ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Codierungen beim Passat B8 Facelift (ab MJ 20)

Codierungen beim Passat B8 Facelift (ab MJ 20)

VW Passat B8
Themenstarteram 27. September 2019 um 19:48

Da mein nächstes Fahrzeug wahrscheinlich ein Passat B8 Facelift GTE wird eröffne ich mal einen neuen Codierthread zum Facelift.

Auch wenn Vieles sicher ähnlich zum bisherigen MQB B8 sein wird, gibt es wohl doch ein paar Unterschiede. Offensichtlich wurden ja bereits einige FL ausgeliefert, vielleicht hat ja jemand schon einen Blick in die Steuergeräte geworfen.

Was mich im Speziellen interessiert und ich mangels Fahrzeug natürlich noch nicht selber erforschen kann:

- Wischblinker deaktivieren (falls das nicht eh im Menu geht), da mir das nicht gefällt. Matrixlicht ist Pflicht für mich, Serien-LED sind also keine Option um das Wischen zu vermeiden.

- Laneassist auf permanent adaptiv (Halten der Spurmitte) einstellen, ohne dass dafür erst die Travelassist Taste am Lenkrad gedrückt werden muss

Ähnliche Themen
352 Antworten

Ich habe schon ein paar Diagnosedaten vom Facelift.

 

Klar ist, der hat die neue Kamera Gen 3 verbaut, die hochgradig Swap-getrieben ist. Bedeutet nachträgliche bekannte Codierungen wie FLA oder gar DLA, VZE, LaneAssist gehören der Vergangenheit an.

Zitat:

@hadez16 schrieb am 27. Sep. 2019 um 21:37:04 Uhr:

Klar ist, der hat die neue Kamera Gen 3 verbaut, die hochgradig Swap-getrieben ist.

Ihh

Zitat:

@UserNo1 schrieb am 27. September 2019 um 19:48:40 Uhr:

Da mein nächstes Fahrzeug wahrscheinlich ein Passat B8 Facelift GTE wird eröffne ich mal einen neuen Codierthread zum Facelift.

Auch wenn Vieles sicher ähnlich zum bisherigen MQB B8 sein wird, gibt es wohl doch ein paar Unterschiede. Offensichtlich wurden ja bereits einige FL ausgeliefert, vielleicht hat ja jemand schon einen Blick in die Steuergeräte geworfen.

Was mich im Speziellen interessiert und ich mangels Fahrzeug natürlich noch nicht selber erforschen kann:

- Wischblinker deaktivieren (falls das nicht eh im Menu geht), da mir das nicht gefällt. Matrixlicht ist Pflicht für mich, Serien-LED sind also keine Option um das Wischen zu vermeiden.

- Laneassist auf permanent adaptiv (Halten der Spurmitte) einstellen, ohne dass dafür erst die Travelassist Taste am Lenkrad gedrückt werden muss

So ne codierliste suche ich auch für den Arteon ab mj 2020.

Deshalb Klinke ich mich Mal hier mit ein Interesse habe ich an der

Offroad Ansicht

Start Stop Deaktivierung

Und was noch so kommt.

Und falls es jemand wissen möchte , die Codierungen von dem modelljahr 2019 gehen nicht alle

am 2020

Themenstarteram 15. November 2019 um 14:44

Stehe jetzt kurz vor der Bestellung eines FL GTE.

Kann hier freundlicherweise jemand die adp Map des STG09 des MJ2020 Passats anhängen? Gerne auch von weiteren STG.

Möchte mich vorab schon mal mit den Unterschieden zu meinem jetzigen MJ16 MQB vertraut machen.

Wenn ich das Fahrzeug dann in ein paar Monaten habe werde ich natürlich meine mehr oder weniger sinnvollen Codierungen hier teilen.

Hallo Zusammen,

 

bedeutet es, dass alle Funktionen in Verbindung mit der MFK3 nicht mehr codiert werden können? Ist der Kauf nachträglich möglich, wie die Sprachsteuerung?

Es gibt noch Funktionen die gehen

kann man lane-assist ab start deaktivieren? oder geht das mit der kamera nicht ?

kurze anmerkung. beim aktivieren der speicherung der sitzheizung auf unbegrenzt ging danach meine lenkradheizung nicht mehr. der taster am lenkrad war tot... aktuellste vcp version habe ich. also vielleicht aufpassen bevor man blind codiert ;)

Blind sollte man nie codieren!

Zitat:

@CaptainDickei schrieb am 26. Januar 2020 um 11:47:57 Uhr:

kann man lane-assist ab start deaktivieren? oder geht das mit der kamera nicht ?

Doch das geht. Die genaue Stelle kann ich dir nicht sagen aber es ist beschriftet mit Personalisierung HC Heading Control bla bla...

danke !

Zitat:

@hadez16 schrieb am 26. Januar 2020 um 12:13:25 Uhr:

Zitat:

@CaptainDickei schrieb am 26. Januar 2020 um 11:47:57 Uhr:

kann man lane-assist ab start deaktivieren? oder geht das mit der kamera nicht ?

Doch das geht. Die genaue Stelle kann ich dir nicht sagen aber es ist beschriftet mit Personalisierung HC Heading Control bla bla...

Bei meinem GTE MJ2020 im A5er SG gibt es das nicht.

A5 ist 0 -- 2Q0 980 653 -- MQB MFK 3.0 H11 1029

 

Habe es probiert und auch nicht hinbekommen...

Adressword : A5 (Frontsensorik für Fahrerassistenzsysteme} - R242 MQB MFK 3.0

VAG Nr. SW: 2Q0980653 HW: 2Q0980653

SW Version 1029

# Codierung 00000898217CC020109E10001030008000410000000000000000000000000000

ASAM: UDS, EV_MFK3ValeoMQB 005035

DATASET: V03935306JH

Ich hatte heute meinen ersten Facelift am Kabel.

Dem Spurhalteassistenten beibringen, dass er sich die letzte Einstellung (on/off) merken soll, war kein Problem.

1) Adaptive Spurführung sowie Warnungsintensität beim Lane Assist ist nicht ab Werk im Menü, muss man ja tatsächlich erstmal reincodieren

2) Wo zum Teufel ist im Car Menü der Punkt "Werkseinstellungen" hin? Der ist weg!

3) Mir war es nicht möglich ComingHome auf Automatisch zu codieren. Es funktionierte einfach nicht, alles blieb dunkel. Ereignis "Driver Door" oder "Ignition" hatte keine Auswirkung. Jemand Erfahrung damit unter den FL-Fahrern? Ich habe das schon drölfhundert mal gemacht und es hatte direkten Effekt.

Hey,

also bei meinem FL konnte ich das ComingHome ohne Probleme auf automatisch mit VCP einstellen. Kannst du mir kurz sagen, was du geändert hast um die Einstellung des Spurhalteassistenten zu speichern?

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Codierungen beim Passat B8 Facelift (ab MJ 20)