ForumC4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. C4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  6. C4 Nachfolger - 2020

C4 Nachfolger - 2020

Citroën C4 3 (B)
Themenstarteram 22. Januar 2020 um 18:54
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@multiplex79 schrieb am 29. Januar 2020 um 20:59:28 Uhr:

Es hat halt seine Gründe warum der PSA Konzern in USA/Kanada keine Zulassung bekommt .

Früher hätte ich auf so etwas mit einer ausführlichen Antwort reagiert.

Heutzutage sage ich lediglich: Wenne meinst.

252 weitere Antworten
Ähnliche Themen
252 Antworten
Themenstarteram 8. April 2020 um 10:04

ein paar bilder mehr von der situation, inkl. Polizei und Verhüllung (!)

https://www.carscoops.com/.../

Themenstarteram 11. April 2020 um 19:25

Zitat:

@flex-didi schrieb am 11. April 2020 um 19:25:06 Uhr:

Was ein Aufriss...

https://www.auto-motor-und-sport.de/.../

Man muss sich fragen: Was soll sowas???? Als ob jetzt die Welt auf den neuen C4GS was auch immer gewartet hat. Sicher, was man so schon sehen konnte, sieht der Wagen ganz gut gemacht aus. Nur sind sich solche Leute im "Außendienst" nicht darüber im Klaren, dass sie nun mal auch für die öffentliche Wahrnehmung einer Marke zuständig sind. Nicht ohne Grund haben einige Firmen auf ihren Autos Aufkleber mit einer Telefonnummer, bei der man sich melden kann, wenn der Fahrer sich unangebracht im Straßenverkehr verhält. Hier sind es die Marken ZF (steht ja groß auf der Jacke) und Citroen, eine Marke, die eigentlich doch immer recht sympathisch rüber kommt. Doch mit so einer Aktion kann man schnell viel verspielen. Vor allem ist das ja ziemlich unnötig gewesen. An der Seite fehlt sowieso schon die Folie, die typische Deko an der Schutzleiste entlarvt den Wagen deutlich als Citroen.

Kenner haben Bilder dieser C4 Erlkönige ohnehin schon gesehen und alle anderen dürften jetzt nicht gerade vor Freude in die Luft gehen, halten sich die Verkaufszahlen von Citroen doch hierzulande in Grenzen. Was durchaus schade ist.

Andere Hersteller nutzen dagegen ja solche getarnten Fahrzeuge als Werbung. Wie lange fuhr noch die "gemopfte" E-Klasse mit Tarndeko rum, nur zum zeigen "Hey, es gibt was Neues"... Und bleiben wir beim PSA: Der geliftete Astra war ja auch dich eingepackt an Front und Heck, obwohl nur Kleinigkeiten verändert wurden. Also hätten sich die Junge von Citroen/ZF diese Aktion locker schenken können. Im Gegenteil, man hätte freundlich winken können...

Themenstarteram 14. April 2020 um 15:51

ja. es gab voran (auch hier dokumentiert) längstens die Bilder in diesem Tarn-Status, mal abgesehen evtl. von dem Detail an der Beifahrertür unten...

Ansonsten sollte den Fahrern/Testpersonal auch bewusst sein - was sich auch immer wieder an Filmchen auffinden lässt, wenn mit Vollgas die Flucht angetreten wird. Klick. Lichtgeschwindigkeit ist schneller ;)

Insofern müssig zu meinen, just erst mit eigenem realisieren von Beobachtung noch zu tun: man entkommt da irgendwem noch zu irgendwas...;)

Zitat:

@flex-didi schrieb am 14. April 2020 um 15:51:39 Uhr:

ja. es gab voran (auch hier dokumentiert) längstens die Bilder in diesem Tarn-Status, mal abgesehen evtl. von dem Detail an der Beifahrertür unten...

Ansonsten sollte den Fahrern/Testpersonal auch bewusst sein - was sich auch immer wieder an Filmchen auffinden lässt, wenn mit Vollgas die Flucht angetreten wird. Klick. Lichtgeschwindigkeit ist schneller ;)

Insofern müssig zu meinen, just erst mit eigenem realisieren von Beobachtung noch zu tun: man entkommt da irgendwem noch zu irgendwas...;)

Ganz praktisch an den Bildern ist aber, mal die Größenrelation zu sehen. So "nackt" sieht der "CGS4 was auch immer" ja durchaus nicht klein aus. Aber neben dem Grandland ist er doch eine kleine Nummer. CMP eben. Da würde aber der Name GS so gar nicht passen. Vielleicht eher Monpti :)

Themenstarteram 14. April 2020 um 17:04

Ja. Insofern diese Situation tatsächlich hilfreich zur Größen-Realisation.

Die geht einem sonst relativ arg/oft verloren nur an Hand von Bildern in der Prärie..

Erschreckend mitunter auch Aneinanderreihung von Modellen neben ihren Vorgänger-Generationen.

Oder bereits im Alltag, aktuelle sog. Kleinwagen neben sog. Kompaktklasse vorletzter Generationen...

Themenstarteram 15. April 2020 um 17:06

Zitat:

Er gibt an, dass der neue C4 "ab Juni bestellt werden wird" . Das Auto wird zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht im Autohaus sein, da bis zum Beginn des Schuljahres gewartet werden muss, um es zu sehen, und fast bis zum Ende des Jahres für Lieferungen.

Dies deutet daher auf eine Offenbarung in kurzer Zeit hin! Der Kalender kann sich jedoch mit den Eindämmungsmaßnahmen ändern, die in Frankreich bis zum 10. Mai verlängert wurden.

google-übersetzer

https://www.caradisiac.com/...lle-c4-disponible-en-juin-182592.htm?...

Sehen wir hier schon die Front des C4?

Themenstarteram 15. April 2020 um 20:05

Nein. Steht C3 dabei ;)

Zitat:

Photo illustration : nouvelle C3

C3 2020
Themenstarteram 29. April 2020 um 22:21

https://www.carscoops.com/.../

Zitat:

im Juni dieses Jahres vorgestellt und sofort in den Handel kommen. Die Ankunft im Showroom erfolgt jedoch entweder im September oder im Oktober.

google-übersetzer

auch nix anderes an infos derzeit.

PS: Wenn man den Radstand zum 2008 aufzieht, könnte er der niedere/coupé-artige Ableger sein.

2008 / C4

Hier bekommt man, trotz PF1, vielleicht noch einen Hinweis auf die Frontoptik. Und auch der Hinweis auf einen 1.2 mit 116PS und DSG ist vielleicht interessant:

 

https://www.largus.fr/.../...e-berline-suv-pour-la-chine-10300391.html

Themenstarteram 2. Mai 2020 um 10:32

Naja. Wenn das mit PF1 + China womöglich dann doch eher sowas wie Renault/Dacia, aufwärmen von "Altmetall" ist...?!?

Dann wäre das doch die perfekte Basis für den neuen Ambassador.

Themenstarteram 9. Mai 2020 um 13:34

https://www.largus.fr/.../...jusquen-2022-9581398-11564517-photos.html

...man tobt sich beim C4 allzu gerne aus + was macht Citroen aus sich/neues ?!

PS: Citroen insgesamt...

https://www.largus.fr/.../...un-concept-pour-la-fin-2020-10303401.html

(mit google-übersetzter soweit, ein Konzeptauto steht an - unabh. zur Absage des Pariser-Autosalons)

Zum C4 selbst verliert man auch noch ein paar Worte,

Zitat:

Kein Zweifel, nach der neuen kompakten Limousine wird der Citroën C4 der dritten Generation , dessen Enthüllung, die wahrscheinlich digital sein wird, in wenigen Wochen stattfinden wird....

Deine Antwort
Ähnliche Themen