ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C 350 motorschaden

C 350 motorschaden

Mercedes
Themenstarteram 20. Mai 2020 um 15:30

Hallo zusammen unzwar hat mein c350 cdi mit 185.000 km motorschaden bzw pleuelager und das bei der probefahrt aus der Werkstatt. Er in der werkstatt zum ölkühler tauschen nach der montage und probe fahrt ist der motor sehr unrund gelaufen dann der schaden. Gutachter war da und meinte es komme vom alter und denn km nun meine hauptsächliche frage muss ich für die werkstattkosten vom ölkühler aufkommen ?

Ähnliche Themen
1 Antworten

Hallo

Das mit den Werkstattkosten kann ich nicht beantworten,

aber das mit dem Ölkühlertausch bei den OM642 Motoren ist

eine sehr sehr empfindliche Sache .

Und zwar bei der demontage vom Turbo darf ABSOLUT KEINE VERSCHMUTZUNG

in die Ölrücklaufbohrung unter dem Turbo kommen .

Denn diese Bohrung geht genau auf ein Pleullager .

Ich würde zu einem Sachverständigen gehen und eventuell mit Rechtsanwalt

der Sache auf den Grund gehen

Alles gute für Sie

Gruss Bernd

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C 350 motorschaden