ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. c 240 wirklich so schlecht?

c 240 wirklich so schlecht?

Themenstarteram 19. April 2003 um 19:38

in vielen Beiträgen habe ich gelesen der 240er wäre ein Scheißmotor für die C-klasse. Ich habe beide, den 240 und den angeblich besseren c200k. Meiner Meinung nach sind beide gleich in der Leistung (lt. Prospekt auch unter 0,5 sec differenz bei 0-100) Tatsache ist aber das der 200k laut ist wie Sau, dazu kommt noch das Pfeifen vom Kompressor. Hat vieleicht jemand objektivere Daten zur Leistungsentfaltung?

Spritverbrauch ist gleich, alles 8 Liter was darüber geht ist für den Spaß.

Ähnliche Themen
57 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von rsyed

Ich muss dich leider entaüschen: am Montag bin ich von Zillertal nach Wien gefahren, das im 3 stunden 30 minuten (460 km, also ich war recht flott unterwegs) und verbrauch von meinem CDI war lauk KI 5.6 l....

Sag ich doch: unter 7 Liter (sind ja nicht mehr als 7 Liter).

:D

Zitat:

Original geschrieben von ChuckRock

der 240'er ist ein Brutal Kultivierter Motor

"Brutal kultiviert" finde ich echt stark.

Ich werde es meinem kleinen Säufer gleich erzählen, wenn ich ihn das nächste Mal sehe - vielleicht nimmt er sich das zu Herzen und entwickelt ein wenig zusätzliche Brutalität für den vielen guten Sprit, den ich ihm zu trinken gebe.

am 28. April 2003 um 20:48

Also melde ich mich auch mal ......

ich finde mein c240 (202) Kombi mit dem 2,4er Motor ist ein bischen schwach auf der Brust.

OK vorher hab ich einen E-Kadett Kombi mit 2 liter 16V Turbo gefahren.....(deutlich weniger gewicht und 34 PS mehr und dazu richtig gutes Drehmoment.) beim treten gingen da auch 16 Liter durch, aber das war Fahrspass pur...

bei richtig gutem fahren brauchter der 7,3 Liter/100 KM

das war auch net schlecht :)

Aber zum Verbrauch vom 240er:

Stadtverkehr mit Anhänger 1,2 Tonnen(Kurzstrecke) 12,4 Liter

Stadtverkehr sonst ohne Anhänger 11,5 Liter

Autobahn Strikt 20 KM/h über STVO 8,2 Liter

Woher habt ihr die perversen Verbrauchszahlen her???????

Ich bin mit meinem 240er ganz zufrieden.

OK durstig isser, aber auch Laufruhig :D

und der Vergleich mit dem C230K hinkt wohl ein bissel...

das ist ja nich Vergleichenswert....

Logge

...

Man muss da schon unterscheiden, die neuen 240er sind viel besser als die alten. Die neuen sind leistungsstärker und verbrauchen auch nicht mehr.

Noch ein Wort zum 320er: Ich kenne die Mercedes C-Klasse Palette aus eigener Er-"Fahrung* wirklich gut. Es gibt da keine Motorisierung die ich nicht mindestens 1000 km gefahren habe.

Der 320er ist deutlich lauter und unkultivierter im Vibrationsverhalten als der 240er. Gerade dann, wenn man die Power abruft.

Subjektiv macht der 320er nicht mehr Spass als der 240er mit seinem unschlagbaren Komfort.

Allerdings, da muss ich Euch rechtgeben, es ist ein teuerer Spass , der Verbrauch bei mir liegt bei 13,8 l im Schnitt bei 2/3 STadtverkehr. Der 320er lag in der selben Grössenordnung.

Gruesse

Nosibaer.

am 29. April 2003 um 10:57

Zitat:

Original geschrieben von Nosibaer

Der 320er ist deutlich lauter und unkultivierter im Vibrationsverhalten als der 240er. Gerade dann, wenn man die Power abruft.

Subjektiv macht der 320er nicht mehr Spass als der 240er mit seinem unschlagbaren Komfort.

Klar - "subjektiv":

Wenn man Spass durch Komfort definiert, ist der "brutal kultivierte" 240er erste Wahl.

Wenn Spass aber das "Abrufen der Power" ist, kann es nur der "kultiviert brutale" 320er sein.

Is doch schön, dass wir alle unseren Traum-Benz haben? :)

@Nosibaer

Mein 240er lässt sich herzlich bei dir bedanken. Sowas Nettes hat noch nie jemand über ihn gesagt.

Vielleicht mindert das sogar seinen Kummer darüber, dass er so ein Schwächling ist, und er hört auf zu saufen. :D

Nein, im Ernst, er ist schon ein ganz patenter Kerl, und irgendwie ja auch ein Luxusgefährt - wenn man "Luxus" als "Unvernunft" definiert. Sozusagen "der CLK des kleinen Mannes".

:D

Alles Mistkarren.....

 

Zitat:

Original geschrieben von JerryCLK

Klar - "subjektiv":

Wenn man Spass durch Komfort definiert, ist der "brutal kultivierte" 240er erste Wahl.

Wenn Spass aber das "Abrufen der Power" ist, kann es nur der "kultiviert brutale" 320er sein.

Is doch schön, dass wir alle unseren Traum-Benz haben? :)

..... C 240, CLK 320, alles irgent wie träge und zahm.

C230 Kompressor im SC. Die einzige Wahl die ein Mann treffen kann wenn er ein Mann ist. 4 Zylinder unter Druck,

einfach geil. Nix mit kultiviert und so. Und der 3,2 Liter V6 ist ja auch nicht gerade ein Sahnemotor was spritzigkeit angeht.

230 Kompressor, Kompressor, Kompressor. Muß Mann haben.

Aber meinen Traum-Benz habe ich leider immer noch nicht.

Dafür ist mein Geldbeutel zu klein.

Aber dem JerryCLK würde ich gerne mal auf meiner Hausstrecke meine Rücklichter zeigen. (ca.250 Meter steil bergauf dann eine scharfe rechts dann nach 100 Metern gleich ne leichte links, geht fast voll und dann ca.600 Meter geradeaus volle Kanne. Dann absolut runterbremsen denn jetzt geht´s ab. 90Grad rechts dann gleich wieder leicht links und dann wieder vollgas geradeaus dann scharf nach links volle Kanne durch den Wald mit zwei S-Kurven noch ein Stück geradeaus das wars. Gei, Geil, Geil.

Bis der Jerry da ankommt habe ich schon meinen Kaffee getrunken. Hi hi ich bin so schlecht ich weiß aber ich kann nicht anders.

Re: Alles Mistkarren.....

 

Zitat:

Original geschrieben von rgaadt

Aber dem JerryCLK würde ich gerne mal auf meiner Hausstrecke meine Rücklichter zeigen. (ca.250 Meter steil bergauf dann eine scharfe rechts dann nach 100 Metern gleich ne leichte links, geht fast voll und dann ca.600 Meter geradeaus volle Kanne. Dann absolut runterbremsen denn jetzt geht´s ab. 90Grad rechts dann gleich wieder leicht links und dann wieder vollgas geradeaus dann scharf nach links volle Kanne durch den Wald mit zwei S-Kurven noch ein Stück geradeaus das wars. Gei, Geil, Geil.

Bis der Jerry da ankommt habe ich schon meinen Kaffee getrunken.

Und bei mir würdest du den Kuchen noch dazu schaffen, hättest schon gezahlt und wärst wieder am Rückweg.

Die einzigen S-Kurven, die ich mag, sind die an der S-Klasse (leider nicht meine Kategorie ...).

Aber jedem das seine ...

:D :D :D

@rgaad

 

Hi,

mag ja sein das Du besonders toll Autofahren kannst, aber Du willst uns doch nicht weismachen das ein 230K SC schneller als ein CLK320 ist oder?

Re: Alles Mistkarren.....

 

Zitat:

Original geschrieben von rgaadt

Aber dem JerryCLK würde ich gerne mal auf meiner Hausstrecke meine Rücklichter zeigen.

Hey, Jerry - was ist los mit dir?

Urlaub?

Verspäteter Maiaufm*****?

Plötzliche Beißhemmung?

:D

Nachtrag: Lege Wert auf die Feststellung, dass die seltsamen Sternchen oben im Wort "Maiaufm....." nicht von mir sind. Da gibt's offenbar ein mäßig intelligentes "clean speak" Programm hier im Forum, das solche Änderungen vornimmt. Vielleicht sollte man das Wort in "Maiaufmgesäß" ändern, um das Forum zuverlässig jugendfrei zu halten.

Re: @rgaad

 

Zitat:

Original geschrieben von noch190er

Hi,

mag ja sein das Du besonders toll Autofahren kannst, aber Du willst uns doch nicht weismachen das ein 230K SC schneller als ein CLK320 ist oder?

Wiso sollte ein 230K SC auf einer kurvigen Landstrasse nicht schneller als ein CLK 320 sein?

Fakt ist das hier zwei unterschiedliche Autos mit unterschiedlichen Motoren aufeinander treffen.(würden)

Ein aufgeladener 4 Zylinder geht halt schon im untersten Drehzahlbereich mächtig zur Sache. Was sicher auf der Landstrasse für´s schnelle vorwärts kommen wichtig ist.

Auch ist das Drehzahlband wesentlich breiter als beim 6 Zylinder sauger.

Also auf der Autobahn ist der CLK sicher eine Macht, aber auf der Landstrasse kann er seine PS Mehrleistung nicht ausspielen. Binn ich mir absolut sicher. Trotzdem ein schönes Auto. Leider wird ja der 2,3 Liter Kompressor nicht im CLK angeboten. Wäre bestimmt eine super Sache. Nicht so klein und mickrig wie im SC. 200 PS und 300 NM könnte ( kann man) Mercedes ihrem 1,8 Liter Aggregat ruig entlocken. Das wäre eine Rakete. Geil. Also noch190er konnte ich Dir weiterhelfen? Oder gibt es sonst noch was?

@rgaard

 

man bist du cool :cool: bist sicher der schnellste auf deiner "hausstrecke" aber wen interessiert das hier :o :cool: :o

@rgaadt

 

Warum soll denn ein 4-Zylinder im unteren Drehzahlbereich schneller sein als ein 6 Zylinder ??? Der Sinn von viel Hubraum ist doch unter anderem das der auch schon im unteren Drehzahlbereich viel Power hat und nicht erst wenn der Turbo, bzw. Kompressor anspringt! Leider habe ich noch keinen von Diesen Wagen Probegefahren, habe mich aber schon sehr gut informiert und wie ich raushöre bleibt der C320 die wesentlich bessere Wahl. Auch wenn der 230k mit sehr günstigem Angebot lockt und auch sehr schnell sein mag ist der doch nix im Vergleich zum C320!

Das kaufe ich Dir nicht ab!

Re: @rgaadt

 

Zitat:

Original geschrieben von noch190er

Warum soll denn ein 4-Zylinder im unteren Drehzahlbereich schneller sein als ein 6 Zylinder ??? Der Sinn von viel Hubraum ist doch unter anderem das der auch schon im unteren Drehzahlbereich viel Power hat und nicht erst wenn der Turbo, bzw. Kompressor anspringt! Leider habe ich noch keinen von Diesen Wagen Probegefahren, habe mich aber schon sehr gut informiert und wie ich raushöre bleibt der C320 die wesentlich bessere Wahl. Auch wenn der 230k mit sehr günstigem Angebot lockt und auch sehr schnell sein mag ist der doch nix im Vergleich zum C320!

Das kaufe ich Dir nicht ab!

Ja leider hast Du noch keinen dieser Wagen persöhnlich gefahren. Guck mal hier: Leistung / bei 160 kW / 218 PS bei 5700 /min

Drehmoment / bei 310 Nm bei 3000 - 4600 /min

Das ist ein kleiner Auszug aus demm Datenblatt eines CLK 320 (Motor-Typ / -Baumuster M 112 E 32 / 112.955 )

So und nun ein C230K :Leistung / bei 145 kW / 197 PS bei 5500 /min

Drehmoment / bei 280 Nm bei 2500 - 4800 /min

Gut es ist der alte Motor( Motor-Typ / -Baumuster M 111 E 23 ML EVO / 111.981 ) aber Du siehst das er sein max. Drehmoment früher und länger hat als der V6.

Noch fragen?

naja eigentlich nicht, aber für dich :p

wenn der eine 310 nm hat und der andere 500/min früher 280nm dann denke ich mir das ein 320er auch schon bei 2500/min seine 270-280nm stemmt, also ist es doch egal ob der eine sein max früher hat wenn der andere dieselbe leistung bei selber drehzahl hat und dann eine "höhere" bei mehr drehzahl!!!!!

 

also zu deinem verständnis irgendwie muß sich das drehmoment ja aufbauen also wird der 320er schneller und besser sein :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. c 240 wirklich so schlecht?