ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK 430 Seriensound lauter?

CLK 430 Seriensound lauter?

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 29. April 2021 um 9:40

Moin moin,

habe mir im Oktober letzten Jahres einen 2000er CLK 430 gekauft und mich deshalb nun mal hier angemeldet.

Nun zu meiner Frage:

Mir gefällt der Seriensound des 430ers echt gut, ich mag Dumpfe daran sehr. Was müsste man an der Abgasanlage verändern um die serienmäßige Klangart beizubehalten und nur etwas mehr Lautstärke herauszubekommen?

Gruß Vitus

Ähnliche Themen
11 Antworten

Kleinen Schlitz mit der Flex ins Rohr vorm Endtopf, und hoffen das die Rennleitung es nicht bemerkt.

Wenn es legal sein soll, einen Auspuffbauer aufsuchen, seine Wünsche schildern und eine Abgasanlage bauen lassen.

Es kommt wohl darauf an, wo das Fahrzeug betrieben werden soll.

Wenn Du eine gut gedämmte Halle besitzt, die keine Geräusche an die Umwelt abgibt, ist das alles umsetzbar.

Wenn das Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr betrieben werden soll, solltest Du Deiner Umwelt keinen zusätzlichen Lärm zumuten. Lärm ist auch eine (echt nervige) Form der Umweltverschmutzung.

Warum machst Du das Fahrzeug nicht leiser durch zusätzliche Dämpfung?

Remus Endschalldämpfer , der nervt nicht mit Lautstärke im Standgas , gibt aber bei "Bleifuß" schöne (etwas lautere) Geräusche von sich, und die Nachbarn hören auch nicht jedesmal das du Heimkommst (außer du Parkst mit Vollgas ein).

Grüße

Ich find' ja die Anlage vom CLK55AMG (MSD/ESD) genau richtig,

die paßt ohne Probleme an die 430er Kats, und ist bemerkbar

lauter als der 430er Abgasstrang... ohne zu nerven... ;)

Ansonsten gibt es diesen link mit einem Soundfile:

https://www.mecdesign.de/.../

 

mike. :)

Ich habe den 55er AMG MSD sowie 55er AMG ESD drunter und der ist perfekt. Im normalen Fahren dezent hörbar aber bei Vollgas sehr präsent.

Vorher war ein Eisenmann Race drunter und der war bruuutal laut. Hat aber auch böse gebrummt beim normalen fahren. Das geht irgenwann auf den Keks.

 

Alter wie krank is der bitte :O

https://www.youtube.com/watch?v=NvJKRlcPFF0

Themenstarteram 29. April 2021 um 22:49

Ich hab auch schon nach 55er Anlagen geschaut, bin aber leider nicht fündig geworden.

Den Eisenmann Race kenne ich nur von einem Kollegen der einen 200er Kompressor fährt, der hat den kleinen 4 Zylinder auch so sehr zum Brüllen gebracht, kann mir schon vorstellen dass das bei einem V8 krass kommt xD

Und zum Video: Straight Pipe ist halt ne andere Welt, aber wir sind ja hier in Deutschland...

Ich habe nach dem Durchlesen von MadX Kommentar kurz überlegt, ob ich den Wagen nicht wieder verkaufe und mir ein Fahrrad hole, aber ich glaube ich werde es mal mit Supersprint probieren. Die bauen einen der die Optik des Originals hat mit einem ovalen Endrohr, das gefällt mir.

Schonmal Danke für alle Anworten.

Der Remus ist auch Optisch na am Original (Oval) , und mann braucht nur den Endschalldämpfer für guten Klang.

Remus
20180916
Themenstarteram 30. April 2021 um 12:30

Ich denke mal in Mai werde ich mir den ESD von Supersprint besorgen, mache dann mal ein Video und lade das hier hoch!

Habe von Supersprint die Anlage komplett ab Kat... aber leider noch zu Hause liegen, da ich meinen Dicken im Winter nicht fahre.

Wird allerdings noch ein wenig dauern, bis ich den drunter schrauben kann.

Mein Tip noch deswegen:

Kläre beim Verkäufer, das du eine korrekte ABE dazu bekommst. In meiner ist zwar der CLK 430 angegeben genau wie der 55AMG, allerdings als FAhrzeugtyp der W209. (Obwohl 208 Anlage, und den 430iger gab es ja nicht als 209er) Bilde mir ein, da liegen Übersetzungsfehler oder ähnliches vor.

Leichti

Zitat:

@TraciD1981 schrieb am 29. April 2021 um 18:09:31 Uhr:

 

Alter wie krank is der bitte :O

https://www.youtube.com/watch?v=NvJKRlcPFF0

Dieser Sound ist wohl nur ohne Kats zu erreichen, selbst wenn man die Töpfe leert und als Resonanzkörper beibehält.

Ein schöner, dumpfer und sonorer Sound ja, aber guter Klang hat wenig mit Lautstärke zu tun.

Dezibel können nerven und schädigen, guter Klang nicht :D

Leichti

Themenstarteram 1. Mai 2021 um 11:46

Zitat:

@Leichtmetall schrieb am 1. Mai 2021 um 11:11:47 Uhr:

Zitat:

@TraciD1981 schrieb am 29. April 2021 um 18:09:31 Uhr:

 

Alter wie krank is der bitte :O

https://www.youtube.com/watch?v=NvJKRlcPFF0

Dieser Sound ist wohl nur ohne Kats zu erreichen, selbst wenn man die Töpfe leert und als Resonanzkörper beibehält.

Ein schöner, dumpfer und sonorer Sound ja, aber guter Klang hat wenig mit Lautstärke zu tun.

Dezibel können nerven und schädigen, guter Klang nicht :D

Leichti

"Ein schöner, dumpfer und sonorer Sound"

Genau das ist das was ich suche :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen