ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic EG4 - Fragen über Fragen!!! ;-)

Civic EG4 - Fragen über Fragen!!! ;-)

Themenstarteram 25. Dezember 2003 um 13:32

Hallo Leute

Ich selbst habe mir vor kurzem nen Civic EG4 zugelegt. Der hat gerademal 94Tkm runter (hab auch schon die Vorbesitzer abgeklappert, wurde nicht gedreht) jedoch ist der Innenraum ziehmlich dreckig. Naja. Aber egal. Nun ein paar Fragen:

Weiss jemand, ob ich ein 28er Lenkrad von Raid Problemlos eingetragen bekomme, wenn nicht was ist das Kleinste, was klappen könnte. (hab Servo)

Wie muss das Ventilspiel eingestellt werden. Hab da schon 2 Angaben bekommen, die sich unterscheiden, deswegen wollte ich hier nochmal nachfragen. (1,5l, 16V, 90PS)

Welches Motor bzw. Getriebe Öl würdet Ihr mir empfehlen.

Naja. Das wars fürs erste. Ich bin jeder Antwort Dankbar.

Michalki

Ähnliche Themen
23 Antworten

ne das war mein ernst!

Tach,

hatte zufällig noch ne ABE vom 28er Raid hier, hab mal die für Euch wichtigsten Stellen gescannt...

Die genauen Bezeichnungen vom Civic sagen mir nämlich nicht viel :)

Themenstarteram 29. Dezember 2003 um 12:35

Da vertshe ich auch nicht viel raus. Ne Frage an die Spezies:

Krieg ich nen 28er in menen Civic EG4 1,5 eingetragen, oder nicht, laut ABE?

Michalki

also die gescannte abe hatte keine zulassung für den eg4.

Zitat:

Original geschrieben von stigA

dann muss er sich wohl asphalt-trenn-scheiben auf den wagen tuen und dann mit dem 28er lenkrad reinmachen :D

oder du lässt nen 32er eintragen und machst dann einfach nen 28er drauf. die meisten grünen interessiert das lenkrad von allem wohl am wenigsten.

wobei ich das gerade sagen muss, hab ja noch ne anzeige laufen wegen dem nciht eingetragenen lenkrad *lol* :D

 

mfg stigA

Sag mal, kannst du Gedanken lesen oder spielst du mir mein Leben nach????

- EG3

- 195 Reifen

- 32 Lenkrad

- Anzeige von den grünen (aber Verhandlung bereits hinter mir)

@wes LÖÖL

der stringA hatte das selbe problem ;)

ach ärger mit den bullen wegen lenkrad

Naja,

war eigentlich eigene Dummheit, habe mir gedacht die sagen schon nix und wollt mir das Geld für die Eintragung sparen.

Ein Tag nachdem die grünen mich angehalten haben (ursprünglich weil ich ne Kippe aus dem Fenster geworfen hab) hat der TÜV mir Lenkrad, Felgen und Fahrwerk ohne Probleme eingetragen.

@wes,

naja ich finde schon das alles eingetragen sein sollte, weil es soll wirklich alles richtig verbaut sein, aber das der tüv hier soo streng ist.....

Zitat:

aber das der tüv hier soo streng ist.....

kleine Anekdote zum Thema TÜV und Sportlenkrad :

Mein ehemaliger EG4 mit 32er Honda Sportlenkrad mit ABE zum erstmaligen TÜV in 1996 ... TÜV Prüfer meinte, wo ist die ABE zum Lenkrad ? Ich gab sie ihm, er meinte nur staubtrocken "Die ABE ist nichts wert, ich solle mir doch eine besorgen, wo explizit das EG4 Modell aufgelistet wäre ..." ... es gab einen Eintrag mit geringen Mängeln, musste zum Glück nicht noch mal vorfahren. Bei den nächsten TÜV Terminen bin ich dann zur Dekra gefahren und die wollten sowas gar nicht sehen, es reichte ihm das ein "H" Logo auf dem Lenkrad war ... so unterschiedlich können TÜV Prüfer sein. Wer wirklich mal richtig Spass haben will, der sollte den TÜV in Wiesbaden besuchen ... ;) ... überlege mir schon , ob ich mit meinem CTR nicht aus Spass Januar 2005 dort vorfahren werde ... mal schauen, was sie dieses mal wieder an einem drei Jahre alten Auto so alles finden werden ... :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic EG4 - Fragen über Fragen!!! ;-)