ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Car-Net

Car-Net

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 14. Mai 2016 um 7:00

Hallo,

Ich habe ein iphone 6 plus mit ios 9.3.1 und einen neuen Tiguan 2.

Wenn ich mich mit USB verbinde klappt manchmal die Verbindung zu Car-Net aber meistens bekomme ich die Meldung "Keine Verbindung zum Internet".

Hat jemand einen Rat?

August

Beste Antwort im Thema

Hallo,

ist kein Problem, sobald Dein Tiguan Zugelassen ist, bekommst Du den KFZ-Schein und mit der Fahrgestellnummer kannst Du Dich dann bei Car-Net anmelden. Dann den Freischaltungscode für das Dicover Pro/Media aufschreiben,vom Bildschirm abfotografieren.

Beim Abholen dann Car-Net mit dem Code aktivieren, das wars. hat bei mir so funktioniert.

MfG Eddi

343 weitere Antworten
Ähnliche Themen
343 Antworten

Beim iPhone ist das Problem, das der Hotspot gekappt wird bei Inaktivität. Zum Akku sparen.

Kann mir einer sagen welche Funktionen ich in der Car-Net App haben müsste? Dinge wie die Reichweite und aktueller Standort werden mir auf der Apple Watch mit 0km bzw. "kein Standort verfügbar" angezeigt. Gibt es diese Funktion im Tiguan nicht?

Mit dem Tiguan kann das nichts zu tun haben. Die Systeme sind doch überall die Gleichen. Wenn man die Dienste frreigeschaltet hat sollte es auch funktionieren. Was zeigt man Dir auf Deinem Car Net Accout an?

Car Net habe ich heute aktiviert. Ich kann auch alle online Dienste im Navi abrufen. In der App kann ich jedoch die Daten wie Verbrauch und aktueller Standort nicht sehen. Siehe Screenshots anbei.

Image
Image
Image

Und der Tig ist mit Business Schnittstelle und SIM "online"?

Genau SIM steckt. Online auf der Webseite sehe ich auch, dass die nächste Inspektion in 30.000km ist und einen Fahrzeugbericht konnte ich auch schon abrufen.

Dann wende Dich an die Fachabteilung als WA...;)

Vielleicht MJ2017 noch nicht online..

Dann will ich mal hoffen, dass es bis Dezember funktioniert...:)

Mit Prgrammierern habe ich leider nur selten bis gar nicht zu tun ;)

Ja hoffen wir mal, dass da noch was kommt. Ich mein, brauchen tue ich es jetzt nicht, aber ist ein nettes Gimmick :D

Ich habe keinen Sim Slot und es funktioniert über Personal hotspot

Hab da mal eine frage, auf meiner car net app sind nur die Anwendungen zeitmanager, Ziele und Setup zu sehen. Die anderen Anwendungen wie im Demo sind nicht da. Woran liegt das?

Habe die selbe Frage meinem :) letzte Woche gestellt. Als Antwort bekam ich das einiges was mit Carnet möglich ist bzw. möglich sein soll noch nicht freigeschalten wurde.

Die Aussage bezog sich auf AT, wobei in DE laut :) auch noch einiges nicht freigeschalten wurde (aber mehr als in AT).

 

Das zeigt sich auch wenn man auf der Carnet Seite für das jeweilige Fahrzeug und Land die Möglichkeiten anzeigt.

Hier z.B. die (theoretischen) Möglichenfür den Tiguan in AT:

http://volkswagen-carnet.com/at/de/start/car-models/tiguan.html#tab/open/benefit

Hier die (theoretischen) Möglichkeiten für den Tiguan in DE:

http://volkswagen-carnet.com/de/de/start/car-models/tiguan.html#tab/open/benefit

Dinge wie "Fahrzeug verriegeln" über Carnet App (wie in schönen Werbevideos zu sehen) dürfte laut meinem :) noch gar nicht funktionieren bzw. freigeschalten worden sein.

Wäre es durch den Online-Zielimport eigentlich möglich, tagesaktuelle "Gefahrenstellen" automatisch zu importieren?

Braucht es für die meisten Features nicht das Security & Service Paket, welches das Notrufsystem voraussetzt? Laut meinem VW Händler wird der Datenverkehr für die Security & Service Dienste über die SIM abgewickelt, welche für das Notrufsystem verbaut wurde.

Aber mal was anderes. Kann man sein Tiguan schon vor der Abholung (WOB) hinzufügen? Die Fahrgestellnummer bekommt man ja schon. So kann man schon mal alle POIs pflegen und Geo Fences konfigurieren, bevor die erste Fahrt los geht ...

Das frage ich mich auch. Jedoch meine ich gelesen zu haben das z.B. die Online Betriebsanleitung auch erst erreichbar ist wenn das Auto gebaut ist!?

Deine Antwort
Ähnliche Themen