ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Buick Park Avenue - Sammelthread

Buick Park Avenue - Sammelthread

Buick Park Avenue
Themenstarteram 19. Februar 2008 um 8:29

So hier isser :D

Fragen, Sorgen, Nöte rund um den Buick Park Avenue !

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 19. Februar 2008 um 8:29

So hier isser :D

Fragen, Sorgen, Nöte rund um den Buick Park Avenue !

Link zum vollständigen Thread

7098 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7098 Antworten

Die V6 Motoren haben glaube ich keine Verteiler mehr wie die Small-Blocks. Da sitzen die IM Verteiler. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann ist das ICM quasi auch der Halter für die 3 Zündspulen. Die sitzen auf der Beifahrerseite.

Hallo, gibt es hier einen der einen 95/96 Park Avenue verkauft oder jemanden kennt der einen verkauft?

Zitat:

Hast du den alten Leerlaufregler noch?

Vielleicht ist der neue nicht der Richtige? Wäre mal das Einfachste zum Test.

Tatsache. Die Werkstatt meldete sich zurück und es scheint der falsche Leerlaufregler gewesen zu sein. Ist es denn so schwierig den richtigen für den 91er PA zu bekommen?

 

Habe bei Rockauto nur nach Baujahr sortiert gesehen. Wenn ein normaler PA bj. 91 Series I ist, dann gibt's doch auch nur einen leerlaufregler oder?

Bei der Gelegenheit wollte ich fragen, wie bei euren PA's so die Leerlaufdrehzahl im warmen Zustand ist? Also wenn der Wahlhebel auf P steht und der Motor halbwegs warm ist, sind eure PA dann unter 1000 Umdrehungen?

Sollte nur einen Leerlaufregler geben, hab mal die Teilenummern verglichen: Es ist sogar der selbe beim Supercharged. Also entweder was falsches bestellt, oder eine falsche Lieferung erhalten.

Warm sollte er auf jeden Fall unter 1000 U/min liegen. Kann mich nicht mehr genau erinnern, wie meiner da gelaufen ist, aber aus dem Bauch raus würde ich mal um die 800 U/min tippen.

Ich dachte mal im Reparaturbuch gelesen zu haben das der Motor im warmen Zustand zwischen 750 und 790 RPM haben sollte. Im Tech2 zeigt es mir ebenfalls im IDLE-Zustand 750 RPM an, was meiner anlegt.

Zitat:

@localhorst83 schrieb am 23. August 2021 um 12:21:41 Uhr:

Ich dachte mal im Reparaturbuch gelesen zu haben das der Motor im warmen Zustand zwischen 750 und 790 RPM haben sollte. Im Tech2 zeigt es mir ebenfalls im IDLE-Zustand 750 RPM an, was meiner anlegt.

Danke. Was bedeutet Tech2?

Danke für eure Antworten. Werde das mal so der Werkstatt mitteilen.

Und wie kann man bei dem Fahrzeug Fehler auslesen lassen? Oder geht das bei dem PA 91 überhaupt?

Das Tech2 ist das Diagnosegerät von General Motors, wurde glaube abgelöst vom MDI oder so ähnlich. Ich habe die Billigversion das Ding nennt sich VXDiag Nano, damit kann ich zwar nichts einprogrammieren aber wenigstens auslesen.

Ob und welche Art von Ausleseschnittstelle bei deinem 91er vorhanden ist weiß ich nicht, der Stecker müsste unter dem Lenkrad in Richtung Bremse sitzen.

Das sollte eigentlich noch ein ALDL Stecker sein. Gibt es in den USA für gut 100€ all inclusive. Die Software gibt es dann im Netz, allerdings braucht man bei den meisten Programmen die richtigen Dateien für das jeweilige Steuergerät.

Tech II kann das natürlich, allerdings ist ein originales Tech II sündhaft teuer. Da reden wir von einem 4-stelligen Betrag für ein Originalgerät und das selbst in gebrauchtem Zustand. Aber damit kannst du dann auch jedes GM Auto der letzten 30-40 Jahre auslesen wenn das Set noch komplett ist. Und was die ganzen Nachbauten aus China taugen vermag ich nicht zu beurteilen.

Da ist die ALDL Geschichte günstiger, setzt aber auch ein bisschen mehr Eigeninitiative voraus. Mit Glück findet man aber noch einen Opel Händler der so ein Teil mit passendem ALDL Stecker rumliegen hat und dir das fix auslesen kann.

ALDL (OBD-1) kann man noch ohne Diagnosegerät auslesen - die Fehlercodes lassen sich mittels Check Engine Light anzeigen.

Einfach nach "ALDL Büroklammer" oder "ALDL paper clip" googeln.

Danke. Ich werde das mal so weitermelden. Tech 2 sagte er (der Werkstattmensch) hatte er bereits ausprobiert und es hat nicht geklappt. Vielleicht gibt's ja etwas das anders ist beim Auslesen und er hat es falsch angeschlossen oder so. Es wird jetzt erstmal der Leerlaufregler ausgetauscht und mal sehen, ob es dann hoffentlich besser wird.

Ich werde berichten.

Die Liste der Dinge, die noch gemacht werden müssen ist lang... Kennt einer zufällig ein richtiges deutsches Buick Forum?

Ich habe nur bei Facebook. Die US Gruppen zum PA. Dort wird einem auch sehr schnell geholfen, aber es muss halt alles immer genau übersetzt werden :D

Zitat:

@PA91 schrieb am 24. August 2021 um 16:00:36 Uhr:

Kennt einer zufällig ein richtiges deutsches Buick Forum?

Ich habe nur bei Facebook. Die US Gruppen zum PA. Dort wird einem auch sehr schnell geholfen, aber es muss halt alles immer genau übersetzt werden :D

Sowas gibts leider nicht. Die (deutschen) Buick Experten sind hier :D

Richtig gute Tips (auf Englisch) gibts hier:

https://www.facebook.com/GM3800Tips

Hättest ihr Lust auf eine Park Avenue Whatsapp Gruppe?

Ich habe das schon bei einigen anderen Foren gesehen.

Dann könnte man auch mal den einen oder anderen Park Avenue Treff vielleicht organisieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Buick Park Avenue - Sammelthread