ForumTraktoren & Landmaschinen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. Briggs & Stratton Vergaser einstellen

Briggs & Stratton Vergaser einstellen

Themenstarteram 20. Mai 2014 um 7:16

Guten Morgen,

vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Ich habe seit dem Winter massive Probleme mit meinem John Deere 111 Aufsitzmäher mit 13ps Briggs & Stratton Maschine. Ich kann nur einige Minuten mähen, dann geht das Teil aus und geht dann auch nur sehr schwer an.

Ich habe bereits 2 mal den Vergaser gereinigt, hab dann einen neuen Vergaser verbaut, Zündkerze getauscht, Luftfilter ist neu, Öl ist neu usw.

Zum korrekten einstellen fehlt mir noch ein Drehzahlmessgerät, aber das ist schon bestellt. Ich dachte nur ich könnte ihn mit der Anleitung auf der Herstellerseite wenigstens so ungefähr einstellen. Ich starte ihn und lasse den Trekker warm laufen, danach hab ich den kleinen sauber eingestellt. Ich kann minutenlang auf dem Hof hin und her fahren ohne das etwas passiert. Sobald ich mähe ist es wie verhext. Ich mähe mal ne Minute, mal ne Viertelstunde und dann geht er aus und lässt sich nur noch mit Hilfe starten.

Er läuft dann auch sehr unrund, die Zündkerze ist schwarz, und die Schwimmerkammer voller Benzin. Zum einstellen habe ich ja eine Schraube für den Leerlauf und die zweite am Walbro Vergaser ist fürs Gemisch. Falls ich das richtig verstanden habe. Ich kann jetzt die Gemischschraube verdrehen wie ich will, es ändert sich absolut nichts.

Ich weiss langsam nicht mehr weiter, vielleicht hat ja hier noch jemand eine Idee. Die Wiese wächst mir langsam übern Kopf, weil ich nun schon seit locker 4-6 Wochen da rum mache.

Beste Antwort im Thema

In die Werkstatt bringen ...

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

Vielleicht ist der Motor auch nur verschlissen und die Kompression verabschiedet sich wenn er warm wird.

Themenstarteram 27. Mai 2014 um 11:36

Zitat:

Original geschrieben von Roland110

Vielleicht ist der Motor auch nur verschlissen und die Kompression verabschiedet sich wenn er warm wird.

Also Kompression habe ich noch nicht geprüft. Kreuzschliff vom Kolben sieht aber normal aus. Einlassventil is bissl Schwarz Auslassventil sieht auch normal aus. Öl verbraucht er keines. Trekker geht heut abend mal zu nem Landmaschinenschlosser, weil ich bis dato nichts finden konnte.

Zitat:

Original geschrieben von nebulon

Zitat:

Original geschrieben von Roland110

Vielleicht ist der Motor auch nur verschlissen und die Kompression verabschiedet sich wenn er warm wird.

Also Kompression habe ich noch nicht geprüft. Kreuzschliff vom Kolben sieht aber normal aus. Einlassventil is bissl Schwarz Auslassventil sieht auch normal aus. Öl verbraucht er keines. Trekker geht heut abend mal zu nem Landmaschinenschlosser, weil ich bis dato nichts finden konnte.

Wie jetzt ? Du hast den Kolben ausgebaut und nachgeschaut ob alles i.O. ist ?

am 8. Juni 2016 um 20:34

stiga park compact 13,5 ps 2005 startet nicht-

 

batterie voll,

Motor dreht bei start über anlasser,

er springt aber nicht an,

zündfunke ist da-

Benzin auch...

 

was ist zu tun?

 

thx....

In die Werkstatt bringen ...

Habe einen Vergaser B&S 491031, wie stelle ich den richtig ein und welche Schraube ist für was? Sind insgesamt 3.

S-l500
S-l1600-1
S-l1600-2

Jezze mal ohne Sarkassmus oder Böswilligkeit gesagt: "Wer nicht weiß, was diese Schrauben bedeuten, der kann auch keinen Vergaser einstellen." ;) Wer es dennoch lernen möchte, sei diese legendäre Pflichtlektüre empfohlen. > > >

http://www.ebay.de/.../221921404050?...

Ein Antwort auf meine Fragen haben sie wohl nicht? Selbst keine Ahnung aber klugscheissen

Moin, ich bin auch kein Spezi, aber hast Du schon mal hier geschaut?

 

http://www.briggsandstratton.com/.../adjusting-the-carburetor

 

Gruß von der Nordsee

Zitat:

@schelle1 schrieb am 11. November 2017 um 01:53:27 Uhr:

Jezze mal ohne Sarkassmus oder Böswilligkeit gesagt: "Wer nicht weiß, was diese Schrauben bedeuten, der kann auch keinen Vergaser einstellen." ;) Wer es dennoch lernen möchte, sei diese legendäre Pflichtlektüre empfohlen. > > >

http://www.ebay.de/.../221921404050?...

Ich weiß sehr wohl für was die Schrauben sind. Allerdings das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend. Oben, für das Mischverhältnis, Unten, Drehzahl im Vollgasbereich, seitlich, Drehzahl im Standbetrieb.

Das Problem: Läuft im Leerlauf ruhig und gleichmäßig. Im Vollgas Bereich gibt es aber Schwankungen an der Drehzahl. Wie und wo kann ich das noch regulieren?

Für Hilfreiche Antworten wäre ich Dankbar.

Zitat:

@Opel_Matze schrieb am 14. November 2017 um 21:59:40 Uhr:

 

Zitat:

@Opel_Matze schrieb am 14. November 2017 um 21:59:40 Uhr:

Zitat:

@schelle1 schrieb am 11. November 2017 um 01:53:27 Uhr:

Jezze mal ohne Sarkassmus oder Böswilligkeit gesagt: "Wer nicht weiß, was diese Schrauben bedeuten, der kann auch keinen Vergaser einstellen." ;) Wer es dennoch lernen möchte, sei diese legendäre Pflichtlektüre empfohlen. > > >

http://www.ebay.de/.../221921404050?...

Ich weiß sehr wohl für was die Schrauben sind. Allerdings das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend. Oben, für das Mischverhältnis, Unten, Drehzahl im Vollgasbereich, seitlich, Drehzahl im Standbetrieb.

Das Problem: Läuft im Leerlauf ruhig und gleichmäßig. Im Vollgas Bereich gibt es aber Schwankungen an der Drehzahl. Wie und wo kann ich das noch regulieren?

Für Hilfreiche Antworten wäre ich Dankbar.

.

Über deine Antwort bin ich auch dankbar !

Zitat:

@Opel_Matze schrieb am 11. November 2017 um 05:03:06 Uhr:

Ein Antwort auf meine Fragen haben sie wohl nicht? Selbst keine Ahnung aber klugscheissen

Hey Opel Matze,

du willst uns bestimmt wieder veräppeln? :D

Zitat:

Das Problem: Läuft im Leerlauf ruhig und gleichmäßig. Im Vollgas Bereich gibt es aber Schwankungen an der Drehzahl. Wie und wo kann ich das noch regulieren?

Bei den Schrauben hast du auch erst gefragt und dann natürlich gewußt!

Ab welcher Drehzahl fangen die Schwankungen an?

... und wie alt ist der Sprit ???

Habe keinen Drehzahlmesser. Sprit Neu. Sollte ja am Mischverhältnis liegen. Da komme ich aber nicht weiter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. Briggs & Stratton Vergaser einstellen