ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Brodit Halterung im X1 F48

Brodit Halterung im X1 F48

BMW X1 F48
Themenstarteram 26. Juni 2018 um 20:25

hallo

Da mein Auto kein Digitalradio hat überlege ich mein Handy dafür zu nutzen und in meinen X1 einen Brodit 855166 ProClip mit Brodit 511308 passiv universal Kfz-Halterung einzubauen, hat da evt. jemand Erfahrungen mit und vielleicht sogar ein Bild im eingebauten Zustand für mich ?

Gruß Ingo

Ähnliche Themen
8 Antworten

Schau mal hier

Ich wollte in meinem zukünftigen X2 auch eine Brodithalterung einbauen, wie in allen meinen anderen Autos zuvor auch.

Aber wie ich diesen Einbauort gesehen habe und ich den völlig fürchterlich finde (verdeckt Bildschirm und Bedienungstasten), habe ich die Wireless-charging Möglichkeit nachbestellt.

Aber wenn das Bedienungsteil fürs Digitalradio schön klein ist wird ja nichts verdeckt. Bleibt nur noch das Kabelgewirr ordentlich verlegt zu bekommen.

Ich habe kürzlich auch einen Brodit Passivhalter eingebaut, aber auf der Kuda Navikonsole.

Kann später gern ein Foto machen, wenn gewünscht.

Themenstarteram 10. Juli 2018 um 14:47

Für Interessierte hier mal ein paar Bilder von meiner Brodit Halterung und Samsung S9 mit Schutzhülle, das Handy ist gut erreichbar und sichtbar, das Navi wird für den Fahrer in keinster Weise abgedeckt und sollte der Beifahrer das Navi sehen müssen kann man das Handy einfach rausnehmen, ich bin sehr zufrieden

Img-20180710-wa0014
Img-20180710-wa0013
Img-20180710-wa0012
+4

Danke für die Fotos. Wie weit könnte man die Halterung seitlich versetzt einbauen? Würde es auch neben dem Lüftungsauslaß gehen? Oder ist man begrenzt dadurch, dass die Zierleiste in ihrem Verlauf breiter wird und die Halterung dann evtl. nicht mehr einschnappen kann?

Themenstarteram 30. November 2021 um 16:41

Man kann schon etwas hin und her schieben aber ich glaube irgendwann ist man durch die Halter der Leiste nach rechts begrenzt und nach links macht keinen Sinn weil man dann im Sichtbereich vom Navi wäre

Das eine Bild ist von unten da kann man glaube ich ganz gut erkennen warum es nicht weitergeht, ich hoffe das hilft dir ein bisschen

EDIT: es könnte sein dass man rechts neben dem Halter wieder ansetzen kann aber das ist einfach zu weit rechts macht meiner Meinung nach keinen Sinn

20211130
20211130

Hier mal ein Bild mit der Kuda-Konsole.

Die Kuda lässt sich mit einer Schraube im Handschuhfach in wenigen Sekunden einbauen und lässt sich ohne sichtbare Schäden auch wieder entfernen.

Eine passive Brodit-Halterung wurde draufgeschraubt.

IMG_2021-11-30_20-50-04.jpeg

Nochmal Danke für die weiteren Fotos mit Beschreibung von Rheobus und axmat.

Meine Vorstellung war, ob man den Brodit-Clip vielleicht auch links von der linken der Lüftungsdüsen einbauen könnte, also oberhalb des Start/Stop-Knopfes. Dann sollte weder die Lüftung noch der Bildschirm verdeckt sein. Und das Smartphone wäre auch nicht vom Lenkrad verdeckt, wenn man es hoch genug setzt (ähnlich wie ich es im F45 gemacht habe). Nachdem Brodit das aber auf keinem Foto so zeigt, läßt sich der Clip vielleicht dort nicht montieren.

Ich werde es aber wohl einfach probieren müssen, meine Entscheidung für einen F48 hängt jetzt nicht davon ab. Ggf. läßt sich ja ein seitlicher Versatz mit einer dafür gedachten Platte realisieren, zum Beispiel:

https://www.handytreff.de/.../...odit-montageplatte-versatz-links.html

BMW F45 Brodit-Smartphone-Halterung
Deine Antwort
Ähnliche Themen