ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Codiermöglichkeiten G01

Codiermöglichkeiten G01

BMW X3 G01

Ich war eben etwas mit der Bimmercode App am Spielen in meinem G01 weil ich wissen wollte, was man schon alles codieren kann. So auf die Schnelle habe ich folgende Möglichkeiten gesehen (noch nicht alles probiert):

- Active Sound Design deaktivieren

- Klingelton des Handys auf dem Lautsprecher statt BMW Klingelton

- Video während der Fahrt

- Video ab USB, zusätzliche Formate

- Quittungston beim Schärfen der Alarmanlage (Check Box)

Im Vergleich zu den F-Modellen geht also zur Zeit noch relativ wenig.

Wenn ich etwas mehr Zeit finde, werde ich diverse Punkte mal einstellen und prüfen.

Beste Antwort im Thema

Here we are...

619 weitere Antworten
Ähnliche Themen
619 Antworten

Zitat:

@Booker27 schrieb am 20. Januar 2019 um 10:02:15 Uhr:

Was ist noch im BDC konfigurierbar? Hab auch BimmerCode aber den alten Adapter. Ich würde lieber das Tagfahrlicht auch hinten aktivieren

Hier findest Du ein tolles Video wie man die Rückleuchten mit BimmerCode dauerhaft aktiviert:

https://www.youtube.com/watch?v=ejDZKhkEVgg

 

Eine Frage an die Codierfüchse unter euch.

 

Ist mit BimmerCode die Funktion „Heckklappe öffnet nur bei zuvor entriegeltem Fahrzeug“ codierbar?

Zitat:

@Launebaer100 schrieb am 20. Januar 2019 um 11:19:49 Uhr:

Kann man diese App(Lizenz) und den Stecker dann mit mehreren Fahrzeugen nutzten oder ist es auf ein Fahrzeug beschränkt ?

Ja, kannst du mit mehreren Fahrzeugen verwenden, es gibt keine Einschränkung. Ich codiere damit auch den MINI Cooper S F56 meiner Frau.

Zitat:

@sampdoria schrieb am 20. Januar 2019 um 14:16:00 Uhr:

Zitat:

@Booker27 schrieb am 20. Januar 2019 um 10:02:15 Uhr:

Was ist noch im BDC konfigurierbar? Hab auch BimmerCode aber den alten Adapter. Ich würde lieber das Tagfahrlicht auch hinten aktivieren

Hier findest Du ein tolles Video wie man die Rückleuchten mit BimmerCode dauerhaft aktiviert:

https://www.youtube.com/watch?v=ejDZKhkEVgg

Dank Dir - leider ist dieses Modul im Bimmercode für den G01 nicht freigeschaltet bzw. noch ausgegraut. Ggf wird es noch nachgeliefert mit einem Update.

Grüße

Oli

Wie gesagt es erlischt die Betriebserlaubnis wenn TFL hinten aktiviert ist, im Falle eines Unfalls viel Spaß

Gruß

wie ist denn eigentlich das verhalten von BMW gegenüber durchgeführten eigen-codierungen? erlischt dann generell die gewährleistung oder nur bei tiefgreifenden eingriffen die die mechanik beinflussen?

Alsomein Händler hat mir gesagt das solche Codierungen nichts machen , hatte ihm im Rahmen der Inspektion eine Liste meiner Codierungen gegeben

Habe Start Stop, usw aber nichts an der Lichtanlage

Zitat:

@Frank318td schrieb am 20. Januar 2019 um 17:11:34 Uhr:

Alsomein Händler hat mir gesagt das solche Codierungen nichts machen , hatte ihm im Rahmen der Inspektion eine Liste meiner Codierungen gegeben

ich habe im X1 forum gelesen das BMW bei der codierung -dauervideo??- dem kunden bei defekter festplatte das prof-navi auf seine kosten für 3k € ausgetauscht hat.

Wow echt, hatte in meinem Cabrio auch Video während der Fahrt, aber dann im Falle eines Unfalls lieber wieder decodiert, kann ich also nichts dazu sagen,

Zumal es im neuen X1 diese Funktion auch bei Navi Plus nicht mehr gibt, also Video funzt da gar nicht mehr :-( da Navi Prof nicht verfügbar

Zitat:

@Frank318td schrieb am 20. Januar 2019 um 17:20:03 Uhr:

Zumal es im neuen X1 diese Funktion auch bei Navi Plus nicht mehr gibt, also Video funzt da gar nicht mehr :-( da Navi Prof nicht verfügbar

war ein nicht mehr ganz frischer beitrag

"

https://www.1erforum.de/.../

"

Aha ok, vielleicht mit dem Händler vorher die gewollten Codierungen absprechen, habe ich so gemacht, und er findet das was ich gemacht habe ok.

Entscheidend ist aber nicht, was der Händler sagt. Die Entscheidung bezüglich der Gewährleistung und anschließender Kulanz trifft einzig BMW selbst. Wenn der Händler meint, es wäre nicht relevant, würde ich es schriftlich haben wollen. Wetten, er gibt kein Schreiben diesbezüglich raus :). Die Frage wäre allerdings, liest BMW generell die Steuergeräte aus.

Zitat:

@Frank318td schrieb am 20. Januar 2019 um 17:03:59 Uhr:

Wie gesagt es erlischt die Betriebserlaubnis wenn TFL hinten aktiviert ist, im Falle eines Unfalls viel Spaß

Gruß

Wo bitte hast du das gelesen? Selbst BMW Fahrzeuge hatten bis 2013 bei Tagfahrlicht die Rückleuchten mit an. Und die Rechtslage ist bis heute nicht geändert worden.

Ja hatte mein 2011 Cabrio auch TFL hinten, wurde hier im Forum darauf hingewiesen das bei den neueren das verboten wäre und codieren nicht erlaubt, such es mal raus und poste den Artikel

Nur weil hier jemand auf etwas hinweist, muss es nicht richtig sein :). Um es zu verbieten, müsste das Gesetz geändert werden, wurde bis jetzt aber nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen