ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Climatronic Bedienteil für Lenkrad-, Stand- und Sitzheizung in einem Golf 7 FL TGI nachrüsten

Climatronic Bedienteil für Lenkrad-, Stand- und Sitzheizung in einem Golf 7 FL TGI nachrüsten

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 16. Mai 2021 um 20:38

Möchte das manuelle Clima Bedienteil gegen eine Climatronic austauschen. Das gebraucht erworbene Fahrzeug (Golf 7 FL 1.4 TGI, 05/2018) hat Lenkrad-, Stand-, Sitzheizung und Discover Pro verbaut.

Diese Bedienteile (möglichweise gibt es auch mehr) mit den Teilenummern

5G1907044AC

5G1907044AE

5G1907044AG

5G1907044A

5G1907044J

passen zumindest von den Knöpfen.

Kann mir einer sagen, welche Teilenummer die Richtige ist?

Das Climatronic Bedienteil muss per VCDS codiert werden. Kann mir einer sagen, wo ich die Codes dafür finde?

Auszutauschen ist auch die Blende. Die Climatronic hat rechts und links vom mittleren Drehknopf noch Schalter. Die Blende ist grau metallik lackiert (nicht dieses gebüstete Finish). Kennt jemand die Teilenummer dazu?

Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 22. Juli 2021 um 1:19

War zwar viel Arbeit aber die Climatronic ist jetzt nachgerüstet und funktioniert ohne irgendwelche Fehler im Fehlerspeicher.

Zu der oberen Aktivitätenliste kommt noch hinzu, das in Serie der Licht und Regensensor 5Q0 955 559 B verbaut war, der aber keinen Feuchtesensor integriert hat.

 

Habe den 5Q0 955 547 B nachgerüstet.

Werde alles in einem Blog zusammenschreiben, muss aber vorher noch ein paar andere Einbauten fertigstellen.

Themenstarteram 22. Juli 2021 um 13:28

Ein kleines nicht technisches Problemchen gibt es doch noch. Die Blende muss getauscht werden. Habe auch eine da die mechanisch passt aber das Grau der Lackierung ist doch etwas anders als von meinem Fahrzeug.

VW hat es leider versäumt, den Blenden abhängig von der Farbe, eigene Teilenummern zu geben, weswegen die richtige Wahl erschwert ist.

Es gibt den Aufkleber in der Bedienungsanleitung mit den PR Nummern. Welche davon legt die Farbe der Blenden fest?

Golf7tgi-fin
Themenstarteram 23. Juli 2021 um 0:20

Es gibt noch eine Finesse die man vorsehen könnte. Der Standardluftgütesensor hat keinen Feuchte und Temperatursensor für die Außenluft.

Bei Audi wird statt 5Q0907643C, 4H0 907 658 B verbaut. Dieser Sensor hat zusätlich einen Temperat- und Luftfeuchtesensor.

Die Climatronic schein die Werte zu unterstützen (kann man codieren) und der Sensor passt auch mechanisch bis auf den Stecker. Da wurde ein nichtkompatibler verwendet aber auch mit 3 Anschlüßen.

Den passenden Stecker kann man besorgen. Die Frage wäre, lässt sich dieser erweiterte Luftgütesensor auch verwenden?

Hätte den Vorteil, dass die Climatronic sich besser auf die angesaugte Luft einstellen kann und damit feiner regelt. Hat schon jemand so einen Einbau vorgenommen?

Kennt einer die Pin Belegung von 4H0 907 658 B und die Stecker-Teilenummer.

Zitat:

@louk schrieb am 22. Juli 2021 um 13:28:15 Uhr:

 

VW hat es leider versäumt, den Blenden abhängig von der Farbe, eigene Teilenummern zu geben, weswegen die richtige Wahl erschwert ist.

Farbrelevante Teile haben als Bestandteil der Teilenummer den Farbindex. Aus wirtschaftlichen Gründen wird dieser nicht immer mit in das Teil eingebracht (gleiches Werkzeug für mehrere Farben) Im ETKA ist es aber immer mitbeschrieben

Themenstarteram 4. August 2021 um 8:29

Habe mir die passende Blende beim :) bestellt. War in einem Tag da und hat gepasst. Man muss wohl im ETKA mittels FIN nach der Zusatzangabe suchen, die zu dem Jahrgang passt (sind noch mal 3 Buchstaben wenn ich mich recht entsinne).

Mit der Farbbezeichnung der Innenraumausstattung TW kommt man nicht weiter.

Von dem Aufkleber aus der BA mit den PR Nummern könnte es EOA (vorletzte Reihe, dritte von links, siehe Bild 3 Posts zuvor) gewesen sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Climatronic Bedienteil für Lenkrad-, Stand- und Sitzheizung in einem Golf 7 FL TGI nachrüsten