ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. CarPlay, Amazon Music und CubicTelecom

CarPlay, Amazon Music und CubicTelecom

Audi A6 C8/4K, Audi
Themenstarteram 28. November 2020 um 22:53

Hallo zusammen,

hab seit gestern meinen S6 auf dem Hof, das meiste ist ja ganz schick aber so zwei-drei Dinge treiben mich noch in den Wahnsinn.

Ich habe das ganz große B&O drinne, extra Amazon Music HD gebucht um auch die passende Qualität zu haben. Zunächst per CarPlay eingebunden, funktioniert ok aber zieht natürlich derbe am Datenpaket. Abends dann 25GB Datenpaket bei CubicTelecom gebucht (warum muss ich dort sogar meinen Ausweis hinterlegen?!) und mich durch das grauenvolle UI bzgl. Amazon Music per MMI durchgewühlt. Nun zu meinem Problem:

Wenn per CarPlay verbunden scheinen die Daten (Musik, Mails etc) über das iPhone zu laufen, ich kann also nicht von der Datenverbindung des Autos zu profitieren und ziehe stattdessen vom Datenpaket des Handys. Amazon Music per MMI ist nicht nutzbar, Aussetzer im Sekundentakt und teilweise “zu langsam” abgespielt. Unterm Strich ist das Datenvolumen vom Auto daher eher nutzlos, oder übersehe ich etwas?

Stattdessen werden lt. Datenverbrauchsanzeige bei CubicTelecom diverse MB gezogen ohne dass ich den Wagen bewegt oder benutzt hätte, dabei sollten doch die Connect Dienste kostenfrei über die eSim inkludiert sein?!

Danke & Gruß,

Hannatz

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Zitat:

@tom_001 schrieb am 29. November 2020 um 13:05:41 Uhr:

Ich versteh die ganze Logik dahinter nicht, warum hat man den SIM Slot entfernt und öffnet nicht die die eingebaut eSim damit man diese mit dem eigenen Vertrag nutzen kann. Dan könnte man die Musik Optionen auch nutzen und müsste nicht Daten Pakete kaufen. 25 GB für 65€ Wahnsinn und wahrscheinlich noch im O2 Netz. Das kann niemand verstehen

Habe ich nicht hier irgendwo gelesen, dass Audi an CubicTelekom beteiligt ist? Riecht stark nach Hardware Lock-in zum Abzocken der Kundschaft...

Bin zwar selbst (noch nicht) betroffen weil meiner vom Ende letzten Jahres noch einen Sim Slot hat. Finde aber aber, dass man irgendwie mal einen für Audi schmerzhaften Shitstorm lostreten muss bei solchen fiesen Aktionen den Kunden gegenüber. Insbesondere bei dem allgemeinen Qualitätsrückgang bei gleichzeitiger Preissteigerung. Irgendwann ist auch mal gut Audi!

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo Hannatz,

 

Nachdem ich mich weigere, diesen Wucher von CubicTelekom zu unterstützen, kann ich nicht sagen ob die Connect Dienste tatsächlich zero-rated sind (sprich nicht am bezahlten Volumen knabbern). Steht das irgendwo explizit?

 

Zum Thema Datenverbindung bei CarPlay: hast du denn auch den WLAN Hotspot aktiviert und das iPhone damit verbunden? „Nur“ Wireless CarPlay sagt dem iPhone noch nicht, dass es das WLAN auch als Verbindung ins Internet verwenden soll. (Wireless CarPlay setzt nämlich NICHT voraus, dass das Auto/Radio selbst mit dem Internet verbunden ist.)

Streaming und Onlineradio sind nicht inklusive im Audi Connect.

Cubic benötigt deine Identität, weil das deutsche Telekommunikationsgesetz eine solche Prüfung erzwingt, das ist wie beim Prepaid Handy. Du kannst damit frei im Internet surfen.

Audi Connect benötigt das nicht, weil sogenannte M2M Dienste davon ausgenommen sind. Sie dienen nur der Kommunikation deines Audi mit bestimmten, abgegrenzten Backend Diensten ohne freie Internetnutzung.

Frage zur Audio Qualität.

Wenn Du Amazon Music übers iPhone laufen lässt und per Car Play mit dem Auto verbunden bist, passt dann die Audi Qualität? Oder wird das Signal dann trotz Kabelverbindung komprimiert über Bluetooth übertragen?... habe ich in Verbindung mit Android Auto auch schon gelesen.

Danke!

Ich versteh die ganze Logik dahinter nicht, warum hat man den SIM Slot entfernt und öffnet nicht die die eingebaut eSim damit man diese mit dem eigenen Vertrag nutzen kann. Dan könnte man die Musik Optionen auch nutzen und müsste nicht Daten Pakete kaufen. 25 GB für 65€ Wahnsinn und wahrscheinlich noch im O2 Netz. Das kann niemand verstehen

Zitat:

@DeLaDope schrieb am 29. November 2020 um 10:09:56 Uhr:

Frage zur Audio Qualität.

Wenn Du Amazon Music übers iPhone laufen lässt und per Car Play mit dem Auto verbunden bist, passt dann die Audi Qualität? Oder wird das Signal dann trotz Kabelverbindung komprimiert über Bluetooth übertragen?... habe ich in Verbindung mit Android Auto auch schon gelesen.

Danke!

Ton wird bei CarPlay über Kabel mit PCM, 24 bit und 48kHz (je nach Gerät auch 96kHz) übertragen. Keine Komprimierung, im Gegensatz zu Bluetooth.

 

Amazon Music wird also in derselben „Qualität“ (hüstel) ankommen wie am iPhone.

Zitat:

@tom_001 schrieb am 29. November 2020 um 13:05:41 Uhr:

Ich versteh die ganze Logik dahinter nicht, warum hat man den SIM Slot entfernt und öffnet nicht die die eingebaut eSim damit man diese mit dem eigenen Vertrag nutzen kann. Dan könnte man die Musik Optionen auch nutzen und müsste nicht Daten Pakete kaufen. 25 GB für 65€ Wahnsinn und wahrscheinlich noch im O2 Netz. Das kann niemand verstehen

Habe ich nicht hier irgendwo gelesen, dass Audi an CubicTelekom beteiligt ist? Riecht stark nach Hardware Lock-in zum Abzocken der Kundschaft...

Zitat:

Zitat:

@tom_001 schrieb am 29. November 2020 um 13:05:41 Uhr:

Ich versteh die ganze Logik dahinter nicht, warum hat man den SIM Slot entfernt und öffnet nicht die die eingebaut eSim damit man diese mit dem eigenen Vertrag nutzen kann. Dan könnte man die Musik Optionen auch nutzen und müsste nicht Daten Pakete kaufen. 25 GB für 65€ Wahnsinn und wahrscheinlich noch im O2 Netz. Das kann niemand verstehen

Habe ich nicht hier irgendwo gelesen, dass Audi an CubicTelekom beteiligt ist? Riecht stark nach Hardware Lock-in zum Abzocken der Kundschaft...

Bin zwar selbst (noch nicht) betroffen weil meiner vom Ende letzten Jahres noch einen Sim Slot hat. Finde aber aber, dass man irgendwie mal einen für Audi schmerzhaften Shitstorm lostreten muss bei solchen fiesen Aktionen den Kunden gegenüber. Insbesondere bei dem allgemeinen Qualitätsrückgang bei gleichzeitiger Preissteigerung. Irgendwann ist auch mal gut Audi!

CubicTelecom knabbert nur am Datenpaket wenn man das Fahrzeug benutzt, dann auch ganz leicht 0,xy MB wenn man die Services nicht aktiv nutzt. Quasi zur Vorbereitung um z.B. Webradio schneller nutzen zu können.

Zitat:

@A6quattro schrieb am 29. November 2020 um 17:21:20 Uhr:

CubicTelecom knabbert nur am Datenpaket wenn man das Fahrzeug benutzt, dann auch ganz leicht 0,xy MB wenn man die Services nicht aktiv nutzt. Quasi zur Vorbereitung um z.B. Webradio schneller nutzen zu können.

Dh wenn man ein Datenpaket kauft, ist man sozusagen doppelt gef***t. (1) Wucherpreise und (2) Kosten für etwas, das man ohne Datenpaket kostenlos bekommt.

 

Feine Sache...

Diese Aufregung verstehe ich nicht, sorry!

<1 MB fällt eigentlich nicht wirklich als Verbrauch auf und ca. 70€ für 25 GByte, Verfallzeit 1 Jahr finde ich jetzt auch nicht so überteuert. Aldi nimmt für 12 GB im Jahr auch 58€.

Das ganze ist nur komplett am Kunden vorbei gedacht, wenn der Kunde schon eine eigene SIM Karte mit Telefonie und Datenflat hat. Bisher kein Problem..Karte rein und alles flutscht. Jetzt nicht mehr möglich. Im VFL war der Slot vernünftigerweise vorhanden. Nun hat der Kunde keine Netzwahl mehr über Cubic.

Zitat:

@A6quattro schrieb am 29. November 2020 um 17:32:15 Uhr:

Diese Aufregung verstehe ich nicht, sorry!

<1 MB fällt eigentlich nicht wirklich als Verbrauch auf und ca. 70€ für 25 GByte, Verfallzeit 1 Jahr finde ich jetzt auch nicht so überteuert. Aldi nimmt für 12 GB im Jahr auch 58€.

Wenn ich einen Hotspot im Auto habe, will ich den auch nutzen können. Und da sind 25GB pro Jahr ein Witz. Abgesehen davon bekomme ich um dieses Geld anderswo 10GB pro Monat!

 

Von der fehlenden Wahlfreiheit (die ja vorher gegeben war) einmal abgesehen.

Sorry aber sind Apotheken Preise. Ich hab in meinem Vertrag 24 GB pro Monat trotz Telekom Preis 40€. Kein programmierbare eSim ist nur um zusätzlich Geld zu verdienen. Schade, benutze halt dann CarPlay um Radio zu hören.

Abgesehen davon...was soll ich mit Vodafone in nicht abgedeckten Gebiet..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. CarPlay, Amazon Music und CubicTelecom