ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Cabrio-Forum

Cabrio-Forum

Themenstarteram 20. Oktober 2010 um 0:03

Euch fehlt ein Forum für Oben-Ohne Fahrerinnen und Sonnenanbeter.

Da hier viele Fragen Markenübergreifend sind fühle ich mich im VW Forum nur halb zu hause.

Gruß Raiko

Beste Antwort im Thema

Ja.. wenn man lange genug sucht... findet man auch immer etwas dagegen. :)

 

Es dürfte sich halt jedem dann doch erschließen, was markenübergreifend Cabrios nunmal ganz speziell verbindet - interessant insofern ja auch, dass es zwar allg. Cabrioforen im Netz gibt... Kombiforen aber nicht.

 

Naja, vermutlich tut es ja auch körperlich weh, wenn MT ein weiteres Forum eröffnet. :p

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Du hast... völlig Recht ;)

Fast schon absurd, dass noch keiner daran gedacht hat - open air ist ein riesen Thema und eben markenübergreifend.

(man denke auch an die Werbezielgruppe... Cabriofahrer sind idR eine Traumzielgruppe für allerlei Ding!)

 

 

Dann möchte ich aber ein extra Forum für Fahrer von 5 türigen Schräghecklimousinen haben.

Im FordMondeoforum geht es ja auch um Turniere und 4 türer, da fühle ich mich nicht ganz zuhause :D

Zitat:

Original geschrieben von Rotrunner1979

Da hier viele Fragen Markenübergreifend sind

Hallo Raiko,

welche markenübergreifenden Fragen schweben Dir denn so vor?

Technischer Natur können sie nicht sein, da jedes Cabrio anders aufgebaut ist.

Da gibts manuelle, halbautomatische, vollautomatische Verdeckaufbauten.

Andere wiederum haben den berühmten "Henkel", andere hingegen nicht.

Glasscheiben vs. Plastikscheiben usw. usf.

Bliebe die Frage nach der Pflege eines Cabriodaches, hierfür haben wir aber zum einen das Pflegeforum, zum anderen wird einem da auch im jeweiligen Fahrzeugunterforum geholfen.

Bleiben Fragen nach gemeinsamen Touren, hierfür gibt es aber ebenfalls bereits ein bestehendes Reiseforum.

Gruß Martin (ebenfalls Cabriofahrer)

Nun... Cabrio ist ja auch ein Stück weit ne Lebenseinstellung und man ist nicht nur auf die Technik seiner Marke fixiert. Von allg. Fragen, welche alle Cabrios treffen über Bezugsadressen oder guten Sattlereien bis spezielle Treffen/Touren usw.... gibt es numal viele spezielle Dinge, welche jeden Cabriofreak interessieren und deren Markenherkunft egal ist. Auch technisch gibt es eine enge Verwandschaft zwischen allen Cabrios - ein Verdeck spannen, es flicken oder eine Verdeckhydraulik ist im Kern immer der gleiche Akt.. nur mal als Beispiel.. und so bringt ein markenfremder Hinweis oft die Erleuchtung in der eigenen Frage.

 

Und so... ist es eben naheliegend, dies in einem eigenen Forum unterzubringen - auf 257 Baustellen verteilt und dort noch ein Exotenwesen treibend, geht schlicht massig Info verloren. Logisch? Logisch.

Und ein Hydraulikproblem an einem Bertone... löst mir ggf. ein kundiger Punto Cabrio Freak ebenfalls... nur dass ich den wie die Nadel im Heuhaufen erstmal in allen Markenforen suchen müsste.

Im Grunde könnte man auch ein allg. Supersportwagenforum machen - davon gibt es so wenige Eigner, dass sich diese in Markenisolation verlaufen würden. Unter einem Dach macht auch das daher Sinn. Nicht umsonst wird es wohl deswegen auch markenübergreifende Cabrioforen, Supersportlerforen oder von mir aus Roller oder Motocrossforen im Netz geben?

 

Ich finde das eigentlich sehr einleuchtend. :)

 

 

Zitat:

Original geschrieben von MartinSHL

welche markenübergreifenden Fragen schweben Dir denn so vor?

Fällt mir so einiges ein:

Welches Gel hält bei > 200 meine Frisur in Form? Oder für die Jaguar und SL-Fahrer: Wie kämme ich meinen Schiebedachfrisurenscheitel sturmsicher? Von links um's rechte Ohr gewickelt oder doch lieber mit Mützchen? Welches fliegt trotz Schirmchen vorne nicht weg? t.b.c....

Zitat:

Original geschrieben von tec-doc

Ich finde das eigentlich sehr einleuchtend. :)

Klar, keine Frage.

Wenn man lange genug sucht, findet sich zu alles und jedem das ein oder andere übergreifende Thema.

Ich denke halt nur, dass die meisten Fragen und Problemchen dennoch am besten im jeweiligen Markenforum aufgehoben und auch dort am schnellsten gelöst sind.

Die meisten hier vertretenen Fahrzeuge sind Cabrios "von der Stange" = Massenware.

Ganz egal, ob es ein Escort-, 3er- oder MX5-Cabrio ist, auch das vom TE gefahrene Erdbeerkörbchen macht da keine Ausnahme.

Für diese Fahrzeuge gibt es sicherlich genügend Kompetenz im Markenforum.

Und sonstige übergreifende Themen...hmmm...was ist mit den Kombifahrern, die wissen wollen, welche Dachbox am besten passt?

Mit den Van-Besitzern, die wissen wollen, wie sie die fünfte Babyschale am besten unterbringen?

Die SUV-Fahrer, die wissen wollen, welcher Weg am längsten bis zum Einkaufszentrum ist? ;)

 

So gesehen brauchen wir für alles ein separates Forum, denn markenübergreifendes gibt es immer.

Gruß Martin

Ja.. wenn man lange genug sucht... findet man auch immer etwas dagegen. :)

 

Es dürfte sich halt jedem dann doch erschließen, was markenübergreifend Cabrios nunmal ganz speziell verbindet - interessant insofern ja auch, dass es zwar allg. Cabrioforen im Netz gibt... Kombiforen aber nicht.

 

Naja, vermutlich tut es ja auch körperlich weh, wenn MT ein weiteres Forum eröffnet. :p

Ich denke, dass das eine prima Idee ist - bei der Konfiguration meines Cabrios hatte ich auch etwas dementsprechendes gesucht.

Leider ohne Erfolg.

Die gemeinsamen Themen sind doch weitläufig: Pflege Cabrio-Dach, Suche nach Cabrio-geeigneten Waschanlagen, Winterpflege (oder Einmottung)...

Kurz: Ich wäre dafür!

Zitat:

Original geschrieben von MartinSHL

Bleiben Fragen nach gemeinsamen Touren, hierfür gibt es aber ebenfalls bereits ein bestehendes Reiseforum.

Wo?

Zitat:

Original geschrieben von Harry999

http://www.motor-talk.de/forum/veranstaltungen-b422.html ist wohl gemeint.

Ein bisschen versteckt, oder?

Tag die Herren,

ich habe das Thema mal intern zur Diskussion gestellt.

 

MfG

invisible_ghost

MOD

Zitat:

Original geschrieben von Single Malt

Die gemeinsamen Themen sind doch weitläufig: Pflege Cabrio-Dach, Suche nach Cabrio-geeigneten Waschanlagen, Winterpflege (oder Einmottung)...

Und dazu gibts dann genau 2 threads.

Einen, der sich mit der Pflege von Stoffdächern beschäftigt, und einen mit der Pflege von Klapp-Stahl-Dächern.

Damit wäre das komplette Themengebiet abgehandelt. :(

Oder übersehe ich etwas?

Im Moment wüsste ich nicht (oder besser gesagt: kann mir nicht vorstellen), dass hier Traffic in ausreichender Fülle zusammenkommt.

Andererseits....warum nicht mal probieren, in der Tat sind Cabriofahrer eine eigene "Community". :)

Nunja, Traffic braucht seine Zeit - aber auch eine Chance ;)

 

Cabrios werden idR alt... mithin stellen sich hier oft auch technische Fragen, welche mit der Marke kaum etwas zu tun haben und in den Markenforen auch keine Beachtung finden. Vor allem aber - dort sind sie in einem Wust versteckt und schwer zu finden, obwohl sie ggf. Cabriofahrer aller Marken interessieren. 

Nicht zu vergessen - wir bekommen in D jetzt Wechselkennzeichen... da wird sich so mancher das Hobby gönnen ;)

Und - Cabrio ist Unvernunft, Lifestyle, Lebenseinstellung.... solche Leute geben nicht selten auch gerne mal etwas mehr Geld aus und sind ideale Werbeziele (Gruß an die Werkstatt :D ).

 

Zitat:

Oder übersehe ich etwas?

Keine Ahnung... aber mir fällt spontan durchaus mehr ein. ;)

 

Frontscheibenrahmendichtung, die Hohlkammer ist platt - was kann man tun? >trifft alle ollen Kübel

Verdeckstoff, welcher Hersteller?

Risse flicken oder kleben - womit?

Scharniere labbern... was tun?

Fahren ohne Persenning - Rechtsgrundlagen?

Cabrio im Winter - welches ist tauglich?

Heckscheibe ohne Heizung - Lösung?

Spannseil gerissen - Dach zerlegen oder flickbar?

Spitfire MK4 - überschaubares Restaurationsobjekt? (Ja ;) )

Teile für englische Cabrios - woher?

Interieurschutz vor praller Sonne... Idee?

Versicherung - wann ist ein Cabrios verschlossen?

Klima im Cabrio - Sinn oder Unsinn?

Ledermützen und Brillen cool oder doof?

Wasserflecken wegbekommen... wie?

Wasserfeste Lautsprecher für Hardcoreopenairfreaks.

Sound im Cabrio.... geht das?

Schweller durchrostet - bricht ein Cabrio beim Austrennen durch?

DIY Cabrio - welche Dosen kann man aufschneiden?

Hauptsache offen - Cabrios für den schmalen Geldbeutel.

Offen durch die Alpen - gute Idee im März?

Camping rockt - wohin mit dem Kram im Cabrio?

Softtop, Hardtop, Blechdach... was nehm ich und warum?

Verschlußhebel gebrochen - selber fräsen?

Elektrisches Verdeck... Bestimmungen?

Hydraulik macht schlapp... an was mag es liegen?

Blechfaltdach - wer hats erfunden? (Nein, nicht Ricola.. :p )

Megane oben ohne... Kult oder Schund?

US Importe, California lässt grüßen - wie geht das?

Cabrio im Winter - wer tut´s?

Tresor im Cabrio - wohin mit Lockfutter für Diebe?

Cabrio und Alarmanlage - welche kommt damit klar?

Waschanlage - Feind oder Freund?

....

 

Martin... soll ich noch mehr schreiben? Ich mein... mir fällt noch ne Menge ein... und die Antworten hab ich auch dazu :)

 

 

Zitat:

Andererseits....warum nicht mal probieren, in der Tat sind Cabriofahrer eine eigene "Community". :)

Joa... eben :)

 

 

Zitat:

ich habe das Thema mal intern zur Diskussion gestellt.

Dankschön! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen