ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Codierungs-Beispiele

Codierungs-Beispiele

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 26. August 2018 um 21:02

Weil der nette Kollege mit seinem Tachobeispiel auf dem GTI-Thread noch kein Thema aufgemacht hat, mache ich eins auf. Codierungen am Polo bzw. Polo GTI. Ich weiß, es gibt hier im Forum schon Threads zu Codierung an anderen Modellen, aber mir geht's darum, hier welche zu posten, die definitiv funktionieren, also von dem, der seine hier anfügt, selbst getestet wurden. Wenn möglich, bitte mit Überschrift in Fett, damit das Beispiel aus anderen Posts hervorsticht. Ich fange dann mal an...

Beste Antwort im Thema

Zusätzlich zu den schon aufgeführten habe ich erfolgreich auch diese an unserem GTI codiert und die funktionieren auch.

Einige weitere muss ich erst noch im Debug/Log nachsschauen, dann poste ich die auch noch.

 

Berganfahrassistent - Aktivierung des HHC

STG 03 > Codierung > Byte 25 > Bit 0 aktivieren

Berganfahrassistent - Haltezeit einstellen

STG 03 > Anpassung > Kanal "Berganfahrassistent" > Wert anpassen

"Früh" > Bremse löst sich schnell und mit wenig Gas (kaum bis gar nicht wahrnehmbar, kein Ruck)

"Normal" > Werkseinstellung (Ruck spürbar)

"Spät" > Bremse lässt spät los und nur mit relativ viel Gas (Starker Ruck)

Coming Home Einschaltauslöser anpassen

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(5)-Komfortbeleuchtung-Coming-home Einschaltereignis" > Wert anpassen

Coming Home Funktion automatisch

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(1)-Komfortbeleuchtung-Coming Home Verbaustatus" > Wert auf "automatisch" setzen

Freigabenachlauf der Fensterheber bei Türöffnung

STG 09 > Codierung > WWS > Byte 2 > Bit 5 aktivieren

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(17)-Frontscheibenwischer-Traenenwischen Front Status" > Wert auf "aktiv" setzen

Freigabenachlauf der Fensterheber nach Zündung aus

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(30)-Zugangskontrolle 2-FH SAD Kl15Aus Freigabezeit" > Wert anpassen (Werkseinstellung: 600 s)

 

Gurtwarner deaktivieren

STG 17 > Anpassung > Kanal "Gurtwarnung deaktivieren" > Wert auf "ja" ändern

Schiebedach - Panoramadach Komfortöffnen aktivieren

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(10)-Zugangskontrolle 2-SAD Richtung Komfortoeffnen" > Wert auf "open" ändern (Werkseinstellung: tilting)

 

Klimaanlage - Gebläsestufe auch im AUTO-Modus anzeigen (nicht Audi A3 8V)

STG 08 > Codierung > Byte 11 > Bit 6 aktivieren ("Blower Status Display in AUTO-mode active")

Lichthupe möglich bei Zündung aus

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(9)-Fahrlicht und Parklicht-Lichthupe bei Zündung aus möglich" > Wert auf "aktiv" setzen (Werkseinstellung: nicht aktiv)

MFA - Nachzutankendes Volumen anzeigen

STG 17 > Codierung > Byte 10 > Bit 4 aktivieren

 

Sitzheizung - gewählte Sitzheizungsstufe speichern

STG 08 > Anpassung > …

> Kanal "Speicherung der Sitzheizungsstufe Fahrer" > Wert auf "aktiv" oder "aktiv für 10 Minuten" setzen

> Kanal "Speicherung der Sitzheizungsstufe Beifahrer" > Wert auf "aktiv" oder "aktiv für 10 Minuten" setzen

Tagfahrlicht nur in Schalterstellung AUTO aktiv

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(9)-Tagfahrlicht-Tagfahrlicht nur in Schalterstellung AUTO" > Wert auf "aktiv" setzen

Tagfahrlicht wählbar über CAR-Menü (unter Licht & Sicht)

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(2)-Tagfahrlicht-Tagfahrlicht Aktivierung durch BAP oder Bedienfolge möglich" > Wert auf "aktiv" setzen

3025 weitere Antworten
Ähnliche Themen
3025 Antworten

Zitat:

@Symbiosis schrieb am 16. November 2021 um 21:38:54 Uhr:

Zitat:

@Symbiosis schrieb am 15. November 2021 um 19:05:45 Uhr:

Ich hab heute codiert. Soweit so gut. Ich bin gespannt, ob Start-Stopp nun "aus" ist. Hab die 7,6V auf 12 angehoben.

Das hat leider nicht funktioniert. Hab ich eine veraltete Anleitung benutzt? Hat das jemand rauscodiert?

Ab Modelljahr 2020 kann es auch per Codierung nicht mehr deaktiviert werden. VW verhindert das aktiv.

In der Beschreibung steht doch auch drin, dass es nur bis Modelljahr 2019 funktioniert.

ok stimmt. Wie auch immer ich das eben übersehen konnte...

Also keine Chance, das auszustellen?

Es gibt ein Modul, das wird zwischen Taster und Anschlusskabel gesteckt und drückt die Taste quasi selbständig beim Start des Autos. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.

OK. Links dazu sind immer gern willkommen :)

https://shop.pci-diagnosetechnik.de/...mory-Deaktivier-Ausschalt-Modul

Zitat:

@domihls schrieb am 17. Nov. 2021 um 08:29:21 Uhr:

drückt die Taste quasi selbständig beim Start des Autos.

Nicht ganz. Es "merkt" sich den letzten Zustand.

Zitat:

@B.E.A.S.T. schrieb am 17. November 2021 um 18:55:42 Uhr:

Zitat:

@domihls schrieb am 17. Nov. 2021 um 08:29:21 Uhr:

drückt die Taste quasi selbständig beim Start des Autos.

Nicht ganz. Es "merkt" sich den letzten Zustand.

Das ist richtig, aber denke alle die sich das verbauen, werden es nutzen um S/S dauerhaft zu deaktivieren. Dann merkt es sich die Deaktivierung und setzt das um, indem es selbst die Taste betätigt.

Wie immer an dieser Stelle der Diskussion möchte ich darauf hinweisen daß es eine tolle Selbstbau-Anleitung gibt, die für <10E umgesetzt werden kann. Mann sollte aber Ahnung von Elektronik haben oder eine solche Person kennen...

Die Schaltung "drückt den Schalter" und sollte somit auch für die neueren MJ funktionieren, wo sich das per Codierung nicht mehr umsetzen läßt.

Greta wird das nicht gefallen

Ich habe mir einfach angewöhnt nach dem Start Knopf 2 cm daneben mit dem Finger auf SS-aus zu drücken. ??

An Ampeln wo ich länger stehe mach ichs mir an wie beliebt und es funktioniert auch so ohne irgendwas zu ändern. ??

Ich habe keinen Start-Knopf :) Und mich nervt das einfach nur.

Und da wir bei Greta sind: solange mein alter Golf IV Euro 3 noch irgendwo im Ausland rumfahren darf... ich frage mich wirklich: wo muss man ansetzen, um einen größtmöglichen positiven Effekt für das Klima zu erreichen? Bestimmt nicht bei meiner deaktivierten Start-Stopp Funktion eines Euro 6d Motors mit OPF...

Mal ne Frage…

Mich nervt es das die Spiegel sofort ausklappen, wenn man den Wagen öffnet…

Kann man das codieren, dass die erst ausklappen, wenn man die Zündung einschaltet?

Ich habe OBDELEVEN zur Verfügung. Hab auch schon bissl was codiert… nur das er vier mal blinkt beim Komfortblinken will er nicht schlucken :(

Zitat:

@mrbabble schrieb am 18. November 2021 um 15:01:41 Uhr:

Mal ne Frage…

Mich nervt es das die Spiegel sofort ausklappen, wenn man den Wagen öffnet…

Kann man das codieren, dass die erst ausklappen, wenn man die Zündung einschaltet?

Ich habe OBDELEVEN zur Verfügung. Hab auch schon bissl was codiert… nur das er vier mal blinkt beim Komfortblinken will er nicht schlucken :(

Geht definitiv, weiß aber selbst nicht wie.

Deine Antwort
Ähnliche Themen