ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. C238/W213 Nachrüstung Heckklappen-Komfortschließung Code 881

C238/W213 Nachrüstung Heckklappen-Komfortschließung Code 881

Mercedes E-Klasse A238, Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 24. Juni 2021 um 14:14

Hallo,

1. Hätte jemand die ganze Teilenummer, die man für eine Nachrüstung braucht? Ich meine, im Forum die Liste und die Anleitung gesehen zu haben aber nach 40 Min. Suche gebe ich auf...

2. Kennt jemand eine Firma außer "schawe-shop" (die sind zu weit und brauchen lange).

Danke.

Ähnliche Themen
9 Antworten
Themenstarteram 29. Juni 2021 um 6:39

Niemand nachgerüstet?;(

Such mal im Netz nach Mercesworld in Sindelfingen.

anbei der Schaltplan und die Teilelisten für Motor und Steuergerät.

Kabelbaum habe ich auf die Schnelle nicht gefunden oder gibt es nicht einzeln - sind aber eh nur paar Strippen - muss man halt selber zusammen bauen.

Kleinteile wie Schrauben etc. sind da auch noch nicht dabei...

Motor
Schaltplan
Steuergeraet

PS: wenn Code 889 (KeylessGo) vorhanden ist kann man auch noch HandsFreeAccess (Code 871) gleich mit nachrüsten (Schaltplan im Anhang)

Handsfree-schaltplan
Themenstarteram 1. Juli 2021 um 1:22

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 29. Juni 2021 um 11:04:48 Uhr:

anbei der Schaltplan und die Teilelisten für Motor und Steuergerät.

Kabelbaum habe ich auf die Schnelle nicht gefunden oder gibt es nicht einzeln - sind aber eh nur paar Strippen - muss man halt selber zusammen bauen.

Kleinteile wie Schrauben etc. sind da auch noch nicht dabei...

Martin, Danke vielmals! Kannst Du bitte sagen, wo man alle Teilenummern ansehen kann? Auf dem Schaltplan sind nur interne (?) Beziechnungen.

Zitat:

@ih52 schrieb am 1. Juli 2021 um 01:22:17 Uhr:

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 29. Juni 2021 um 11:04:48 Uhr:

anbei der Schaltplan und die Teilelisten für Motor und Steuergerät.

Kabelbaum habe ich auf die Schnelle nicht gefunden oder gibt es nicht einzeln - sind aber eh nur paar Strippen - muss man halt selber zusammen bauen.

Kleinteile wie Schrauben etc. sind da auch noch nicht dabei...

Martin, Danke vielmals! Kannst Du bitte sagen, wo man alle Teilenummern ansehen kann? Auf dem Schaltplan sind nur interne (?) Beziechnungen.

Teile findet man im EPC.

Der Schaltplan hat rechts eine Legende…

Themenstarteram 1. Juli 2021 um 18:40

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 1. Juli 2021 um 07:50:45 Uhr:

Zitat:

@ih52 schrieb am 1. Juli 2021 um 01:22:17 Uhr:

 

Martin, Danke vielmals! Kannst Du bitte sagen, wo man alle Teilenummern ansehen kann? Auf dem Schaltplan sind nur interne (?) Beziechnungen.

Teile findet man im EPC.

Der Schaltplan hat rechts eine Legende…

Außer Antriebseinheit (da sind es 2) + und Steuergerät braucht man nichts mehr? Außer Kabelbaum?

Soll ich praktisch aus Seite alles bestellen, was die Code 881 enthält?

Sorry für Fragen...

Ist nur eine Antriebseinheit links. Welche die Richtige ist für dein Fzg. hängt von dem Baujahr deines Fzgs. ab (vor/nach 30.04.2018 - siehe Kommentar rechts neben den Nummern).

Laut EPC wird außer Steuergerät, Antriebseinheit, Kabelbaum und ein paar Schrauben und Kabelbindern nichts weiter benötigt.

Steuergerät und Fzg. müssen noch entsprechend programmiert werden nach dem Einbau.

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 1. Juli 2021 um 20:10:49 Uhr:

Ist nur eine Antriebseinheit links. Welche die Richtige ist für dein Fzg. hängt von dem Baujahr deines Fzgs. ab (vor/nach 30.04.2018 - siehe Kommentar rechts neben den Nummern).

Laut EPC wird außer Steuergerät, Antriebseinheit, Kabelbaum und ein paar Schrauben und Kabelbindern nichts weiter benötigt.

Steuergerät und Fzg. müssen noch entsprechend programmiert werden nach dem Einbau.

Du brauchts noch den Warnsummer, den Schalter, Schalterblende, Schloss, Schlosszuziehilfe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. C238/W213 Nachrüstung Heckklappen-Komfortschließung Code 881