ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bremssattel Führungsbolzen Lufteinschluss verhindern?

Bremssattel Führungsbolzen Lufteinschluss verhindern?

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 13:03

Servus zusammen,

ich hatte letztes mal beim Wechsel der Führungsbolzen im Bremssattelhalter das Problem dass

die Führungsbolzen nicht so reingehen wie sie sollen da Luft in der Führung bleibt die den Bolzen immer ein wenig nach vorne drückt.

Gibt es einen Trick um das zu verhindern?

Weniger Fett? Anderes Fett?

Ähnliche Themen
11 Antworten

Mein Rentnergolf, aktuell knappe 300 tkm.

An der VA bisher einmal Belagwechsel und einmal Belag- u. Scheibenwechsel. Es war an den Führungsbolzen keine Schmiere dran und auch keine ran gemacht. Ohne jegliche Probleme.

Hinten inzwischen 3 x Belag- u. Scheibenwechsel. Immer noch mit der Werksschmiere unterwegs.

Der Werksverbau und erste ATE Wechselsatz ohne Probleme. Jedoch viel beim zweiten Wechsel schon auf, dass die Bremszangen eine sehr schwer, die andere, schwer zurücksetzen ließen. Darauf folgten Rostringe. Die HU wurde im Herbst gerade so von den Bremswerten bestanden. Der Prüfing wollte aber noch neue Bremsschläuche vo. u. hi. Daraufhin habe ich an der HA einen Rundumschlag getätigt und neue Zangen, Bremsschläuche, Bremsscheiben u. Beläge erneuert. Seit dem wieder alles topp.

Die hintere Sattelführung ist am Golf eh ziemlich schlabberig ausgeführt. Wenn da Luft mit drinnen steckt, wird diese raus gedrückt.

Der Te gibt aber hier nicht mal Fahrzeugdaten an. So kann man kaum was gescheites dazu schreiben.

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 16:00

Geht um einen Opel Insignia BJ 2010 mit 16 Zoll Bremsanlage mit dem Sattel von TRW.

Was stört dich die Luft? Ich hab mich da nie dran gestört.

 

Die Luft ist im Grunde vollkommen egal. Die Zange kann deswegen ja nicht abfallen und der Kolben ist zehntausend-fach stärker als das Luftpolster. Die Luft wird also keine Probleme bereiten.

 

MfG

Im Normalfall ist an diesen Führungsbolzen eine kleine Flachstelle angefräst wo die Luft sich entspannen kann, die sollte nat. nicht mit Fett komplett zugeknallt sein........

Es gibt auch Bolzen wo untermaß haben, da ist dann aber zur Zentrierung ein oder zwei Gummiführungshülsen mit Passungsmaß in einer/zwei nuten eingelegt .....

Bei meinem (MB) sind von den Beschriebenen Bolzen je einer pro Sattel vorhanden.

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 20:58

Weil die Luft da drin den Bremssattel im Ruhezustand leicht gegen die Bremsscheibe aussen drückt.

Jetzt wo du es sagst... da ist wirklich eine flache Stelle am Bolzen... dann lasse ich die erstmal ohne Fett und drehe den Bolzen erst wenn er komplett drin ist damit sich alles schmiert.

Und du denkst, dieser geringe Luftdruck reicht aus, um einen Effekt zu haben?

 

Das bisschen Luft bringt dich zum Nachdenken... Nen Millimeter Untermaß an den Bolzen hast du ohne viel Grübeln erstmal akzeptiert und sie verbaut. :rolleyes:

 

MfG

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 23:20

Weil die Bremse jetzt nach nur 2 Jahren wieder fest ist... da macht man sich natürlich schon Gedanken woran es liegen kann und möchte alle möglichen Ursachen ausschliessen...

Das Luftbläschen kann die Bremse nicht blockieren aber ein rostiger Kolben macht sowas gern und gut.

Themenstarteram 11. Febuar 2020 um 0:34

Ok... die dürften keinen Stress machen... habe beide Bremskolben durch neue ersetzt.

Zitat:

@Chris492 schrieb am 10. Februar 2020 um 20:58:30 Uhr:

Weil die Luft da drin den Bremssattel im Ruhezustand leicht gegen die Bremsscheibe aussen drückt.

Jetzt wo du es sagst... da ist wirklich eine flache Stelle am Bolzen... dann lasse ich die erstmal ohne Fett und drehe den Bolzen erst wenn er komplett drin ist damit sich alles schmiert.

Kannst du ausschließen, dass dieser Effekt nicht von einem Bremskolben kommt, der halb festgegammelt ist?

meistens stecken auch die Bremssteine in den Führungen fest

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bremssattel Führungsbolzen Lufteinschluss verhindern?