ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. CDI 320 Generator A6421540402 hinüber?

CDI 320 Generator A6421540402 hinüber?

Mercedes C-Klasse S203
Themenstarteram 3. Juli 2021 um 18:34

Seit heute leuchtet die rote Generatorleuchte.

Es fing damit an, dass ab etwa 3000 U/min die Generator Warnleuchte leuchtete um darunter wieder zu verlöschen. Jetzt ist es dauerhaft. Im WIS (S203 Bj.06.2006) steht, dass man die Lima nach oben herausnehmen muss. Ich wollte mal nachfragen, ob das hier schon einer gemacht hat? Ich würde erstmal mit dem Ausbau des rechten Luftfilterkasten, Ansaugkanal und Drosselklappe beginnen. Vielleicht ist aber der Anker ja auch noch nicht zu stark eingelaufen, dass nur ein tausch des Reglers die Angelegenheit erledigt. Kann man den Regler (A0031546406 oder Valeo Generator A6421540402) ohne Ausbau der Lima ggf. auch von unten tauschen?

Ähnliche Themen
5 Antworten
Themenstarteram 8. Juli 2021 um 19:13

Auch wenn das Wetter sinniger Weise in Regen umgeschlagen ist habe ich heute begonnen Platz zu schaffen. Das WIS spricht zwar vom Ausbau des kpl. Mischrohres um die Lima herauszubekommen, aber ich glaube wenn der Lüfter nebst Schlossplatte und die Drosselklappe raus sind, sollte es auch gehen. Leider hat hier keiner Informationen

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 18:08

Haben jetzt fertig!

War für mich als Adipositas mit dem auf und ab schon hart, genau wie die zu großen Hände in zu enger Situation. Grundsätzlich kann man sagen, dass das WIS auch unzutreffende Hinweise mit dem Ausbau des kpl. Mischrohr inkl. Glühzeitendstufe und Drosselklappe gibt, da mit dem Ausbau der Drosselklappe und dem Lüftergehäuse genügend Raum vorhanden ist. Der Generator geht schon echt schlecht heraus, da noch eine Halterung das beharrlich verhindert. Auch bei dem abnehmen des Keilrippenriemens stimmt das WIS nicht, da es völlig ausreicht, diesen mit einem Kabelbinder in der Nähe des Generators mit einem Kabelbinder vorrübergehend zu befestigen. Um etwas mehr Riemenlänge zu bekommen, muss man den Riemen lediglich kurz von einer der Umlenkrollen nehmen und natürlich immer darauf achten das Er sich nicht selbstständig macht. Die Schlossplatte bleibt auch drin entgegen dem WIS. Ich kann, da es mir kaputt gegangen nur empfehlen, die + Pol Abdeckung aus Kunststoff vor so einer Aktion zu besorgen, da meine Altersbedingt gebrochen ist. Falls da beim Schrauben an diesen offenliegenden Pol kommt… Ach ja, der Generator wurde von KFZ Teile 24 mit einer unnötigen nutzlosen Riemenscheibe geliefert, die ich gegen meinen relativ neuen Freilauf getauscht habe was bei Dieselmotoren wohl die Regel ist. 266€ für einen neuen Generator von Valeo geht wie ich finde erstmal in Ordnung.

1
2
3

Sag nicht, Du hast die Lima ausgebaut, ohne vorher die Batterie abzuklemmen?

Ich habe es 2 x machen lassen (müssen), zuerst nur den Regler, dann die kompl. Lima. Wusste nicht wie man an diese überhaupt ran kommt, bei der Enge.

Ursache war wahrscheinlich der undichte Öldeckel, aus dem Öl austrat und auf die darunter liegende Lima tropfte, was ich erst bemerkte, als ich "Omas" Rasen versaute....später kam dann die Warnanzeige vom Ölstand.

Dein Preis geht mehr als in Ordnung, allein für den Generator habe ich fasst das doppelte bezahlt.

Themenstarteram 10. Juli 2021 um 15:37

Zitat:

@Hinnerk1963 schrieb am 9. Juli 2021 um 20:47:19 Uhr:

Sag nicht, Du hast die Lima ausgebaut, ohne vorher die Batterie abzuklemmen?

?

Natürlich war der + Pol der Batterie ab, als ich an die Spannungsversorgung gegangen bin.

Ich hatte irgendwie keine Lust auf Feuerwerk bei der Reparatur…

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. CDI 320 Generator A6421540402 hinüber?