ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Ähnliche Themen
11198 Antworten

Habe hier etwas gefunden, glaube das gibt es auch beim Golf.

Image

Zwischenfrage: Gibt es inzwischen Erkenntnisse, wie man die Ambientebeleuchtung (hier: Lichtstreifen in den Türen) beim Standard-Golf (Weiß) auf Rot (GTI) oder Blau (R) umcodieren kann? Dächte mich zu erinnern, dass die Teilenummern identisch wären und daher die Farbe über eine Codierung gesetzt werden können müsste.

Zitat:

@TBAx schrieb am 16. Januar 2016 um 20:00:55 Uhr:

http://www.motor-talk.de/.../...nstellungen-im-ki-stg-17-t5082826.html

Vielen Dank!

Das ganze ist ja doch sehr komplex und erfordert viel Ausprobieren. Gibt es vielleicht Richtwerte, die ungefähr an die Helligkeit des Golf VI herankommen, oder dass die Beleuchtung des Tachos zumindest nicht ganz dunkel wird?

Im Vagforum wirst du wahrscheinlich keine aussagekräftige Antworten bekommen. Ich hatte auch mal geguckt es aber dann doch gelassen, da es ein wenig komplex ist. Hilft wahrscheinlich nur testen, wichtig ist natürlich das man vorher ein Abbild erstellt, bevor man was verstellt.

Ja, das ist klar. Ich denke ich werde die letzten 3 Y Werte bei Day statt minimum 20 auf 50 setzen, das erscheint mir am logischsten erstmal. Wundert mich dass das nur so wenige stört. Ist mir heute sofort aufgefallen, dass ich auf dem Tacho nichts erkenne und draußen scheint die Sonne.

Mich stört es auch ein wenig,das komische ist aber wenn ich mit Vcds in den Apks was verändere fliegt immer die Anzeige für den Sicherheitsgurt raus. Teste es mal und gib mal eine Rückmeldung ;-)

Was meinst Du mit Anzeige für Sicherheisgurt fliegt raus?

Werde die Tage mal Y4 bei day auf 32 (HEX) setzen, das sollte meinem Verständnis nach eine Dimmung von 50% bedeuten.

Gurtwarnanzeige ;-)

OK, das heißt die geht dann nicht mehr bei Dir? Wie bekommst sie dann wieder zum laufen?

Indem ich sie dann erneut aktiviere

Du meinst jetzt generell in APK's oder nur in dem vom Stg. 17?

Ich hab im Stg. 09 in den APK rumgewühlt und mein Gurtwarner geht noch.

Nur im 17, Gurtwarnanzeige hat mit dem 09 nichts zu tun. Warum und weshalb es so ist weiß ich auch nicht.

Beim Golf 5 habe ich letzte Woche Nsw als Tfl codiert(mit der Beta) und dann kam ein Fehler: Nsl rechts defekt, prüfen. Habe dann mit der deutschen Version codiert,dann klappte es. Muss wohl am Vcds liegen.

Zitat:

@joergzz schrieb am 16. Januar 2016 um 20:54:42 Uhr:

Zwischenfrage: Gibt es inzwischen Erkenntnisse, wie man die Ambientebeleuchtung (hier: Lichtstreifen in den Türen) beim Standard-Golf (Weiß) auf Rot (GTI) oder Blau (R) umcodieren kann? Dächte mich zu erinnern, dass die Teilenummern identisch wären und daher die Farbe über eine Codierung gesetzt werden können müsste.

Kann mir ja kaum vorstellen das VW teure RGB LEDs verbaut aber wenn dem so ist wäre ich auch schwer interessiert. :D

Ist glaube ich nur beim Seat möglich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen