ForumCitroën
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. Citroen Jumper 2.2 HDI Schwarzer Rauch beim Gasgeben und schlechte Leistung

Citroen Jumper 2.2 HDI Schwarzer Rauch beim Gasgeben und schlechte Leistung

Citroën Jumper 2 (Y)
Themenstarteram 23. Mai 2021 um 19:47

Hallo mein Name ist Kevin!

 

Ich besitze einen Citroen Jumper 2.2 HDI mit 101PS, diesen habe ich zum Camper ausgebaut.

 

Nun habe ich auf einmal folgendes Problem beim Gas geben: Sehr schwache Leistung und Schwarzen Rauch.

 

Der schwarze Rauch spricht dafür dass er nicht genügend Luft bekommt, also zu viel Diesel zu wenig Luft. Sowie die schlechte Leistungsentfaltung. Nun habe ich als erstes natürlich den Turbolader in Verdacht.

 

Die Bypassklappe vom Turbo konnte ich nach dem lösen des Gestänges bewegen, diese scheint also noch zu öffnen und schließen.

 

Nun geht ein Unterdruckschlauch oder Druckschlauch von der Dose direkt an den Turbolader.

 

Weiß jemand ob die Dose für die Bypassklappe mit Druck oder Unterdruck funktioniert?

 

Leider konnte ich es nicht genau erfühlen da der Turbo leider sehr beengt sitzt. Im netzt habe ich jetzt gesehen das manche Turbolader eine Druckdose besitzen.

 

 

Vielen Dank schonmal !

Asset.JPG
Asset.PNG.jpg
Ähnliche Themen
9 Antworten

Unterdruck.

Wenn Du eine Unterdruckpumpe zur Verfügung hast, kannst Du dies prüfen.

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 21:46

@Rolf-CH vielen dank schonmal, leider nein. Werde morgen falls ich den Ladeluftschlauch wegbekomme am turbo die schaufel und welle prüfen, falls dort spiel ist hat es sich erledigt mir der dose .

Themenstarteram 24. Mai 2021 um 16:16

So jetzt bin ich viel weiter. Die Unterdruckdose vom Turbo war voller Öl. Ich werde diese jetzt tauschen und mal sehen ob der Turbo wieder normal arbeitet. Ursache ist wahrscheinlich die Entlüftung die zu viel Öl durchgelassen hat, oder der Turbolader leckt doch. Da aber kein spiel vorhanden ist hoffe ich ersteres.

Zitat:

So jetzt bin ich viel weiter. Die Unterdruckdose vom Turbo war voller Öl. Ich werde diese jetzt tauschen und mal sehen ob der Turbo wieder normal arbeitet. Ursache ist wahrscheinlich die Entlüftung die zu viel Öl durchgelassen hat, oder der Turbolader leckt doch. Da aber kein spiel vorhanden ist hoffe ich ersteres.

Moin, hab das gleiche Problem… konntest Du es lösen?

Gruß aus Oberhausen

Michael

Themenstarteram 6. Januar 2022 um 12:57

Habe dir soeben geschrieben

Besten dank :-)

Schade das ihr nur noch unter einander geschrieben habt, hatte gerne gewusst wie das Problem gelöst wurde.

Themenstarteram 29. Januar 2022 um 13:48

Hallo, gerne schreibe ich es hier nochmal. Bei mir war es das AGR-Ventil wo geklemmt hatt. Da bei diesem Modell mit Euro 4 keine Überwachung vorhanden ist ging auch keine Lampe an.

 

Habe mein AGR-Ventil jetzt stillgelegt. Seit dem läuft er wieder.

Damit ist die Betriebserlaubnis aber futsch.

 

Als "low Budget" Versuch kannst du es in einer Wanne mit Sprit schrubben....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. Citroen Jumper 2.2 HDI Schwarzer Rauch beim Gasgeben und schlechte Leistung