ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. C400 GT - Unterschiede Baujahre

C400 GT - Unterschiede Baujahre

BMW C 400
Themenstarteram 22. September 2019 um 10:11

Hallo,

ich möchte mir eventuell einen BMW C 400 GT kaufen und bin auf der Suche nach Erfahrungswerten mit dem Scooter. Würde mich freuen, wenn ich möglichst viele Antworten (positive wie negative) rund um den GT erhalte.

Danke im voraus.

Tschüss jago

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Ähnliche Themen
24 Antworten

Mit viele Antworten kannst du bestimmt nicht rechnen,ist kein Fahrzeug was sich jeder mal so holt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Vorbehalte hast du keine bei so einem Fahrzeug welches BMW in China produzieren lässt und hier überteuert verscherbelt?

Klar BMW wird schon Qualität einfordern in Fernost aber nicht zu solch einem Kurs.

Da würde ich lieber ein gebrauchtes BMW Motorrad empfehlen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Es gibt auch ein Forum für Großroller, "Deutschlandroller", aber mit BMW haben die da auch eher nix am Hut.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Themenstarteram 22. September 2019 um 15:46

Hallo Bernd,

macht nichts, ich freue mich trotzdem über jede Antwort.

Tschüss jago

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Themenstarteram 22. September 2019 um 15:53

Hallo garssen,

vielen Dank für deine Empfehlung, aber ich denke jeder kann doch selbst entscheiden was er kaufen möchte.

Tschüss jago

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Leider ein negative Antwort.....Ich habe meine C400GT verkauft, weil der Motor abstirbt beim Ampel. In 8 Monaten hat BMW das Problem nicht behoben. Ich hatte auch andere Problemen, Sitzbank Arretierung, Alarm, vibrierende Bremsscheiben, sehr schlecht starten und Ölwarnung. Vieles wurde gelöst aber nicht das absterben des Motor. Für mich war es "too much". Ich hatte es nich erwartet, ein teureres Produkt kan man nicht kaufen. Test BMW das Produkt nicht für es auf der Markt komt, oder bin ich der Testkaninchen? Entschuldigung, wenn ich negativ rüberkomme, aber ich verstehe nicht, dass BMW Motorräder verkaufen kann, die im Verkehr unerwartet abstirben können. (Entschuldigung für mein Deutsch, ist nicht meine Muttersprache)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Es ist ja halbwegs klar, was Du sagen willst.

Geschichte wiederholt sich. Wer kann sich noch an die Markteinführung der C600er Roller erinnern? Was wurde da für ein Haufen Werbung gemacht und viel versprochen. Die Tester bemängelten dann z.B., dass sich der Hobel viel zu langsam in Bewegung setzt, sich nur mittels Kran aufbocken läßt, fanden etliche Billiglösungen und moserten, dass da für ein BMW-Fahrzeug an zu vielen Stellen gespart wurde... Irgendwann zog BMW die Notbremse, es kam es bei "Motorrad" zum hochpeinlichen Abbruch des Dauertests und BMW gab zu, dass an dem Fahrzeug noch jede Menge Probleme ausgemerzt werden müssen und so manches an dem Hochpreis-Schwergewicht ganz und gar nicht Premium war. Daraufhin wurde umfangreich nachgebessert.

Und hier ist es genauso. Besser auf die erste große Modellpflege warten...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Zitat:

Vorbehalte hast du keine bei so einem Fahrzeug welches BMW in China produzieren lässt und hier überteuert verscherbelt?

Klar BMW wird schon Qualität einfordern in Fernost aber nicht zu solch einem Kurs.

Da würde ich lieber ein gebrauchtes BMW Motorrad empfehlen.

@garssen: diese Schimpfereien zu Chinaproduktionen kann ich langsam nicht mehr hören!

Die meisten von den Schreihälsen haben doch sicherlich ein in China produziertes, völlig überteuertes IPhone....

Ach so, hatte ich noch vergessen: ich habe meinen GT seit Juni 2019, ich habe mit ihm schon eine Alpenüberquerung mit Gletscherbesuch hinter mir und mittlerweile 6500km auf der Uhr: Ich bin absolut top zufrieden! Vorher hatte ich zwei Kymcos, einen Xciting und einen new downtown. Der BMW ist in Allem mindestens eine Klasse besser!

frankyibo

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bmw c 400 gt' überführt.]

Hallo,

spiele mit dem Gedanken, mir den Scooter C400 GT zuzulegen.

Habe ein Angebot gefunden, das mir zusagen würde.

Dort steht jetzt:

- Erstzulassung 01/2019

- Baujahr 2018

Gab/gibt es Unterschiede zwischen den Baujahren 2018 bis 2020?

Bei PKWs ändert sich ja auch immer von Jahr zu Jahr etwas.

Danke schon mal. :)

das eine ist der Zeitraum in dem es gebaut wurde und das andere ist das Datum an dem es zugelassen wurde. Ein KFZ kann man ja käuflich erwerben und es für Jahre in´s Wohnzimmer stellen ohne daß es je am Strassenverkehr teilnahm.

Zitat:

@byzzi schrieb am 15. März 2020 um 08:38:26 Uhr:

das eine ist der Zeitraum in dem es gebaut wurde und das andere ist das Datum an dem es zugelassen wurde. Ein KFZ kann man ja käuflich erwerben und es für Jahre in´s Wohnzimmer stellen ohne daß es je am Strassenverkehr teilnahm.

Hallo, das ist mir soweit klar ... habe mal auf Grund deiner Antwort meine Frage etwas optimiert.

Dies macht so mehr Sinn, danke. :)

Zitat:

@byzzi schrieb am 15. März 2020 um 08:38:26 Uhr:

das eine ist der Zeitraum in dem es gebaut wurde und das andere ist das Datum an dem es zugelassen wurde. Ein KFZ kann man ja käuflich erwerben und es für Jahre in´s Wohnzimmer stellen ohne daß es je am Strassenverkehr teilnahm.

Danke, nun kenne ich endlich den Unterschied zwischen BJ und EZ ... :D ... was aber nicht die Frage war ...

 

Da wirst du wohl ins Roller-Forum gehen müssen. Hier wird sich wohl kaum einer mit den Dingern auskennen :confused:

Zitat:

@JoergFB schrieb am 15. März 2020 um 13:25:59 Uhr:

Da wirst du wohl ins Roller-Forum gehen müssen. Hier wird sich wohl kaum einer mit den Dingern auskennen :confused:

Richtig, hier sind nur die Jungs mit den richtigen Motorrädern unterwegs. :D

Spaß bei Seite, ich denke du kommst besser wenn du deine Frage hier stellst: http://www.bmw-maxi-scooter.de/app.php/portal

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. C400 GT - Unterschiede Baujahre