ForumKia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Bremsen

Bremsen

Kia
Themenstarteram 8. Febuar 2020 um 12:57

Hallo meine Tochter fährt den Optima Kombi Diesel , Typ AGU. EZ. 10.2016 Automatik.

Hat jetzt kein TÜV bekommen weil die Bremse, Scheibe und Klötze verbraucht wären.

Sind aber in 2018 schon mal gewechselt worden, ( glaube ATE )ihr wurde vom Prüfer gesagt hinge mit dem Automatikgetriebe zusammen, bzw Fahrweise der Frauen!!!Kann doch net sein, wer hat Erfahrungen hier auch gesammelt??Danke im voraus.

Ähnliche Themen
2 Antworten

Das ist stark fahrabhängig und auch wieviel man fährt, bei 100tkm im Jahr war's ja logisch :)

Ich mit meiner Fahrweise wurde vlt 80tkm halten. Mit Automatik hat man einen etwas höheren Verschleiß, aber das sind Peanuts.

Mein Bruder ballert ständig durch die Gegend und bremst wie er in hornochs...bei ihm verschließt sowas auch ruckzuck.

Habe aktuell knapp 55tsd km und bei mir sind die Beläge ebenfalls runter. (Vorne und Hinten)

Deine Antwort
Ähnliche Themen