ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. DAB+ Antenne im Audi C4

DAB+ Antenne im Audi C4

Themenstarteram 18. Febuar 2020 um 6:39

Hallo Freunde,

Ich habe mir das Blaupunkt Bremen SQR 46 DAB besorgt was ich in mein C4 verbauen möchte. Nun bin ich daran wie ich die DAB Antenne möglichst unsichtbar ins Auto bekomme. Diese Klebeantennen finde ich einfach hässlich. Mein Gedanke ist das ich die 16 V Antenne austausche gegen eine mit DAB+ !

Der C4 hat ja eine aktive Antenne verbaut und nun frage ich mich wenn ich ein Standard Radio verbaue brauche ich eigentlich auch keine aktive Antenne mehr die dann durch so ein Phantomeinspreisung mit Strom versorgt wird. Die Frage ist nun ob beim C4 da irgendwo ein Antennenverstärker verbaut ist oder ob diese Elektronik in dem Antennenfuß verbaut ist.

Da ist dann halt die Frage was für eine Antenne ich benötigen würde !? Eine aktive oder passive ?

Vielecht kann mir da einer ne Info geben !

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hallo,

 

wenn die Antwort nicht zu 100% deine Frage betrifft.

Die Klebeantenne muss sichtbar an die Scheibe. Ein verbauen der Antenne im unsichtbaren Bereich (Abschirmung durch Karosserie) wird den Empfang fast unmöglich machen.

Weiterhin muss beim Einbau die Polarisierung stimmen, d.h. der Draht der Klebeantenne muss senkrecht angebracht werden.

 

Ich habe im Dezember an meinem W203 mit Chinakracher auch eine DAB+ Antenne eingebaut. Zuvor hatte ich die selbe Idee und ebenfalls testweise die Antenne versteckt. Das Resultat war ernüchternd. Nur bei senkrechter Position hast du ein gutes Empfangsergebnis. Das trifft insbesondere zu wenn du dich im Grenzbereich des Empfangs bewegst.

 

Gruss Hein_nieH

Themenstarteram 18. Febuar 2020 um 12:16

Da hast Du was falsch verstanden ! Ich würde die komplette 16V Antenne gegen eine mit DAB umrüsten ! Nur oft sind bei den VAG Fahrzeugen solche Verstärker irgendwo versteckt verbaut. Meine Frage ist ob der C4 so was hat. Verbaue ich dann die falsche Antenne hätte ich kein Empfang weil der Verstärker ja Strom braucht ! Wie das bei MB ist weiß ich nicht !

Hi nogaroc4!

Geh mal auf computerbild.de und such nach "DAB für alte Autos".

Das ist ein Artikel über einen DAB-Splitter, der in die vorhandene Antennenleitung eingespleißt wird und alles im Auto so läßt wie bisher.

Du musst nur gucken, ob das ne Option für dein Radio ist (anschlussmäßig!).

Gruß nabazi

Themenstarteram 18. Febuar 2020 um 13:41

Das hab ich schon ! Aber angeblich soll so was nur eine Notlösung sein ! Wie gut das wirklich funktioniert habe ich noch nicht rausfinden können. Das wäre natürlich die beste Lösung !

Themenstarteram 18. Febuar 2020 um 16:55

Zitat:

@nabazi schrieb am 18. Februar 2020 um 13:30:16 Uhr:

Das ist ein Artikel über einen DAB-Splitter, der in die vorhandene Antennenleitung eingespleißt wird und alles im Auto so läßt wie bisher.

Du meinst so was !

DAB+ Antennen Splitter

Nee, das Ding ist verkehrt!

Im Artikel findest du einen Link zu Amazon. Das Teil kostet ca. 11 €. Sieht aus wie ein Kabel das sich von einem Eingang auf zwei verteilt mit nem IC an der Abzweigung. Du musst allerdings vorher bei deinem Radio gucken, welchen Antennenanschluß für DAB+ benötigt wird, sonst kaufst du das falsche Kabel.

https://www.amazon.de/.../ref=as_li_ss_tl?...

Gruß nabazi

Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 12:32

Und das funktioniert mit der alten Antenne ? Wirklich ? Aber testen kann man es ja mal ! Ist nicht viel Geld kaputt :-)

Eben!

Einfach ausprobieren. ;-)

Themenstarteram 12. April 2020 um 20:48

Ich habe jetzt mal das Ding von ARS24 gekauft und erst hatte ich irgendwie Empfang beim ersten einstecken, aber jetzt wo alles eingebaut ist, gibts kein Empfang. Ich werde dann wohl eine komplette Antenne umrüsten.

Gibts da eine wo ein gutes Preis Leistungsverhälntis hat ?

Themenstarteram 30. April 2020 um 12:16

Also habe jetzt eine komplette Antenne verbaut inkl. neuem Kabel !

Welche Antenne hast du eingebaut und wie ist der Empfang?

Suche auch nach einer Lösung fürs Wohnmobil!

Mit dem Splitter und einigen Versuchen wurde kein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt!

Themenstarteram 29. Juni 2020 um 13:15

Ich habe mir diese gekauft und die Kabel komplett verlegt ! Allerdings läuft das OE Kabel unter dem Beifahrer Sitz durch ! Deshalb ist es auch noch drin ! Das neue hat ein wenig ein anderen Weg genommen !

 

 

https://www.ars24.com/.../fm-16v?c=1003985

 

Die Antenne ist echt super. Das ist sowieso die beste aber auch aufwändigste Lösung !

 

 

Die haben auch Antennen für Wohnmobile !

Deine Antwort
Ähnliche Themen