ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread

Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread

Audi A3 8V

Was kann man alles schon codieren mit VCDS oder anderem?

Bitte teilt es mit.

Beste Antwort im Thema

Was kann man alles schon codieren mit VCDS oder anderem?

Bitte teilt es mit.

7647 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7647 Antworten

Sehr gut hab dann wieder was gelernt :)

Zitat:

@clickme schrieb am 19. April 2015 um 21:52:32 Uhr:

Macht was immer ihr meint; mir ist das so egal wie der berühmte Stack Reis.

Aber beschwert euch hinterher nicht wenn alle aufblenden...

Mir ist erst vor kurzen bei sehr später Dämmerung ein Schnösel mit TFL anstatt Abblendlicht entgegen gekommen (Anscheinend cool mit TFL zu fahren obwohl es schon so gut wie Finster ist)

Kann mich nur Clickme anschließen, dieses Auto hat man schon von weiten aus vielen anderen mit normalen Abblendlicht herausstechen sehen und geblendet hat es mehr als wenn jemand mit Fernlicht entgegen kommt!

100% TFL am Tag ist was ganz anderes als 100%TFL in der Nacht!

Hab jetzt auch ein VCDS zum Spielen bestellt :)

Wie codiert man denn, dass bei CH/LH nur das TFL angeht und das Abblendlicht aus bleibt? Das erschließt sich mir noch nicht so ganz.

Also bei mir geht bei CH/LH nur das TFL und NSW an, aber kein ABL.

Und da ist nichts nachträglich codiert worden.

Ok, ich habe aber auch *nur* die Xenons.

Was ich bei mir festgestellt habe, dass das Licht nicht angeht, wenn ich das Auto abschliesse.

Woran kann das liegen?

Bei den LED Scheinwerfern geht das ABL an. Die haben keine "richtigen" NSW.

Das steht hier im Thread wie das geht. Im Kopf habe ich das nicht.

Mit der Suchfunktion habe ich leider nichts gefunden, daher habe ich die Frage gestellt. Muss dann mal, wenn ich viel Zeit habe, alle Seiten durchscrollen...

am 20. April 2015 um 10:56

Zitat:

@clickme schrieb am 20. April 2015 um 09:57:10 Uhr:

Bei den LED Scheinwerfern geht das ABL an. Die haben keine "richtigen" NSW.

Das steht hier im Thread wie das geht. Im Kopf habe ich das nicht.

ich werds bei mir wenn ich mal Zeit hab umstellen, dass anstatt den LEDs das TFL leuchtet...

Codierung schreib ich ins Wiki wenn ich se weis :D

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist es möglich das Lichtband vorne (TFL) z.B. wie folgt zu codieren?

- Im Modus CH/LH auf 100%

- Beim blinken nicht dimmen, also 100%

- In Verbindung mit dem ABL 80%, damit es nicht blendet.

Was passiert dann wenn ich bei eingeschaltetem ABL blinke? Geht es dann von 80% auf 100% hoch? Ich steig da langsam nicht mehr durch.

richtig ; immer der wert der der jeweiligen Funktion zugeordnet ist

Übrigens sieht man den Blinker auch nicht mehr auf der Distanz wenn nicht gedämmt wird.

Ob es dir gefällt oder nicht: Audi hat sich bei den jeweiligen Funktionen schon was gedacht um die GesamtZULASSUNG zu bekommen.

richtig! sieht zudem sch*** aus wen weiss über gelb gelagert wird (LED)

Auch beim A3 8V ist die Anpassung der Ansteuerungszeiten/Auslösezeitpunkte des RLS (Lichtsensors) möglich so dass Abblendlicht früher oder später einschaltet.

 

Im Bordnetzsteuergerät haben Sie die Möglichkeit beim Audi A3 8V die Ansteuerungs- bzw. Auslösezeiten des Lichtensensors (RLFS) anzupassen.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

1 -- 8U0 955 559 B -- RLFS auswählen

Byte 2 = Lichtsensorkorrekturwert

Wertebereich jeweils: 0 bis 64.

Standardwert: 6C

Empfehlung: 0A = 10 %

So wie ich das gelesen habe, haben aber doch einige hier was codiert. Welche Werte habt ihr da genommen?

 

Da ich meine Limousine erst in 3h abholen werde hab ich selbst keine Erfahrungswerte. Ich weiß nur, dass mir die Dimmung auf 30% zu extrem ist und nicht gefällt. Wobei das eigentlich sowieso so eine Sache ist. Wirklich sehen tut man es selbst ja nicht.

Habe leider nur noch nicht ganz verstanden wo die jeweilige Option für welche Funktion versteckt ist. Im Wiki ist ja nur eine erklärt und die bezieht sich wohl aufs blinken?.

Hier ist die Leuchtenkonfiguration sehr schön erklärt.

Im selben Blog gibts noch eine Aufschlüsselung der einzelnen Leuchten.

Zitat:

@Pharmathlet schrieb am 20. April 2015 um 09:19:54 Uhr:

Wie codiert man denn, dass bei CH/LH nur das TFL angeht und das Abblendlicht aus bleibt? Das erschließt sich mir noch nicht so ganz.

Bei den LED Scheinwerfern CH/LH nur über TFL > siehe angehängte Bilder.

Wenn du die Helligkeit dann bei CH/LH noch höher nehmen willst (und nur bei CH/LH und nicht während Fahrbetrieb) > klick

1-oem-einstellung-so-lassen-abblendl-links
Bild-2
Bild-3
+3
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Codierungen für den A3/S3/RS3 Sammelthread