Androidradio“ hast du denn??? Bin noch am überlegen welches ich kaufe.

Themenstarteram 3. Januar 2021 um 15:43

Zitat:

@alex1234567890 schrieb am 3. Januar 2021 um 12:43:21 Uhr:

Es gibt eine RCD310-Variante mit DAB+, ist aber selten zu finden. Der Empfang ist sehr gut. Wenn Navigation und/oder eine Freisprecheinrichtung für dich wichtig sind würde ich allerdings eher mal schauen ob Du nicht ein VW-Canbus kompatibles Gerät zum nachrüsten findest was ohne Zusatzsteuergeräte schon alles integriert hat und insbesondere smartphonemässig die neuesten Standards zur Gerätekopplung mitbringt.

Genau so wollte ich das machen - ein Drittanbieterradio aber mit DAB und wireless CarPlay.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DAB+ in den Jetta bringen (OEM)