ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. C215 Alarmanlage defekt?

C215 Alarmanlage defekt?

Mercedes CL C215
Themenstarteram 15. Mai 2021 um 22:21

Hallo zusammen,

bei meinem CL 500 (BJ. 2003) spinnt die Alarmanlage.

In 75% der Fälle wenn ich den Wagen abschließe blinkt er schnell, heißt für mich die Stützbatterie für die Alarmanlage ist leer.

In den anderen 25% der Fälle blinkt er normal 3 mal und dann funktioniert die Alarmanlage auch, jedoch nur optisch, d. h. er blinkt jedoch gibt er kein akustisches Signal.

Sind das nur die letzten Lebenszeichen oder was ist da los?

Und welche Batterie ist die richtige?

Schönen Abend noch

Ähnliche Themen
14 Antworten

Die Stützbatterie ist vergossen und nicht tauschbar.

Du musst das Alarmgerät tauschen oder basteln.

VG

am 16. Mai 2021 um 8:46

Korrekt, was @Harry144 schreibt.

Sitzt hinter der vorderen, linken Radhausschale.

Das Modul muss nach dem Wechsel via SD an den Wagen angelernt werden.

 

Viele Grüsse

Jens

Themenstarteram 16. Mai 2021 um 9:12

Erstmal danke für die Antworten.

Was genau heißt denn Basteln?

Hier im Forum wollte so manch bastelnder Sparfuchs versuchen, die Batterie rauszufräsen und zu tauschen. Habe aber dazu keine Erfolgsmeldung gelesen. Ist so herstellerseitig nicht vorgesehen, aber warum nicht probieren?

.....und muss das Ding tatsächlich mit SD angelernt werden?

VG

am 16. Mai 2021 um 11:03

Zitat:

@Harry144 schrieb am 16. Mai 2021 um 10:46:14 Uhr:

Hier im Forum wollte so manch bastelnder Sparfuchs versuchen, die Batterie rauszufräsen und zu tauschen. Habe aber dazu keine Erfolgsmeldung gelesen. Ist so herstellerseitig nicht vorgesehen, aber warum nicht probieren?

.....und muss das Ding tatsächlich mit SD angelernt werden?

VG

Ja.

Bei mir hatten die Genossen das Modul erneuert, danach funzte die Alarmanlage nicht mehr.

In der Werkstatt hatten sie vergessen, diese ans Fahrzeug anzulernen, was nachgeholt wurde.

 

Viele Grüsse

Jens

 

Zitat:

@Harry144 schrieb am 16. Mai 2021 um 10:46:14 Uhr:

 

.....und muss das Ding tatsächlich mit SD angelernt werden?

Wurde mir auch vor ein paar Tagen in der Werkstatt so gesagt.

Ich warte auch drauf, ist derzeit bei MB im Rückstand.

Bei mir ist auch der Akku hin.

Wenn mein Wagen 5 Minuten offen war, ging beim Öffnen der Tür plötzlich der Alarm los.

 

lg Rüdiger :)

Ich habe die Sirene ebenfalls nach den selben oben genannten Symptomen getauscht. Ich habe die jedoch nicht angelernt. Funktioniert jedenfalls. Habe aber auch einen Vor Mopf. Kostet glaube ich aktuell 118 Euro bei MB. Die Teilenummer hat sich im Laufe der Jahre geändert.

Andreas

am 16. Mai 2021 um 13:26

Zitat:

@C215 schrieb am 16. Mai 2021 um 12:05:21 Uhr:

Ich habe die Sirene ebenfalls nach den selben oben genannten Symptomen getauscht. Ich habe die jedoch nicht angelernt. Funktioniert jedenfalls. Habe aber auch einen Vor Mopf. Kostet glaube ich aktuell 118 Euro bei MB. Die Teilenummer hat sich im Laufe der Jahre geändert.

Andreas

Onkel Jens, mein lieber Andrasz,

hat auch einen VorMopf...

 

Ohne Anlernen ging nix.

 

Nicht das an deinem CL etwas nicht stimmt... :p

 

Viele Grüsse

Jens

Zitat:

@rekordverdaechtig schrieb am 16. Mai 2021 um 13:26:50 Uhr:

Zitat:

@C215 schrieb am 16. Mai 2021 um 12:05:21 Uhr:

Ich habe die Sirene ebenfalls nach den selben oben genannten Symptomen getauscht. Ich habe die jedoch nicht angelernt. Funktioniert jedenfalls. Habe aber auch einen Vor Mopf. Kostet glaube ich aktuell 118 Euro bei MB. Die Teilenummer hat sich im Laufe der Jahre geändert.

Andreas

Onkel Jens, mein lieber Andrasz,

hat auch einen VorMopf...

Ohne Anlernen ging nix.

Nicht das an deinem CL etwas nicht stimmt... :p

Viele Grüsse

Jens

Oder Deiner ist schwer erziehbar. Und, oder braucht Nachhilfe.

Themenstarteram 1. Juli 2021 um 18:21

Hallo,

ich war heute bei Mercedes in Bonn. Habe vorher selbst die Alarmanlage mit Teilenummer A1718202526 gebraucht gekauft und verbaut. Nun hat Mercedes mir gesagt sie könnten die Alarmanlage nicht codieren, sie hätten alles versucht aber das Steuergerät nimmt den Befehl nicht an.

Woran kann das liegen, bzw. gibt es dafür eine Lösung.

Danke.

am 1. Juli 2021 um 19:00

Vielleicht, weil die Anlage schon auf einen Wagen codiert war.

Aber bitteschön: Wie kommt man darauf, das Teil gebraucht (!!!) zu kaufen???

 

Viele Grüsse

Jens

Ich habe die Alarmanlage an meinem Code 804 seinerzeit in 2012 gewechselt. Angelernt werden musste bei mir nichts. Es funktionierte danach alles wie gewohnt. Einzige Änderung war das einmalige Piepen bei Aufschluß und das dreimalige Piepen bei Verschluß, welches ich vorher nicht hatte.

 

Gruss Daniel

Themenstarteram 2. Juli 2021 um 19:57

Kann man eine bereits codierte Anlage nicht umcodieren? Warum sollte das technisch nicht möglich sein?

Themenstarteram 4. Juli 2021 um 17:23

Zitat:

Kann man eine bereits codierte Anlage nicht umcodieren? Warum sollte das technisch nicht möglich sein?

Keiner eine Antwort darauf?

Deine Antwort
Ähnliche Themen