ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV IV Öldruck-Leuchte erst nach 3 Sekunden aus

CRV IV Öldruck-Leuchte erst nach 3 Sekunden aus

Honda CR-V 4 (RE)
Themenstarteram 2. April 2021 um 20:08

Hallo zusammen,

bitte um Eure Einschätzung in folgender Angelegenheit:

Nach dem Kaltstart oder nach einer Stunde Standzeit geht die Öldruck-Kontrollleuchte erst nach 3 Sekunden aus. Der Ölstand ist beim Maximum. Ist das noch ok oder muss die Ölkontrollleuchte sofort beim Starten ausgehen?

Danke vorab!

Ähnliche Themen
6 Antworten

Das ist normal.Der Motor muss ja erstmal einen Druck aufbauen.

War der Öldruck früher schneller da?

Wieviel km hat das Fahrzeug?

Bei meinem CR-V 2007 CDTI (210.000 km) dauert es keine 2 Sekunden.

Könnte auch ein Zeichen darauf sein, dass das Rückschlagventil im Ölfiltergehäuse undicht ist oder den Druck nicht hält und somit der Ölfilter immer leer läuft.

Nach einem Ölwechsel dauert es bei meinem Fahrzeug ebenfalls bis zu drei Sekunden bis die Warnleuchte aus geht.

Ich hatte mal einen Toyota Diesel, da dauerte es fast 10 Sekunden. Nach umfangreicher Fehlersuche wurde die Ölpumpe damals getauscht, was zu einer Verbesserung führte.

Themenstarteram 3. April 2021 um 14:42

Der Öldruck war früher sofort nachdem der Motor angesprungen ist. Aktuell bin ich bei 100.000 km. Das Rückschlagventil im Ölfiltergehäuse eher nicht, da beim Ölwechsel der Ölkanal zwei Stunden voll befüllt mit Öl war bevor ich den neuen Ölfilter reingeschraubt habe. Wieviel Bar muss die Ölpumpe beim warmen/kalten Zustand anzeigen?

Als ich damals bei Mercedes arbeitete war 1 bar Druck bei warmem Motor normal. Bei kaltem Motor ca. 3-4 bar ist mir in Erinnerung. Vielleicht liegt der Fehler am Öldrucksensor, dass dieser nicht sofort reagiert.

Zitat:

@kaya14 schrieb am 3. April 2021 um 17:40:37 Uhr:

Als ich damals bei Mercedes arbeitete war 1 bar Druck bei warmem Motor normal. Bei kaltem Motor ca. 3-4 bar ist mir in Erinnerung. Vielleicht liegt der Fehler am Öldrucksensor, dass dieser nicht sofort reagiert.

Jep auch bei Honda Motoren so ca. 1 bar im Leerlauf im warmen zustand ~80 Grad Öltemperatur und 3-4 bar bei 2000 U/min im kaltlauf die ersten 1-2 Min. bis das Öl entsprechend die Viskosität ändert durch die Erwärmung und auch die Drehzahl sinkt.

Hallo Livi,

Ich vermute bei Deinem Problem mal den Ölfilter, vielleicht hast Du einen gefälschten Schrott erwischt.

Welcher Motor ist verbaut? Bei meinem K20 im Accord geht die Öldruckkontrolle schon beim Starten aus.

Würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV IV Öldruck-Leuchte erst nach 3 Sekunden aus