ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Bye Bye Civic

Bye Bye Civic

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 1. Mai 2012 um 16:16

Hallo Civic-Gemeinde,

wollte mich von euch verabschieden und euch gleichzeit für eure Hilfe die letzten Jahre bedanken.

Werde am kommenden Donnerstag meinen CR-V abholen. Zwar auch wieder gebraucht, aber etwas neuer.

Bleibe somit den Japanern treu.

Mein Resümee aus knapp 3 Jahren Civic 1.8 I-VTEC Executive:

Einer der besten Wagen, den ich je gefahren habe. Nicht ein einziger ungeplanter Werkstattbesuch. Jedes Jahr 1 mal zum Kundendienst, sonst nix. Fahrverhalten TOP. Verarbeitung für meine Bedingungen absolut zufriedenstellend. Auch im Winter (hier im Schwarzwald) sehr gut im Schnee.

Einzig die etwas sportliche und härtere Federung und die doch tiefe Sitzposition waren manchmal nervig. Doch das muss jeder selbst entscheiden. Alles in allem nochmals ein wirklich tolles Auto.

Nochmal Danke an euch für eure Hilfe bei offenen Fragen, oder Anregungen.

Viel Spaß noch mit eurem "Tschiwitsch" ;-)

Grüße Jens

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Pete Pike

Einfach mal die Augen aufmachen und das Hirn einschalten.

Zwischen "ADAC" und "Renntraining" steht das Wort "oder". Wer die bedeutung nicht kennt, bitte im Duden nachschlagen.

Dort gewesen zu sein impliziert nicht, dass man mit einem FK2 da gewesen sein muss. Es geht um die generelle Sitzeinstellung unabhängig vom Auto.

1yvi, was ich dir sagen will: evtl. ist der FK2-Sitz mit deinem Gewicht so überfordert, dass du so tief einsackst, dass der Drehzahlmesser etc wieder sichtbar wird - das war ironisch gemeint. Vielleicht ist es dir anatomisch aber auch nicht möglich, eine aufrechtere Position einzunehmen, was ich eher vermute.

hungryeinstein: der Airbag muss in dieser Position sein. Was bringts wenn er vor deiner Brust aufgeht? Dein Kopf soll da rein, nichts anderes.

Du mußt Junggeselle sein. Eine Frau kann bei soviel "Hirnlosen"Beleidigungen, wie sie immer von Dir kommen, es nicht lange aushalten.

Aber, damit Du es auch verstehst: Ich hab meinen Sitz gestreichelt und gefagt wie es ihm denn so geht. Und da hat der Sitz gesagt- Toll. Und da hat der Sitz mich gefragt wie ich mich im Sitz so fühle. Und da hab ich großer schwer Onkel gesagt-bestens. Hat der böse Pete Pike das jetzt verstanden?

Ist mir aber auch eigentlich egal.

Und was Anatomie angeht hast Du keine Ahnung wie gute 100kg auf 1,88m verteilt sein können. Aber wenn Du "Eier" hast, dann sprich doch mal in deiner Gegend einen Eishockeyspieler mit rund 100kg an und sag ihm, daß er nicht anatomisch aussieht.

55 weitere Antworten
Ähnliche Themen
55 Antworten

Hallo Jens,

dann mal viel Glück mit deinem neuen (alten) CR-V.

Ich finde sogar, dass man im Civic trotz Sitz ganz unten immer noch zu hoch hockt, aber Geschmäcker sind ja verschieden! ;)

Ich finde, im Vergleich zu anderen Kompaketen ist die Sitzposition im Civic doch recht niedrig. Mein Vater, der 2 mal hüftoperiert ist, hat mit dem Ein- und Ausstieg ganz schön zu kämpfen. Beim Jazz hat er wesentlich weniger Probleme. Aber nichts gegen den CR-Z, der ist nochmal ein Eck tiefer ;) 

Setz Dich mal in einen guten alten EG - das waren noch Sitzhöhen. Dagegen fahren wir jetzt alle MiniVans. ;)

Unknown Jens - wo hat er sich nur die ganzen Jahre hier versteckt?

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Ich finde sogar, dass man im Civic trotz Sitz ganz unten immer noch zu hoch hockt, aber Geschmäcker sind ja verschieden! ;)

Sitzposition ist bei Weitem zu hoch. Es gibt natürlich Schlimmeres (Astra), aber ich sitze ziemlich aufrecht und relativ nah am Steuer. Die obere Hälfte des DZM und die Anzeige fürs Licht ist so immer verdeckt. Das ist das was mich bei dem Karren als einziges irgendwie aufgeregt hat.

Es freut mich zu lesen, dass es wohl noch einen zufriedenen Civic-Fahrer gab. Leider geht der nun ins CR-V-Lager.

Zu den Sitzen: Die sind wirklich etwas zu hoch. Ich habe das gleiche Probelm im FN2 wie Pete. Wenn ich richtig korrekt sitze, ist der obere Teil des DZM nicht richtig zu sehen, weil hinter dem Lenkrad verdeckt.

Grüße

Das lese sogar ich gerne! ;)

Ich mag meinen ja auch irgendwie doch sehr, er hat Charakter - und was im Leben ist schon perfekt? ...

Themenstarteram 2. Mai 2012 um 12:16

Also bei mir war das Lenkrad genau zwischen DZM & Tacho. Hat genau gepasst.

Sitze generell auch ziemlich aufrecht. Genau - das fand ich im Civic auch noch etwas schade, dass man den Sitz nicht noch aufrechter hätte stellen können.

Hatte die Sitze schon in der maximal einzustellenden Senkrechte. War für mein Fahrstil aber immernoch zu schräg. Aber gut. Ist deswegen kein Minuspunkt.

Zitat:

Original geschrieben von partyboy29

Also bei mir war das Lenkrad genau zwischen DZM & Tacho. Hat genau gepasst.

Bei mir ist es genau so, passt super! :)

Für mich ist die Sitzposition im Civic auch perfekt. Als wäre der Sitz für mich gefertigt worden.^^ Im Audi A3 saß ich dagegen recht umbequem und die Armlene und der Schalthebel passten so gar nicht. *würg*

Das ist wohl bei jeder Person unterschiedlich. ;-)

Es sind ja auch nicht alle Fahrer gleich groß. Sobald man über 1,80m ist hat man wohl eher Probleme mit der korrekten Einstellung. Ich müsste den Sitz relativ weit schräg einstellen, damit es 100%ig passt. In einer für mich bequemen und auch langstreckentauglichen sowie für schnellere Gangart geeigneten Fahrweise liegt der Lenkradkranz halt leider etwas zu weit unten, bzw. ist der Sitz etwas zu hoch. Ist halt einfach bei jedem anders.

Grüße

Hallo ihr Sitzriesen....haha

Hat eigentlich schon mal jemand davon gehört,daß man ausser dem Sitz auch das Lenkrad vertikal sowie horiontal verstellen kann ?????????????:):confused::confused::confused:

Zitat:

Original geschrieben von dj295

Hallo ihr Sitzriesen....haha

Hat eigentlich schon mal jemand davon gehört,daß man ausser dem Sitz auch das Lenkrad vertikal sowie horiontal verstellen kann ?????????????:):confused::confused::confused:

Klar ist das bekannt, aber ändert nichts am Prinzip bzw. der Tatsache.

Man kann schon alles schönreden... :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Zitat:

Original geschrieben von dj295

Hallo ihr Sitzriesen....haha

Hat eigentlich schon mal jemand davon gehört,daß man ausser dem Sitz auch das Lenkrad vertikal sowie horiontal verstellen kann ?????????????:):confused::confused::confused:

Klar ist das bekannt, aber ändert nichts am Prinzip bzw. der Tatsache.

Man kann schon alles schönreden... :rolleyes:

Hat mit schönreden gar nix zu tun,ich hatte eben derlei Probleme nicht. O.K. bin auch nur 1,75 groß.

Kann ja auch manchmal ein Vorteil sein zwinker

Deine Antwort
Ähnliche Themen