ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Civic weg, Accord da!

Civic weg, Accord da!

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 21. Oktober 2011 um 23:37

Hallo Civic Forum,

nach fast 5 Jahren der Civic Ära ist es nun vorbei. Der Civic ist weg und habe mir heute meinen Accord Tourer Type S Diesel abgeholt. Es gab Hochs und Tiefs mit dem Wagen. Ich bin mal gespannt wie es mir jetzt mit dem Acci ergeht. Warum der TypeS, das ist ewig lange Story aber Kombi ist schonmal gut. ;-)

Werde weiterhin immermal reinschauen und das was ich übern Civivc weis posten. Mein Onkel hat ja nen FK2 und die Frau noch nen EP2.

Die Mängel am Civic könnte ich bei gelegenheit nochmal aufzählen im entsprechenden Treath. Prinzipiell war ich aber immer sehr zufrieden. Ich hatte jetzt knapp 120T km drauf und kein Ausfall oder aussergewöhnliche Werkstatt Aufenthalte. Verbauch war top, sicherlich werde ich jetzt nicht mehr ganz hinkommen wie mit dem FK3, nun gut ich fahre jetzt auch bissl weniger.

Wenn ich mal einige KM mehr auf dem Acci habe kann ich ja mal wieder posten, oder dann im Accord Forum, mal sehen wie umfangreich es da ist.

Also kommt gut durch den Winter. Apropo Winter, ich habe noch Winter Alus für den Civic, falls jemand Interesse hat einfach melden. 205/55 R16 mit PLW (Pro Line Wheels) Alus. Die Reifen sind zwar nicht mehr so top aber die Fegen sind absolut i.O. keine Kratzer oder Bordsteinschrammer.

Gruß xFIREBLADEx

Ähnliche Themen
24 Antworten

Glückwunsch - mir ist gestern erst aufgefallen, wie gelungen der aktuelle Tourer von hinten aussieht! Weitaus besser als der Branchenprimus Passat - und der 100.000km AutoBild-Test bewies de facto null außergewöhnlichen Verschleiß.

Mit dem Accord Facelift hast Du sicherlich NICHTS falsch gemacht, im Gegenteil ;) ... jetzt fährst Du einen Waschechten Honda (made in Japan).

Ich hatte mit meinem Accord (CL9) in 5 Jahren, bis auf den Kupplungsgeberzylinder, KEINE Probleme.

am 22. Oktober 2011 um 12:24

glückwunsch zu der entscheideung ich hab den probegefahren alter japaner kann ich nur sagen der geht schön vorwärts mir war der wagen in der versicherung einfach zu teuer bin noch bei 85 % und von der anschaffung ganz zuschweigen aber der wagen ist praktisch und gut motorisiert

Kann ich auch nur Gratulieren!

Der Acci ist ein Superwägelchen, gleitet lautlos dahin, zumindest der Benziner, aber denke auch der Diesel wird kein Krawallbruder sein :rolleyes:

Glückwunsch!

Wird der wirklich noch in JAPAN gebaut?Das wäre ja toll.

Themenstarteram 3. November 2011 um 18:57

Hallo,

so ich bin mal wieder da. Habe nebenbei noch Renovierungsstress und hatte fast zwei Wochen keinen PC.

Erst mal vielen Dank. Die ersten zwei Wochen sind rum und ich muss sagen das Auto gefällt mir echt gut. So leise wie man da unterwegs ist. Bei 120 hört man echt fast nichts vom Motor. Also der der ist eigentlich nicht hörbar, eher die Geräusche von den Reifen sind da eher präsent. Die erste Tankung ist auch gemacht worden. Da beim Kauf halb voll war kann ich noch nichts sagen. Ich habe dann knapp 60ltr reingetankt und er hat mir dann eine restweite von ca.1200km angezeigt. gut autobahn halt. In der Stadt geht der Verbrauch doch bissi schneller hoch als im Civic. Auch der BC reagiert da schneller. Aber wenn ich mit knapp 20 ltr mehr Tank auch gute 300 bis 400 Km weiter komme ist das okay mit dem Wagen. Das einzige was mich bissi stört das beim Facelift kein TFL mit rein kam. Aber naja. Das Bi Xenon ist gut. Die Lichtautomatik und der Fernlichtassistent funktionieren echt prima. Kurvenlicht gut. Besser als so ein einseitiger, leuchtender Nebler der dann an geht.

Versicherung muss man echt genau hinschauen. Ich habe das Glück, das ich seit ich Auti fahre eine zweit Versicherung vom Vater bekommen habe. Die läuft auf 30%. Die benuttze ich schon 12 Jahre. Aber selbst da sind unterschiede von Versicherung zu Versicherung. Ich zahle jetzt bei dem Acci 6€mehr als für den Civic. Die alte Versicherung wollte fast 80€ mehr haben. Bin natürlich gewechselt zur der neuen, und das ist kein Direktversicherer.

Kaufpreis....... lange Geschichte! Für das Auto mit knapp 2000km drauf, kann man nicht meckern. Für den Civic gabs auch noch gutes Geld.

Also

Gruß

Themenstarteram 3. November 2011 um 18:58

Achso,

ja JAPAN.

Zitat:

Original geschrieben von xFIREBLADEx

Kaufpreis....... lange Geschichte! Ich sag mal ich habe ihn günstig erworben. Für das Auto mit knapp 2000km drauf, kann man nicht meckern. Für den Civic gabs auch noch gutes Geld.

Also

Gruß

pack die karten doch auf den tisch...wieviel hast du bezahlt:confused:

Themenstarteram 3. November 2011 um 19:21

Ich habe 29999 für den Wagen bezahlt.Gut noch WR dazu, die habe ich aber extra geholt. Gut die sind auch nicht ganz so billig, man muss ja auch die 17" minimum nehmen. Ich hätte es ja noch gesagt nur die Story dazu ist echt lustig. Ich habe auch lange überlegt, weil ich wie gesagt noch hausbesitzer bin und da hier und dort auch was anfällt. Ich müsste mal neu Verputzen und den Hof machen. Deswegen.

Aber ich denke das ist ein echt guter Preis. Wenn man mal so im Internet schaut ist das ein Preis der doch recht weit unten angesiedelt ist. Musst halt mal so sehen. Es geht auf das Jahresende zu und manche Autohäuser wollen halt ihr Rating bei Banken und Honda verbessern. Ein Jazz geht immer oder nen Civic. Ein Accord wird auch mal verkauft, aber der Type S eher selten. Der Wagen kostet die Autohäuser sogar im EK mehr als sie ihn dann nach der Haltefrist rausgeben. Und dann lieber rausdamit als solange im Laden zu stehen. Für meinen wäre die Frist noch nicht rum, aber ist ja egal, wenn die Autohäuser einen Kunden sehen, verkaufen die das Auto.

Ich sag mal so es hat halt gepasst. War keine falsche Entscheidung. Bin den EXE gefahren mit 150ps und jetzt den. Bei haben Ihre Vorteile. Der EXE die bissi bessere Ausstattung, aber wie gesagt nur der 150ps Diesel. ein EXE mit 180 hätte ich mir auch net holen können / wollen. Der S sieht doch gut aus, so mit der Front und dem Spoiler. Alupedale mag ich eh und der Schaltknauf ist auch schön klein und knackig.

Gruß

stell doch mal bilder rein.

muss sagen mir gefällt der accord auch sehr gut.

war damals am überlegen civic oder accord.

mein händler hatte mir ein gutes angebot gemacht, aber 2,4l benziner?

wer soll das bezahlen....

am 3. November 2011 um 19:37

@Fireblade:

Erst mal Gratulation zu deinem neuen Accord TypeS!

Echt schickes Auto und gerade die Entscheidungen, die aus dem Bauch raus kommen sind meist die richtigen, also warum nicht! :)

Ich finde den Accord besonders als Tourer und TypeS richtig schick und würde mich über ein paar Fotos sehr freuen!

Weiß noch ganz genau, wie ich beim Verkaufsgespräch und unmittelbar vor der Bestellung des Civics 2010 noch neben mir einen sog. Russen-Accord TypeS sah - als Limousine. Habe echt kurz überlegt.

Hätte knapp 23.000€ neu gekostet - für soviel Fahrzeug.

Themenstarteram 23. November 2011 um 22:42

So,

jetzt habe ich es geschafft. Der PC ist wieder voll einsatzfähig. Renovieren fertig. Nochmal schnell Geburtstag gefeiert. Jetzt habe ich die ersten Bilder auf dem Rechner und hochgeladen. Accord mit Winterreifen.

Gruß

am 23. November 2011 um 22:54

Sehr schick! :cool:

Der Accord TypeS Tourer als Facelift ist mitunter einer der schönsten aktuellen Kombis.

Endlich ist auch das störende Orange in den Leuchten weg...

BTW: Welche Felgen hast du im Sommer drauf?

Deine Antwort
Ähnliche Themen