ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. CBF600 PC38 Kupplungsarm wackelt und undicht

CBF600 PC38 Kupplungsarm wackelt und undicht

Honda
Themenstarteram 16. August 2022 um 22:01

Hallo Leute,

bin tatsächlich ein Honda Neuling. Habe mir letzte Woche eine CBF600s PC38 gekauft. Bin sehr zufrieden damit. Ein wunderbarer (Sport)Tourer. Ja mit 49 ist die Sturm- und Drangzeit vorbei.

Heute war ich etwas flotter unterwegs, so mal 15 Min. mit 180km/h. Dabei hat der Motor am Kupplungsarm (unten am Kupplungsdeckel) ein wenig Öl rausgedrückt. Nach genauerem hinsehen habe ich festgestellt das der Kupplungsarm ca. 3mm innerhalb seiner Lagerung wackelt.

Nun möchte ich das ganze neu Lagern und entsprechend abdichten. Leider gibt es in YouTube oder sonstirgenwo eine Anleitung oder Schraubentipps.

Hoffe das Ihr mir helfen könnt mein Vorhaben zu unterstützen. Wenn es geht möchte ich auf die Demontage des Kupplungsdeckel verzichten, habe letzte Woche frischen Ölwechsel hinter mir.

Vorab möchte ich schon mal an alle Mitwirkenden bedanken.

Euer Ex-Kawa Fahrer.

Ähnliche Themen
6 Antworten

moin,

schau mal hier rein.

vlt hilft es

schöö

 

https://www.bike-parts-honda.de/honda-motorrad/600-MOTO/CBF

Eigentlich kann man den kupplungsdecke aufmachen dem seitenständer öffnen. Da kommt nicht mega viel raus, solange der Motor nicht läuft.

Themenstarteram 16. August 2022 um 22:53

Danke für die beiden Beiträge

Anscheinend besteht die Lagerung des Kupplungsarms laut Explosionszeichnung aus einem Simmering.

Um den Simmering auszutauschen muss der Kupplungsarm abmontiert werden. Ist es zwingend notwendig den Kupplungsdeckel abzunehmen. Könnte man den Arm auch bei einem bestimmten Winkel oder Stellung raus gezogen werden?

Zitat:

Danke für die beiden Beiträge

Anscheinend besteht die Lagerung des Kupplungsarms laut Explosionszeichnung aus einem Simmering.

Um den Simmering auszutauschen muss der Kupplungsarm abmontiert werden. Ist es zwingend notwendig den Kupplungsdeckel abzunehmen. Könnte man den Arm auch bei einem bestimmten Winkel oder Stellung raus gezogen werden?

Ja, wenn der Deckel abgenommen wurde, kannst Du den Hebel rausziehen.

 

Hier: https://1drv.ms/u/s!Amv2UyyIjGsOg4gEGyaGyU1RSu7eFA?e=LWX9kv noch ein paar Seiten aus dem Handbuch dazu.

Der Link ist 4 Tage gültig.

 

Gruß Jens

Themenstarteram 17. August 2022 um 21:18

Da führt wohl kein Weg daran vorbei den Kupplungsdeckel abzunehmen, schade.

Abgesehen davon ist es für mich schwierig nachzuvollziehen wie ein Simmering den Kupplungsarm führen soll.

Habe vorsichtshalber einen 2ten Gebrauchtdeckel gekauft. Für schlanke 40€ bin gespannt ob da der Kupplungsarm genau so wackelt?

Themenstarteram 28. August 2022 um 20:04

Nur zur Info an alle interessierten. Das obere Nadellager war zerbröselt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. CBF600 PC38 Kupplungsarm wackelt und undicht