ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Civic Modelljahr 2018

Civic Modelljahr 2018

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 21. März 2018 um 19:40

Gibt's eigentlich irgendwelche Veränderungen im aktuellen Modelljahr?

Honda bewirbt den Wagen jetzt als "2018er Civic"...

Beste Antwort im Thema

Ich bekomme in drei Wochen einen Civic turbo Sport plus Modell 2018. Da werde ich hier berichten falls es irgendwelche Veränderungen zum Modell 2017 gibt.

61 weitere Antworten
Ähnliche Themen
61 Antworten

Ich bekomme in drei Wochen einen Civic turbo Sport plus Modell 2018. Da werde ich hier berichten falls es irgendwelche Veränderungen zum Modell 2017 gibt.

Ich bekomme in drei Wochen einen Civic turbo Sport plus Modell 2018. Da werde ich hier berichten falls es irgendwelche Veränderungen zum Modell 2017 gibt.

Habe im europäischen Raum leider nichts gefunden... scheinbar ist aber das Navi anders und die festen Touch-Knöpfe fallen weg. (https://www.fernandezhonda.com/.../ )

Bin mal gespannt was ich in 2 Wochen kriege. Hoffe eigentlich auf das 2018er-Modell... ab wann war das denn "verfügbar" bzw. wann wurde mit dem Bau des neuen Modells begonnen?

Edit: Angeblich noch die Sitze und die Haifisch-Antenne...

Feste Touchknöpfe? Welche meinst du damit?

Nehme es zurück... der Bildausschnitt ist anders ... Dachte die Lautstärke usw. würden wegfallen.

Zitat:

@Andymaen schrieb am 22. März 2018 um 08:53:13 Uhr:

Habe im europäischen Raum leider nichts gefunden... scheinbar ist aber das Navi anders und die festen Touch-Knöpfe fallen weg. (https://www.fernandezhonda.com/.../ )

Bin mal gespannt was ich in 2 Wochen kriege. Hoffe eigentlich auf das 2018er-Modell... ab wann war das denn "verfügbar" bzw. wann wurde mit dem Bau des neuen Modells begonnen?

Edit: Angeblich noch die Sitze und die Haifisch-Antenne...

Also - was Du verlinkt hast, ist für uns hier wertlos. Die US-Limousine wird in USA für USA gebaut, während die EU-Limousine in TR für EU gebaut wird. Das heißt, es gibt andere Modellzyklen und Unterschiede. Die EU-Produktion macht die Änderungen von US-Produktion nicht analog mit.

Im 10er Civic gab es hierzulande von Beginn an das Navi ohne Knöpfe und mit Touchfläche. Ich hab jetzt kein helles Leder, aber von der Machart her sehen meine Sitze aus Modell 2017 so aus, und ich habe auch eine Haifisch-Antenne. Das ist alles von Anfang an so gewesen hier in EU. Was im Modelljahr 2018 zumindest beim 5-Türer anders ist als in 2017 sind die hinteren Airbags, die waren beim Crashtest des 5-Türers auffällig und haben die Bestnote verhagelt. Deshalb wurden sie in der Serie nachgebessert um 5 Sterne zu erreichen. Weitere Änderungen dürfte es nicht geben in der Serie, außer dass mit MJ 2018 der Diesel eingeführt wird.

Ansonsten kannst Du davon ausgehen, dass ab ca. Oktober die Modelle des Nachfolgejahrgangs gebaut werden.

Eine Sache ist noch interessant: ab wann werden (wurden?) die Civic von Euro 6b auf Euro 6c oder gar 6d temp umgeschlüsselt. Da weiß ich nix zu sagen zu dem Thema.

Habe gerade eine Antwort zu meiner Anfrage bezüglich Euro 6c (1.5 VTEC Turbo) erhalten:

"Der Honda Civic des Modelljahres 2018 (Modelljahre sind keine Kalenderjahre) wird die Abgasnorm 6c erfüllen."

Also theoretisch müssten doch schon Civic 2018 rumfahren? Gerade die Airbaganpassung ist doch wichtig - wurde die echt für das neue Modelljahr aufgehoben?

Hat der Civic mit Euro 6c nun schon einen Filter für die Partikel?

Zitat:

@hungryeinstein schrieb am 23. März 2018 um 07:21:37 Uhr:

Hat der Civic mit Euro 6c nun schon einen Filter für die Partikel?

Lt. Aussage meines Werkstattleiters, nein.Keine Ahnung wie die das machen, Software neu programmieren????Es ist auch kein Benziner Partikelfilter geplant.:eek:Erinnert an VW

Optimiert für den Prüfstand, sodass er dort 6c erfüllt.

Also einfach die Software angepasst ;-)

Wobei Honda ja auch früher schon erfolgreich andere Wege ging und trotzdem in Sachen Abgasverhalten gut war. Und wo alle Welt propagiert, dass beim Diesel ohne AdBlue nix geht - ist jetzt der Civic Diesel da mit Euro 6d temp und ohne AdBlue.

Wobei Honda sich da evtl. bei BMW orientiert. Die haben auch kein AdBlue, sondern auch nur den NOx Kat, wodurch die Autos 6d TEMP Einstufung erhalten.

 

Wie ich sehe, braucht BMW mittlerweile auch AdBlue...

Es gibt nun einen Civic Silver Line, sieht finde ich schick aus:

http://www.honda.de/cars/new/civic-5-door/silver-line.html

Also wenn ich mir meine Endrohre so anschaue, hab ich wohl schon Euro 6e :-P

Img-20180326-163814-93
Deine Antwort
Ähnliche Themen